Diagonale Risse im Aussenputz

Diskutiere Diagonale Risse im Aussenputz im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Gemeinde, unser Haus ist 2009 mit Porenbetonsteinen gebaut worden. Aussendämmunung mit Mineralfaserplatten, also kein Styropor....

  1. #1 Formond, 17.06.2020
    Formond

    Formond

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallfacharbeiter
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Gemeinde,

    unser Haus ist 2009 mit Porenbetonsteinen gebaut worden. Aussendämmunung mit Mineralfaserplatten, also
    kein Styropor. Gespachtelt (mit diesen Gittermatten und verputzt. Innen ist auch Putz.. Von Anfang an (Innenbereich), waren in zwei Zimmern Risse ca. 0,5mm breit unterhalb vom Fensterbrett vom jeweiligen Fenster, in etwa gerade bis zum Boden. Die beiden Fenster liegen etwa 4m auseinander auf gleicher Höhe. Die Risse haben sich in den 10 Jahren überhaupt nicht verändert.
    Jetzt habe ich festgestellt, im Aussenputz bei beiden Fenstern laufen diagonal Risse linkes Fenster rechts unten diagonal nach unten und rechtes Fenster links unten diagonal nach unten und bevor die sich treffen wölbt sich der Putz. Die Risse, bzw. der Putz geht nicht auseinanter sondern sieht so aus, wie wenn sich die Risse stauchen.
    Als wenn der Putz rutschen würde und auf festen Putz aufstößt. Die Dämmplatten sind gedübelt, können die nachgeben oder arbeiten? Bekannter hat gemeint, dass sich vielleicht das Fundament gesetzt hat, was ich aber nicht glaube (nur Bodenplatte). sonst müßte mann doch schon was an der Decke 1.Geschoß und Mauer Ergeschoß sehen und da ist garnichts. Keine Risse. Noch ein schlauer meinte, dass die Porenbeton Steine schlecht gemauert, bzw geklebt wurden und daher die Risse in der Aussenwand kommen. Ich meine wenn das wirklich so wäre, dann müßten da Megarisse im Putz (Innenwand) sein. Aber die sind nicht größer geworden.
    Ich hab die Vermutung, dass beim Spachteln mit dem Netz nicht ordnungsgemäß gearbeitet wurde, vor allem in den Fensterecken. Mit Gewährleistung ist ja nun nichts mehr (oder lieg ich da falsch, falls gepfuscht wurde.
    Um ein Baugutachten komme ich nicht herum, das ist fakt.
    Jetzt zu meiner Frage: Ist Baugutachter gleich Baugutachter, gibts da Unterschiede? Auf was muß ich da achten? Kosten für ein Gutachten ist zwar nicht billig, kann aber Gold wert sein. Möchte nicht schon falsch anfangen.

    Viele Grüße
     
  2. #2 Andreas Teich, 17.06.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    409
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Es gab zu Porenbetonrissen mal Berichte im TV mit mehreren Betroffenen-
    mangelnde Tragfähigkeit der Steine war die Ursache
     
  3. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.161
    Zustimmungen:
    1.936
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Andi macht Panik und platzt mit irgendwelchen beitrüägen heraus, die er mal irgendwo im TV gesehen hat. Leider hat er vorher den Beitrag des TE mal wieder gar nicht richtig gelesen hat :mauer
    Wenn die Fensterbrüstungen irgendwo mittig unter der Fensterbank vertikal gerissen sind, dann hat das sicher nicht mit einer Überschreitung der maximal zulässigen Druckspannung der Porenbetonsteine zu tun, sondern dürfte eher auf einen Schwindvorgang zurück zu führen sein.

    Um Rissursachen zu erraten wären ein paar Fotos (Übersichtsbilder der betrofenen Fassade mit farblicher Markierung des Rissverlaufes und einige Detailfotos) immer sehr hilfreich.
     
    SIL gefällt das.
  4. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.770
    Zustimmungen:
    2.151
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ja.
    Es gibt so typische Rissbilder bei Porenbeton,was aber nicht zwangsläufig aus Verarbeitung rühren muss.
    Die ist lange weg.
    Wozu? Putzer - Malerfirma sollte dies auch erkennen und Lösungen anbieten.
    Na, wie immer @BaUT :winken
    Zumal 2009 nicht den Jahren entspricht wo durch 'Experimente' mit Zuschlägen diese Problematik auftrat, das war viiiiieeeeelllll früher :e_smiley_brille02:
     
  5. #5 Formond, 18.06.2020
    Formond

    Formond

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallfacharbeiter
    Ort:
    Unterfranken
    Danke
    euch erstmal für eure Beiträge. Ich werde übers Wochenende mal paar Bilder machen, so gut ich kann und die betroffenen Stellen beschreiben.
    Bleibt gesund!!

    Viele Grüße
    Formond
     
  6. #6 Formond, 18.06.2020
    Formond

    Formond

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallfacharbeiter
    Ort:
    Unterfranken

    Kann ich mir dann den Baugutachter sparen, weil ich weder Putzer noch Maurer drannkriegen kann? Bei nachgewiesenen Pfusch muß dann derjenige ausbessern oder gibts da auch nichts mehr zu Rütteln? Baugutachter kostet bei uns in der Gegend knapp 400Euro.
     
  7. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.770
    Zustimmungen:
    2.151
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ja, die sollten dies auch erkennen können, die Zeit ist eh vorbei mit Gewährleistung - wenn SV dann Maler/Fassade oder Mauerwerk, eventuell schau mal die Putz und Malerfirmen an, einige davon sind auch SV/Gutachter.
     
  8. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.770
    Zustimmungen:
    2.151
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ja.
    Nee, zu spät.
    Das wird kein Gutachten sondern eher ein Wisch...
     
  9. #9 Formond, 06.07.2020
    Formond

    Formond

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallfacharbeiter
    Ort:
    Unterfranken
    Screenshot_2020-07-06-10-44-53-280_com.miui.gallery.jpg Screenshot_2020-07-06-10-45-02-621_com.miui.gallery.jpg Screenshot_2020-07-06-10-45-10-104_com.miui.gallery.jpg
     
  10. #10 Formond, 06.07.2020
    Formond

    Formond

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallfacharbeiter
    Ort:
    Unterfranken
    Hat zwar etwas gedauert mit den Bildern, man kann es aber glaub ich gut erkennen.
    1. Bild: Alle Risse in der Fassade
    2. Bild: den Verlauf von diesem Riss in der Fassade, zeichnet sich genaus im Innern des Raumes ab. Dort ist ein Kalkzementputz angebracht. Diese "Risse" im Raum sind von anfang an und sind bis heute unverändert.
    3.Bild: Hier sieht man die diagonalen Risse die zueinander laufen und in der Mitte bildet sich eine Art Wölbung, die aber geschlossen ist. Die diagonalen Risse in der Fassade bilden sich überhaupt nicht im inneren der Räume ab. Wie in meinem Eingangsttext schon erwähnt, geht mittig bei beiden Fenster eher gerade herunter der "Riss".
    Ich hoffe ich hab alles verständlich beschrieben.

    Euch allen einen guten Start in die Woche!
     
  11. #11 Formond, 30.07.2020
    Formond

    Formond

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallfacharbeiter
    Ort:
    Unterfranken
    hallo,

    schade hatte damit gerrechnet, dass jemand vilelleicht etwas dazu sagen kann.

    Bleibt Gesund!!!
     
  12. #12 Formond, 25.07.2021
    Formond

    Formond

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metallfacharbeiter
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo,

    um nochmal auf mein Problem mit den Rissen im Aussenputz zurück zu kommen. Dieser Putz ist auf WDVS angebracht. Frage an die Spezialisten unter euch. Könnte bei Ausführung des Gewerks nicht sauber gearbeitet worden sein? Vom Bild her könnte man eine Symmetrielinie zwischen den oberen Fenstern ziehen, da die Risse rechts, wie links gleichmäßig verlaufen und unten dann eine Wölbung bilden. In den Zimmern (Kalkputz) sind zwar auch kleine Risse zu erkennen, aber die verlaufen ganz anders als an der Aussenwand.
    Für eine Antwort wäre ich echt sehr dankbar.

    Viele Grüße

    Formond
     
  13. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    RLP
    Das muss man sich doch vor Ort anschauen um es zu bewerten , um eine Bauteile öffnung wird man auch nicht herumkommen.
    Von meinem Eindruck her, der Putz muß komplett runter. Aber wie schon angemerkt .............
     
Thema:

Diagonale Risse im Aussenputz

Die Seite wird geladen...

Diagonale Risse im Aussenputz - Ähnliche Themen

  1. Horizontaler Riss in der Fassade oben ein fenster und ein diagonaler Riss unter der Dachecke.

    Horizontaler Riss in der Fassade oben ein fenster und ein diagonaler Riss unter der Dachecke.: Hallo, wir sind sehr an einem Haus interessiert. Aber das Haus hat zwei relativ große Risse, die mir etwas Bauchschmerzen machen. Auf dem Bild...
  2. Diagonale im Feld eines Layher Blitz Gerüstes

    Diagonale im Feld eines Layher Blitz Gerüstes: Guten Abend zusammen, ich habe eine Frage an professionelle Gerüstbauer. Ich habe heute ein Feld aus Teilen des Layher Blitz Systems aufgebaut und...
  3. Fliesen diagonal über Kellenschnitt / Scheinfuge: Verdübeln oder Entkopplungsmatte ?

    Fliesen diagonal über Kellenschnitt / Scheinfuge: Verdübeln oder Entkopplungsmatte ?: Liebe Community, da ich dazu sehr unterschiedliche Aussagen finde, eine Frage an die Experten zum Thema Fliesen legen: Unten seht ihr...
  4. Diagonal-Risse im Putz

    Diagonal-Risse im Putz: Hallo Experten, ich habe ein ca. 30 Jahre altes Reihenmittelhaus mit eigenen Mauern (Brandschutzmauer) zu den Narhäusern. Heute habe ich...
  5. Riss diagonal an der innenwand

    Riss diagonal an der innenwand: Hallo . Auf dem beigefügten Foto sehen Sie meine Tür vom Badezimmer . Direkt drüber sehen Sie ein Riss der diagonal verläuft . Die rissbreite...