Ausgleichsmasse - mehrere Bereiche

Diskutiere Ausgleichsmasse - mehrere Bereiche im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo, wir haben ein Terrassenfundament ca. 30m² Beton. Das will ich jetzt mit Ausgleichsmasse um ca. 2cm erhöhen und anschließend mit...

  1. #1 penta2409, 17.04.2024
    penta2409

    penta2409

    Dabei seit:
    15.03.2023
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben ein Terrassenfundament ca. 30m² Beton. Das will ich jetzt mit Ausgleichsmasse um ca. 2cm erhöhen und anschließend mit Epoxidharz beschichten. Dafür brauche ich jede Menge Ausgleichsmasse, die ich entsprechend nicht alle zeitgleich verarbeiten kann. D.h. ich muss mehrere Bereiche einteilen und bearbeiten.

    Wie gehe ich hier am Besten vor?

    - Schalung?
    - wie Übergang der Flächen bearbeiten? Ausgleichsmasse an der Schalseite wieder grundieren?
    - sofern die Schichtdicke nicht im ersten Zug bei einem Teilbereich erreicht wird: neu grundieren? anschleifen?

    Danke für Tips!
     
  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    1.536
    Am besten ist das wenn man sich vorher Höhepunkte setzt und dann die Masse in einem Arbeitsgang einbringt. Zu zweit ist das in einer Stunde erledigt. Aber was ist denn mit Gefälle?
     
  3. #3 penta2409, 17.04.2024
    penta2409

    penta2409

    Dabei seit:
    15.03.2023
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ganz pauschal mal überschlagen sind es 100 25kg Säcke, die anzumischen sind. Je nach Hersteller 3min anrühren. Da reicht mir die 1h nicht. Und angeblich fängt die Abbindung teilweise schon nach 15min an.

    Gefälle gibt es dann nicht. Es wird ja mit Epoxidharz vollflächig versiegelt. Daher würde auch kein Wasser auf dem Beton stehen oder dort hingelangen.
     
  4. #4 Haenger, 17.04.2024
    Haenger

    Haenger

    Dabei seit:
    11.01.2024
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    41
    Wie hast du das gerechnet?
    Komme rechnerisch auf weniger als die Hälfte.

    4 Menschen, 4 Kübel, 4 Rührapperate und auf gehts.
     
    simon84 gefällt das.
  5. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    1.536
    Das sind ca.35-40 Sack. Du fängst auf einer Seite an füllst auf und arbeitest dich rüber. Die Verarbeitungsdauer bezieht sich in der Regel auf 22°C Luft- und Oberflächentemperstur, die hast du aber momentan noch nicht.
    Das bleibt aber dennoch darauf stehen. Das bekommst du kaum trocken.
     
  6. #6 penta2409, 18.04.2024
    penta2409

    penta2409

    Dabei seit:
    15.03.2023
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, ich hatte mich vertippt. Es sind nicht 2 sondern 3cm.

    Bei 30m² und 3cm komme ich auf ca. 900L. Ein 25kg-Sack ergibt ca. 12L Masse, das wären also Pi mal Daumen 75 Säcke.

    Wenn ich einzelne Bereiche machen kann, ist alles kein Problem. Aber das WIE ist eben die Frage. Die Terrasse ist kein normales Viereck, sondern ein Sechseck.
     
  7. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    1.536
    Dennoch kann man das mit zwei Leuten und 3 Mischeimer in einem Zug verarbeiten, was auch anzuraten ist. Ohne Gefälle ist das aber nicht zu empfehlen. Da brauchst du eher eine Standfeste Spachtelmasse.
     
  8. #8 simon84, 20.04.2024
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    20.998
    Zustimmungen:
    5.671
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Also ganz ehrlich bevor ich 30qm Beton mit 75 Säcken Ausgleichsmasse auf 2-3 cm ausgleiche ?!
    Irre !! Das sind ja über 1000 Euro nur Material für die Ausgleichsmasse

    da würde ich mir mal das Hirn anstrengen und versuchen eine andere Lösung zu überlegen
    Für das Geld kannst du die Terrasse ja schon fast abreißen und mit Lieferbeton neu erstellen und richtig nivellieren
     
    Oehmi und SvenvH gefällt das.
  9. #9 Zulu110, 20.04.2024
    Zulu110

    Zulu110

    Dabei seit:
    21.06.2022
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Bochum
    Bei einer ordentlichen Ausgleichsmasse sind das auch schnell mal 2000€ +
     
    simon84 gefällt das.
  10. #10 Hercule, 20.04.2024
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    3.388
    Zustimmungen:
    788
    Bei 2cm könnte man sogar schon schöne Fliesen drauf machen :)
     
    SvenvH und simon84 gefällt das.
  11. #11 simon84, 20.04.2024
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    20.998
    Zustimmungen:
    5.671
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ja stimmt Ardex hab ich grad mal geschaut das wird ordentlich teuer sogar netto….
    Meine persönliche Meinung ist dass das Vorhaben wirtschaftlich absoluter Irrsinn ist, sorry nicht bös gemeint
     
    SvenvH gefällt das.
  12. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    1.536
    An der Beschichtung wird man nicht lange Freude haben. Das sieht immer dreckig aus und da das Wasser ständig steht, wird's auch schnell grün und rutschig. Da gibt es deutlich schönere und praktischere Beläge.
     
  13. #13 penta2409, 21.04.2024
    penta2409

    penta2409

    Dabei seit:
    15.03.2023
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde die K N340 dafür nehmen. Mit Sonderdiskont komme ich auf ca 1200 Euro Matetialkosten. Klar kann man immer alles besser und schöner machen. Danke für die Anregungen.

    Zurück zur Ausgangsfrage: kann Ausgleichsmasse prinzipiell genauso geschalt werden und in mehrere Teilbereichen erstellt werden?
     
  14. #14 Zulu110, 23.04.2024
    Zulu110

    Zulu110

    Dabei seit:
    21.06.2022
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Bochum
    Es geht dabei ja nicht um besser und schöner machen, sondern um richtig ;-)
     
  15. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    1.536
    Möglich ist das. Man wird aber unschöne Ansätze erkennen können. Nachspachteln oder schleifen sind die Folge.
     
Thema:

Ausgleichsmasse - mehrere Bereiche

Die Seite wird geladen...

Ausgleichsmasse - mehrere Bereiche - Ähnliche Themen

  1. Ausgleichsmasse mit Fehlern?

    Ausgleichsmasse mit Fehlern?: Guten Tag zusammen, wir haben uns vor ein paar Tagen einen Teil des Hauses mit Ausgleichsmasse begradigen lassen. Darf ich die Produkte benennen...
  2. 10-20mm: Ausgleichsmasse oder gebundene Schüttung

    10-20mm: Ausgleichsmasse oder gebundene Schüttung: Guten Tag an die Experten, wir sind am Ausbau des Dachgeschosses auf einer Holzbalkendecke mit Schlacke Füllung. Es gibt ein Gefälle zu den...
  3. Dunkle Flecken Ausgleichsmasse

    Dunkle Flecken Ausgleichsmasse: Hallo zusammen, ich habe vorgestern am 29.03. ausgleichsmasse gelegt. Drunter waren fliesen. Die Fugen hatte ich vorher mit standfester Füllmasse...
  4. Ausgleichsmasse auf noch feuchten Estrich

    Ausgleichsmasse auf noch feuchten Estrich: Hallo, in einem ca. 20qm großen Zimmer (in der Wohnung) wird der Boden erneuert. Styrodur, Folie, anschließend Zementestrich. Der Estrich wurde...
  5. Selbstnivellierende Ausgleichsmasse über mehrere Räume

    Selbstnivellierende Ausgleichsmasse über mehrere Räume: Hallo ihr lieben Bauexpteren, ich habe eine 110 qm größe Fläche aufgeteilt auf 8 Räume mit Türen und Fluren. Wie würdet ihr eine...