Ergebnis 1 bis 3 von 3

Dämmlücken füllen

Diskutiere Dämmlücken füllen im Forum Bauphysik allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    minden
    Beruf
    elektrotechniker
    Beiträge
    12

    Dämmlücken füllen

    Hallo Ich wohne seit kurzen in einem Neubau Bungalow.
    Dieser Bungalow halt eine Kalt-decke, wo die die Holzbalkendecke mit 240mm Glaswolle gedämmt ist. Der Dachstuhl ist zurzeit noch ungedämmt und könnte bei einem Dachbodenausbau auch gedämmt werden.
    Als ich die letzten Tage oben war, habe ich hinter die Fußfette gesehen, dass an einigen Stellen die Glaswolle der Holzbalken decke nicht an allen Stellen das Mauerwerk berührt und somit einige ungedämmte Lücken sind.

    Meine Frage ist nun, wie ich diese Stellen möglichst effektiv füllen kann?
    Ich dachte erst diese Lücken mit passend zugeschnittenen Glaswollstücken zu schließen. Alternativ hatte ich noch die Idee dort Schüttdämmung in Form von kleinen Styroporkugel einzufüllen, damit diese auch wirklich alle Lücken schließen, vor allem weil man an die Stellen nun auch nicht mehr so gut drankommt.

    Wäre über Erfahrungen und Tipps sehr dankbar.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dämmlücken füllen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2015
    Ort
    Oldenburg
    Beruf
    Ingenieur FM/IW
    Beiträge
    116
    Wenn du die Leistung nicht selber ausgeführt hast dieses als Mangel anzeigenund den Unternehmer auffordern diese Bereiche auszufüllen. Welcher Planer hat das so abgenommen? Wenn man es selber machen muss (möchte) würde ich zum gleichen Material wie zwischen den Holzbalken tendieren - Achtung: WLG sollte schon die gleiche sein! Bei Schüttdämmstoffen sehe ich Probleme durch im Kaltdach herrschende schwachere Winde die diese wieder ausbringen (ich denke mal du hast im DG nur diue USB in Sicht und die Sparren).
    Geändert von macmike771 (04.11.2015 um 09:13 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    minden
    Beruf
    elektrotechniker
    Beiträge
    12
    Ja genau das habe ich damals selber gemacht. . . Ja, es stimmt oben im DG ist nur USB und Sparren, sodass winde entstehen können. .

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen