Terrasse Abdichtung WDVS

Diskutiere Terrasse Abdichtung WDVS im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Liebe Experten, wir sind gerade bei der Planung unserer Terrasse. Es soll eine WPC Terrasse auf Stelzlager und einer Unterkonstruktion...

  1. #1 Kolan93, 15.04.2024
    Kolan93

    Kolan93

    Dabei seit:
    15.04.2024
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebe Experten,

    wir sind gerade bei der Planung unserer Terrasse. Es soll eine WPC Terrasse auf Stelzlager und einer Unterkonstruktion werden.

    In unserem Haus (kein Keller) haben wir bodentiefe Fenster, die zur Terrasse führen. Zwischen Terrasse und Fenster befindet sich WDVS Dämmung.

    Nun bin ich mir nicht sicher, wie ich diesen Zwischenraum bei der Dämmung am besten abdichte.

    Reicht da eine Dickbeschichtung und eine Noppenbahn an der Hauswand?

    Gibt es eine Idee, wie ich den Übergang zur Terrasse am besten gestalten kann? Ich hätte an eine Steinstufe nach Maß gedacht, die ich an der Stelle auf dem WDVS angebracht hätte.

    Für ein paar Ideen wäre ich euch sehr dankbar.

    Gruß Kolan

    20240415_175755.jpg


    20240415_175801.jpg
     
  2. gurze

    gurze

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Bei Landshut
    Bin gerade auf der Suche nach einer ähnlichen Lösung und schließe mich der Frage an :-)
     
  3. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    3.379
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Du hast doch schon Bauwerksabdichtung und Feuchte/ Nässeschutz und falls du den Tritt deine Stufe meinst FLK oder Beschichtung was dir lieber ist , unzen ist die Peri sichtbar und rot HLZ ? Dort musst natürlich nochmal ran mit Beschichtung/Noppenbahn , korrekt wäre auch eine Rinne an den Austritten und dann dein WPC anliegend.
     
  4. #4 Kolan93, 18.04.2024
    Kolan93

    Kolan93

    Dabei seit:
    15.04.2024
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Dank für die Antwort!

    Ja, damit habe ich den Tritt bzw. die Stufe gemeint.

    Also an Fassade Noppenbahn (+ FLK / Beschichtung?) und die Stufe mit FLK / Beschichtung abdichten. Ist beim Auftragen der Beschichtung noch Abdichtbahn notwendig, da bereits eine Bauwerksabdichtung vorhanden ist?

    Ja wir werden die Terrasse ebenerdig bauen und somit wäre eine Ablaufrinne notwendig. Ich habe an der Hauswand links und rechts auch noch bodentiefe Fenster, die aber nicht geöffnet werden können. Ist somit nur beim Ausstieg eine Ablaufrinne notwendig oder zusätzlich an den bodentiefen Fenstern oder ist gar die gesamte Terrassenbreite mit Rinne notwendig?
    Auf der Seite hätten wir auch Dachüberstand.
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    9.203
    Zustimmungen:
    3.379
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ja , nimm dann ein Produkt entweder FLK oder Dickbeschichtung.
    Verstehe ich nicht ganz , was meinst du mit Abdichtbahn?
    Nach DIN überall, egal ob zu öffnen oder nicht, wenn du ausreichend Dachüberstand hast könnte auch verzichtet werden ( privat ).

    Nimm etwas Schotter weg , ich würde gerne den Übergang vom Putz zur Peri richtig sehen und hier kommt eine Trennung rein von deiner Terrasse zum Bauwerk , du willst ja sicher betonieren ? Die Terrasse ansich benötigt auch eine Abdichtung.
     
Thema:

Terrasse Abdichtung WDVS

Die Seite wird geladen...

Terrasse Abdichtung WDVS - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Terrasse / Fenster im UG

    Abdichtung Terrasse / Fenster im UG: Hallo zusammen, wir haben in den letzten Wochen überall neue Fenster bekommen. Diese haben als Abschluss eine EPDM (Schätzung?)-Folie. Da wir im...
  2. Unterkellerte Terrasse abdichten

    Unterkellerte Terrasse abdichten: Hallo liebes Bauexperten-Forum, nachdem unser Haus (Baujahr 1970er) mehr oder weniger fertig saniert ist möchten wir uns nun der Terrasse widmen...
  3. Abdichtung Terrasse / befahrbar -> Endgegner

    Abdichtung Terrasse / befahrbar -> Endgegner: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe bei unserem Neubau einen Parkplatz auf unserer Garage vorgesehen und entsprechend eine...
  4. Bodenaufbau Terrasse, soll seitliche Abdichtung kommen? Kan ich das verlangen

    Bodenaufbau Terrasse, soll seitliche Abdichtung kommen? Kan ich das verlangen: Auf meinem überdachten Balkon ca 2 m breit, wurden auf den bereits fertiggestellten Bitumenbelag Feinsteinzeugplatten auf Stelzlagern montiert. Am...
  5. Abdichtung Übergang Terrasse/Fassade

    Abdichtung Übergang Terrasse/Fassade: Hallo zusammen, ich habe folgende Ausgangssituation: Reihenmittelhaus, vollunterkellert, Bj 89/90, Keller nicht gedämmt. An der Gartenseite...