Energiewende nur mit Wind und PV??

Diskutiere Energiewende nur mit Wind und PV?? im Für Filmteams & Presse & Baumurksreportagen Forum im Bereich Rund um den Bau; Lustig: gleichzeitig verkündet man den Bau neuer AKW Blöcke im Kriegsgebiet Ukraine durch Westinghouse :) Wird natürlich nie Realität - bis dahin...

  1. #61 petra345, 30.01.2024
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    810
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Das ist auch besser so. Die haben in Fukushima und in Mühlheim-Kärlich auch das Kraftwerk gebaut
    Die deutschen Vorschriften zur Reaktorsicherheit haben sie doch gewaltig unterschätzt und mußten alles neu konstruieren.
    In Japan ging es auch ohne deutsche Vorschriften und man konnte sich 2/3 der deutschen Notstromdiesel sparen und mußte sie auch nicht so hoch anordnen.
     
Thema:

Energiewende nur mit Wind und PV??

Die Seite wird geladen...

Energiewende nur mit Wind und PV?? - Ähnliche Themen

  1. Umfrage zur Energiewende

    Umfrage zur Energiewende: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Forschungsprojektes SmartQuart haben wir von der RWTH Aachen University eine wissenschaftliche Umfrage zur...
  2. Warum Deutschland bei der Energiewende versagt

    Warum Deutschland bei der Energiewende versagt: [MEDIA] Angeblich ist die Energiewende ein zentrales Anliegen der Ampelregierung. Doch der Entwurf zum neuen EEG zeigt, dass bisheriger...
  3. Energiewende auf der Kippe

    Energiewende auf der Kippe: Putins „Vorwärtsverteidigung“ hat gerade alle Planspielchen zur Energiewende erledigt. Ohne den massiven Zubau von Gaskraftwerken als Backup für...
  4. Energiewende neu denken: Die Preislüge „Mehr Geld für den Klimaschutz“

    Energiewende neu denken: Die Preislüge „Mehr Geld für den Klimaschutz“: [entfernt]
  5. So geht *wirtschaftlich* - Energiewende

    So geht *wirtschaftlich* - Energiewende: Energiewende - so geht Umlagen produzieren :). ... oder wieviel Hirnriss wird noch umgelegt ? Gruß Achim Kaiser