Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Shutter Board

  1. #1

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    swakopmund
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    5

    Shutter Board

    Wer kennt die Eigenschaften von diesen Holz? Kann man darauf Fliesen kleben? Das Holz ist dabei senkrecht eingerahmt, hintere Seite ist frei. Die Ausmaße 1m hoch und 2 breit. Ort Treppenbau mit Windbewegungen.
    1.Bild: Rückseite im Treppenbau
    2.Bild: Spaltentwicklung durch Feuchtigkeit
    3.Bild: Durch die Farbe dringt Feuchtigkeit
    4.Bild: erst Risse in der Fuge
    5.Bild: erste Teile der Fuge lösen sich

    Ich bin der Meinung diese Konstruktion ist lebensgefährlich. Mein Vermieter kann ich nur mit Fakten aufwarten. Von Beruf ist der Koch nicht vom Bau.
    Ich lebe in Swakopmund Namibia Afrika an der Küste. Deswegen schreib er auch in Deutschland

    Er schreibt mir:
    Nun zu diesem Projekt.
    Es wurde ein Shutter Board verwendet.
    Fuer jeden Ingenieur ,auch in Deutschland, ist Shutter Board ein Begriff. Das sind Holzplatten in einem besonderen Herstellungsverfahren, das sich bei Feuchtigkeit nicht verformen darf und kann. Diese Platten werden vorallem für dieVerschalungen verwendet, zbs. für Betonwände, Betonstützen etc. und kommen so zum Einsatz ( Weltweit).Eigentlich ein sehr teures Produkt, aber es gibt keine Alternative.
    Der Kleber ist ein spezielles Produkt und wird in Frankreich hergestellt und weltweit vertrieben u. angewendet ,zbs. auch in unserem Fall.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Shutter Board

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    http://de.wikipedia.org/wiki/Multiplex-Platte

    Was bedeutet:
    Ort Treppenbau
    ???
    Risse in der Fuge:
    liegt daran, dass die Sperrholzplatte insgesamt zu dünn ist UND ggf. der falsche Fugenmörtel verwendet wurde.

    Ich verstehe die Fotos nicht.
    Bild 1 sieht aus wie eine Fensterfüllung (anstatt fester Verglasung oder Paneelelement).
    Wo sind jetzt die Fliesen und wo die Treppe?

    Die Witterungsverhältnisse in Swakopmund, vorallem an der Küste, sind sowieso noch ein Thema für sich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    swakopmund
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    5

    Treppenbau

    Das ist das Treppenhaus, Treppenbau nur weil die Baumaßnahmen hier statt finden. Das Treppenhaus wurde mit Glasfenstern verkleidet. Der obere Teil mit dem Holz. Habe das Foto stehend auf der Treppe geschossen. Links und rechts geht es in die Wohnungen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    swakopmund
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    5

    Fensterfüllung

    Man hat beim Bau gemerkt, mensch da oben kommen wir zum Saubermachen nicht ran und daraufhin hat man diese letzte Öffnung mit den Holz versehen. Und vorn auf das Holz, zur Straßenseite Fliesen geklebt. Das Foto ist die Sicht vom Treppenhaus aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Aha.
    Und Du hast jetzt Angst, daß Dir am Hauseingang irgendwann die Fliesen auf den Kopf fallen? Oder was ist der Hintergrund der Frage?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    swakopmund
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    5
    Ja, durch das zuschlagen der Haustür entsetzt ja noch zusätzlicher Luftdruck im Treppenhaus, das Holz schwingt und ist ständig in Bewegung. Habe heute weitere Risse fotografiert, die Fugen brechen auf. Wir wohnen ca. 100 m vom Meer. Morgens naß kalt bei 5 - 9° Grad und mittags bei 40° Grad. Das Holz arbeitet man kann zu schauen. Die Leute sind hier unter einander und mitander verwandt, da schützt man sich. Die Begründung die mein Vermieter von sich gibt, sind Schützbehauptungen.
    Ich kenne die Eigenschaften dieses Holz Shutter Borad nicht und den verwendeten Kleber nicht, aber ich beobachte die Risse, dass kann nicht normal sein. Die Fertigstellung ist gerade mal 2 Wochen her.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen