Ergebnis 1 bis 7 von 7

Decke: Rauhfaser- oder Vliestapete

Diskutiere Decke: Rauhfaser- oder Vliestapete im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Kiel
    Beruf
    Speditionskaufmann
    Beiträge
    15

    Decke: Rauhfaser- oder Vliestapete

    ...und meine letzte Frage für heute:

    Vorerst haben wir uns aus finanziellen Gründen und weil man ja nicht gleich alles "perfekt" machen kann, gegen Holzdecken im ganzen Haus entschieden.
    Nun stehen wir vor der Qual der Wahl: Rauhfaser- oder Vliestapete für die Decke?

    Vliestapete ist generell etwas teurer vom Preis her, aber wo genau liegen hier die Vorteile?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Decke: Rauhfaser- oder Vliestapete

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Jüterbog
    Beruf
    Feinmechanikermeister
    Beiträge
    103
    Guten Morgen.
    Ich nehme an die Decken sehen bescheiden aus , deswegen der Wunsch nach Holzdecken.
    Wenn kein Geld da ist dann Raufaser.
    Das optimale ist Glasfasertapete : Überdeckt Risse ,deht sich mit .Siehe Arztpraxen.
    Sehr teuer ,aber einmal geklebt und Ruhe.
    Gruß
    willi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Gast943916
    Gast
    Das optimale
    für dich vielleicht...
    für mich ist das optimale: sauber gespachtelt und gestrichen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Engelskirchen
    Beruf
    Bau- und Projektleiter
    Benutzertitelzusatz
    Mängel gibt es nicht, nur unbequeme Bauherren.
    Beiträge
    136
    Worum handelt es sich hier ? Neubau oder Altbau ?
    GK-Decke oder Putzdecke ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von matom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hagen
    Beruf
    Sachbearbeiter Abt. Steuern
    Benutzertitelzusatz
    Dipl.-Ök.
    Beiträge
    736
    Wir haben für die Decke Raufaser genommen.

    bei Raufaser kleisterst du da die Tapete ein was bei einer Länge von ca. 5 Metern (bei uns) ganz sinnvoll war.

    dann kleckert man nicht mit dem Kleister rum beim Decke einschmieren und man kann die Raufaser erstmal an die Decke pappen und dann ausrichten.

    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Kiel
    Beruf
    Speditionskaufmann
    Beiträge
    15
    @Kuemmerling: es handelt sich um einen Neubau...
    Haben uns nun für Raufaser entschieden.
    Danke für eure Tipps/Meinungen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Bulla2000
    Gast
    alle Decken: Malerflies, alle Wände: Rauhfaser.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen