Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Knittlingen
    Beruf
    Feinwerkmechanikermeister
    Beiträge
    159

    knarrende Holztreppe

    Hallo,
    wir haben vor einigen Wochen unsere Holztreppe eingebaut bekommen. Es handelt sich um eine beidseitige Wangentreppe mit eingestemmten Stufen in der Stärke con ca. 40mm, 1/4 Wendelung.
    Beim hinaufgehen knarrt die Treppe sehr am Übergang von der Wendelung.
    Die Wandwange ist seitlich in dem Mauerwerk verschraubt, oben und unten liegt sie auf dem Boden auf.

    Darf eine neue Treppe knarren oder nicht?

    Danke für die Antworten.

    Gruß,
    Alex
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. knarrende Holztreppe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Nein! Mangel schriftlich anzeigen, Firma bestellen, Dir einen vom Pferd erzählen lassen, warten das das versprochene Ergebnis (Knarzfreiheit) eintritt, erneut Mangel anzeigen, wieder die Firma im Haus haben, auf Besserung hoffen, resignieren.

    Wünsche ich Dir so nicht. Im Ernst, kontaktier mal den Bauer und lass die nochmal ran. Ansonsten so wie oben ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen