Ergebnis 1 bis 4 von 4

Risse im Unterputz ! ! ! ? ? ?

Diskutiere Risse im Unterputz ! ! ! ? ? ? im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    66482 Zweibrücken
    Beruf
    Dipl.Ing.Maschinenbau
    Beiträge
    1

    Risse im Unterputz ! ! ! ? ? ?

    Hallo Leute,

    ich habe mein Haus vor ca. einem Monat außen verputzen lassen (nur Unterputz) und habe nun an allen oberen Fensterecken Risse (5-10cm lang).
    Die Risse gehen ca. unter 45 Grad aus der Ecke in den Grundputz.
    Beim Grundputz handelt es sich um Marmorit Super Lupp.
    Unter dem Putz befindet sich Wärmedämmsteine aus einem Bimswerkstoff und die eingemauerten Rollladenkästen sind aus Styrodur.
    Die Risse sind eigentlich nur im Rollladenkastenbereich.
    Ich hab gesehen, bevor der Putz aufgebracht wurde haben die Handwerker blaues Gewebe auf den Rollladenkasten und die Wand gespachtelt.

    Welche Ursachen könnten die Risse haben ?


    Gruß

    Jörg F.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Risse im Unterputz ! ! ! ? ? ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Raumausstatter
    Beiträge
    125
    bei unserem wdvs wurden zusätzlich an den fenstern noch gewebeecken eingezogen glaube das ist vorschrift.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Stuckateurmeister
    Beiträge
    1,177
    Ich hab gesehen, bevor der Putz aufgebracht wurde haben die Handwerker blaues Gewebe auf den Rollladenkasten und die Wand gespachtelt.
    Und genau da hat das Gewebe nix zu suchen. Bleibt evtl. nur eine Gewebespachtelung auf dem Unterputz.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von hamunaptra
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Koblenz
    Beruf
    Stukkateurmeister
    Benutzertitelzusatz
    Jeder Jeck ist anders......
    Beiträge
    188
    Gewebe falsch eingebaut

    Auf den Rollokasten aus Styrodur gehört eine Spachtelung mit Armierungsmörtel (Zahnspachtel). Anschleißend wird in den Ecken IM OBEREN DRITTEL DES UNTERPUTZES Gewebe zur Rissminderung eingelegt.

    .....1-2 Lehrjahr !!!!

    Schadensbehebung: siehe Herr Nilsson
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen