Solaranlage als Dach

Diskutiere Solaranlage als Dach im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich plane gerade für mich eine Garage. Die Grage soll so 7x9m werden, wobei eine der Dachhälften, mit Dachschräge + Überstand irgendwo bei...

  1. JPtm

    JPtm

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,

    ich plane gerade für mich eine Garage.
    Die Grage soll so 7x9m werden, wobei eine der Dachhälften, mit Dachschräge + Überstand irgendwo bei 4x9m landen würde.
    Eine der Hälften wäre super zur Sonne gerichtet.
    Dort würde ich gerne eine Solaranlage drauf bauen.
    Die Garage selbst wird nirgendwo gedämmt. Ich möchste einen minmalen Aufwand. Eig sind bisher nur Balken + Lattung + Ziegel geplant.
    Ich frage mich, ob ich aber diese komplette Hälfte nur durch Solormodule belegen kann, ohne die Ziegel darunter.
    Ich kenne (von Bildern) bisher nur diese InDach- Module, aber außen herum war da immer ein Rest von Ziegeln.
    Gut, könnte ich jetzt auch mit leben, aber muss das so sein? Kann ich damit rechnen, dass die etwas teureren InDach-Module im Endeffekt günstiger sind als wenn ich erst Ziegel und dann anschließend das normale Solar drauf montiere?
    Gibt es gewichtige Gründe die da komplett dagegen sprechen?

    Vielen Dank
     
  2. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    58
    Die PV Module sollte man auch immer gut "belüften". Die erwärmen sich im Sommer beträchtlich.
    Ich würde einfache Ziegel drauf packen und danach eine normale PV Konstruktion darüber.
    Ich persönliche halte nicht viel von den "eingebauten" PV- Modulen und günstig sind die auch nicht.
     
  3. #3 Maape838, 11.01.2022
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    370
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Wasser tropft ja trotzdem durch die Rahmen
     
  4. #4 nordanney, 11.01.2022
    nordanney

    nordanney

    Dabei seit:
    15.09.2021
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    189
    Beruf:
    Finanzierer/Investor/Bau- und Sanierungslaie
    Ort:
    Niederrhein
    Du kannst Solarziegel nehmen. Ansonsten hast Du halt ein löchriges Dach...
     
  5. JPtm

    JPtm

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    Ist bei den InDach-Modulen dahinter noch eine durchgehende Schicht? Gut zu wissen. Dachte bisher die InDach-Fläche ist selbst wasserdicht und ersetzt komplett das Dach, hmmm.
     
Thema:

Solaranlage als Dach

Die Seite wird geladen...

Solaranlage als Dach - Ähnliche Themen

  1. Solaranlage auf dem dach und seine Folgen

    Solaranlage auf dem dach und seine Folgen: Man stelle sich vor, man baut ein Haus und legt Solarmodule (Photovoltaik) auf sein Dach. Die Dinger sind nach ca. 25 Jahren hinüber. Nun...
  2. Lohnt sich eine Solaranlage noch?

    Lohnt sich eine Solaranlage noch?: Hallo liebe Bauexperten, ich brauche mal eure Hilfe! Viele Häuser haben mittlerweile solche Solaranlagen auf dem Dach und meine Frau und ich...
  3. Solaranlage auf dem Dach säubern

    Solaranlage auf dem Dach säubern: wie macht man das? Bei uns liegt Schnee drauf, und raufklettern will ich da nicht. Meine spontane Idee: einen Wasser-Schlauch im Bad ans...
  4. Verbraucht eine Solaranlage auf dem Dach Strom?

    Verbraucht eine Solaranlage auf dem Dach Strom?: Hallo, wir sind am Überlegen, ob wir uns zu unserer Luft-Wasser-Wärmepumpe zusätzlich Solar zur Brauchwassererwärmung aufs Dach klemmen....
  5. 820,- € für solare Heizungsunterstützung?

    820,- € für solare Heizungsunterstützung?: Hallo, Ich bin nicht nur hier im Forum neu, sondern auch auf der Seite der Hausbesitzer ein Frischling mit 1000 Fragen. 1.Frage: In unserem...