Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Jens
    Gast

    Innenputz, nun lüften???

    Hallo!

    Unser Neubau wurde nun komplett innen verputzt. Nun aber folgende Frage:

    Darf ich nun lüften oder müssen die Fenster zu bleiben?

    Der Putzer sagt wir sollen lüften was das zeug hält. Unser Bauleiter meint wir sollen nicht lüften.

    Ja was denn nu?

    Danke

    Jens
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Innenputz, nun lüften???

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Lüften ...

    ... lüften und nochmals lüften.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Husum bei Nienburg/Weser
    Beruf
    Sparkassenbetriebswirt
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr
    Beiträge
    246
    Hmm, nur mal so ein Gedankenspiel:

    Der Bauleiter (vom Bauträger ?!?) sagt vor Zeugen "Nicht lüften !". Der Putzer sagt ohne Zeugen "Lüften !".

    Nun wird doch gelüftet und der Putz reißt und/oder bekommt andere "Macken". Tja nu sagt der Bauträger "Unser Bauleiter hat doch gesagt, nicht lüften. Das haben sie selbst zu verschulden !".

    Ist also die Rißbildung zu 100% ausgeschlossen ? Ist der Putzer direkt beauftragt und selbst verantwortlich ?

    Nur mal so als Gedanke....

    PS: lösung kann ich nicht liefern, da weder RA noch Bauexperte.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Hof
    Beruf
    Bürohengst
    Beiträge
    187

    Um was für einen Putz handelt es sich denn?

    Bei uns wurde ebenfalls innen geputzt(Kalk/Gips gefilzt). Da aber unsere Fenster noch nicht da sind, wurden nur die Wände geputzt in denen keine Fenster sind.
    Wegen der fehlenden Fenster stellt sich uns deine Frage nicht. Die Putzer sagen dass das dem Kalk/Gips überhaupt nichts macht wenn er schnell trocknet. Der Putz steht jetzt ne Woche und ist auch nirgendwo gerissen.
    Ich würde auf jeden Fall die Anweisung dessen befolgen, der die Gewährleistung für den Putz übernimmt.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Perfektes Lüften = nur tags oder auch nachts??
    Von Patty im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 16:43
  2. Innenputz - wie lange warten mit Tiefengrund?
    Von Lalelu im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 11:15
  3. Innenputz einfach anstreichen?
    Von xara im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 15:15
  4. Gebäudedichtheit und Lüften
    Von JEST71 im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.12.2004, 10:46
  5. innenputz
    Von baufrau im Forum Praxisausführungen und Details
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2004, 13:12