Wechselschaltung

Diskutiere Wechselschaltung im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; :bierchen:

  1. JPtm

    JPtm

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    :bierchen:
     
  2. #22 JPtm, 12.12.2021
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2021
    JPtm

    JPtm

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    Das Herausziehen klappe leider nicht wie gewünscht. Nachdem ich mehrere Stunden damit verbrachte, die Leitungen mit Draht usw wieder zurechtzurücken klappt jetzt alles.
    S2 blieb wie es war. An Schalter 1 ist jetzt der Kreuzschalter und der neue Wechselschalter 3 hat jetzt die Zuleitung und den Abgang Lampe geklemmt.

    Danke für die wertvolle Hilfe.
     
    simon84 gefällt das.
  3. #23 JPtm, 04.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2022
    JPtm

    JPtm

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    Ich muss jetzt mal kurz meinen eigenen Thread kapern.

    Es geht jetzt mit der Deckenleuchte im WZ weiter.

    Bisheriger Schalter 2 besteht aus Lichtschalter für die Treppenlampe, darunter einen Tasterschalter und darunter die bekannte Stedo.
    An dem Taster ist Braun und Blau von einem 3-adrigen Kabel verdrahtet. Gelb/Grün liegt einfach offen in der Dose. Wurde so vom E-Mann hinterlassen. Es gibt keinerlei Verbindung mit dem Treppenstromkreis.
    Dieses 3-adrige geht zu einer 2. Dosen (hier sollte denke der Dimmer hin) im Raum. Dort liegen zusätzlich die 3-adrige Zuleitung und das 3-adrige zur Lampe.
    Ausgemacht war, dass die Wohnzimmerdeckenleuchte dimmbar ist.
    Ich finde allerdings nur Erklärungen/Videos wo zwischen beiden Dosen mind ein 4-adriges Kabel liegt. Wie hat der sich das gedacht?

    Kann ich noch einen zweiten Schalter dazubauen? Ich könnte ohne Problem von diesem neuen Schalter ein neues Kabel (egal wie dick) zur 2. Doseziehen.
     
  4. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.867
    Zustimmungen:
    959
    Wer soll das mit dem "Elektriker" eigentlich noch glauben? Strom ist gefährlich!!!
     
    klappradl und Fred Astair gefällt das.
  5. JPtm

    JPtm

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    Spielt keine Rolle ob du das glaubst oder nicht. Es ist so.

    Ich schreibe das extra hin weil der sich da mit Sicherhet Gedanken gemacht hat. Das wird der nicht nur nach Lust und Laune soweit verdrahtet haben.
     
  6. #26 chillig80, 04.01.2022
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    987
  7. #27 klappradl, 04.01.2022
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Wo ist denn der Elektriker hin? Sollte der nur die Kabel legen?
     
  8. #28 chillig80, 04.01.2022
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    987
    Das habe ich mich ja schon oft gefragt…
     
  9. #29 JPtm, 05.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2022
    JPtm

    JPtm

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    Nein, der Elektriker konnte damals nicht alles beenden weil wir noch ncht soweit waren. Im Treppenhaus fehlte die Vorwand, deshalb lagen nur die Kabel. Das DG war über weite Strecken noch im Rohbau. Was ging ist alles fertig verdrahtet. Wieso der Dimmer nicht weiß ich nicht, da dieser Bereich eig fertig war. Kann ich mir nur so erklären dass das von der Lampemart abhängt. Da scheint man bei dem Dimmer ja aufpassen zu müssen.

    Da ich jetzt nur diese 2-3 Dosen, über paar Wochen verteilt, hatte wäre der Elektiker sehr "erfreut" gewesen wenn ich den wegen solchen 15min Arbeiten hergerufen hätte. Ich baue das auch selbst gerne und mit einer Anleitung: Braun dahin, Blau dahin ist das auch nicht so arg schwer. Die 50 Euro pro Dose spare ich natürlich ebenfalls gerne.
    Bisher waren alle Tätigkeiten vom E-Mann wohl durchdacht und funktionierten gut. Daher meine Frage wie der sich das dort dachte.
    Diesen Universal-Dimmschalter verbauten auch welche im Video. Dort hatten die allerdings ein 4-adriges. Daher weiß ich nicht, ob der da so wollte.
     
  10. #30 Fred Astair, 05.01.2022
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    7.354
    Zustimmungen:
    3.360
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Dann frag ihn doch.
     
  11. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    2.867
    Zustimmungen:
    959
    Frag ihn auch direkt wie das mit der Gewährleistung im Schadensfall aussieht. Wenn die Hütte wegen deiner Fehler abfackelt wird der bestimmt vor Freude in die Luft springen.
     
  12. JPtm

    JPtm

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    Der Elektriker wollte dort das Teil, oder ähnliches verbauen. Einfach den Taster in Eingang 1 rein und fertig.

    Busch-Jaeger - Busch-Tastdimmer UP, RLC, 60-420 W

    Wenn ich das richtig verstehe ist doch bei dem die Mindestlast (60W) viel zu Hoch für LEDs. Unser WZ-Lampe hat 5 x E14 Fassungen. LEDs dazu kommen doch pro Stück kaum über 6-7W maximal. Alternative wären maximal Halogenlampen.
    Wäre da eventuell der hier besser, auch wenn es ein Auslaufmodell ist oder verstehe ich das mit der Mindestlast falsch?
    Busch-Jaeger - Busch-Tastdimmer UP, LED, 2-100 W
     
  13. #33 chillig80, 05.01.2022
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    987
    Wenn deine Beschreibung stimmt, dann hast Du sogar sowas wie ein „9-adriges“…

    Du willst Halogen nehmen weil der Elektriker da mal irgendwann irgendwas ins Angebot geschrieben hat, damit da halt erstmal was steht?
     
Thema:

Wechselschaltung

Die Seite wird geladen...

Wechselschaltung - Ähnliche Themen

  1. Doppel-Wechselschalter mit Dimmer

    Doppel-Wechselschalter mit Dimmer: Ich habe zwei (gekoppelte) Doppel-Wechselschalter, die zwei LED-Lampen ansteuern. Ich möchte nun eine der Lampen dimmen. Kennt jemand einen...
  2. EinfachSchaltung zur Wechselschaltung

    EinfachSchaltung zur Wechselschaltung: Im Zuge eines Ausbaus soll eine bereits bestehende einfache Ein Ausschaltung einer Lampe mit einem zusätzlichen Schalter zur Wechselschaltung...
  3. Busch Jaeger 6711 U ZigBee Relais bei Wechselschaltung

    Busch Jaeger 6711 U ZigBee Relais bei Wechselschaltung: Hallo, ich würde gerne ein Busch Jaeger 6711 U ZigBee Relais in meinen Lichtschalter einbauen. Leider habe ich eine Wechselschaltung mit zwei...
  4. Zimmerteilung: vorhandene Wechselschalter 2 Lampen aufteilen? Funkwandschalter möglich?

    Zimmerteilung: vorhandene Wechselschalter 2 Lampen aufteilen? Funkwandschalter möglich?: Hallo, ich benötige Eure Hilfe. Wir sind gerade in ein Haus umgezogen. Auf dem Grundriss könnt ihr den Flur erkennen, in diesem wird aus...
  5. Wechselschaltung so ok ?

    Wechselschaltung so ok ?: Nabend, Habe gerade im WZ den 2ten Schalter von einer Wechselschaltung am 4er Block Lichtschalter auf einen anderen umgeklemmt. Also 3 von 4...