MoeKamushi

IMG_0331

IMG_0331
MoeKamushi, 23.02.2020
    • Andreas Teich
      Gibt’s einen Maueranschlag oder ist die Maueröffnung gerade?
      Wie waren die alten Fenster montiert worden?
      Sichtbares Kompriband wird gerne von Vögeln herausgepickt- muß also in jedem Fall abgedeckt werden.
      Zeige noch den Zustand von innen- mögl.auch deb früheren.
      Sind die Fugen innen abgedichtet worden?
    • MoeKamushi
      Hi Andreas, danke für deine Antwort.
      • Nein, es gibt keinen Maueranschlag. Die Fenster sind stumpf in die lichte Weite der Fensteröffnung eingesetzt.
      • Die alten Fenster waren auch genau so montiert gewesen, wie es die neuen nun sind. Bilder der alten Fenster habe ich nicht. Auf jeden Fall nicht detailliert, so dass man darauf diesen Fall erkennen kann.
      • Ich hätte definitiv auch gerne eine Abdeckung der Kompribänder. Das sieht definitiv sche..se aus - eben wie gewollt und nicht gekonnt. Gibt es dazu irgendwas handfestes in Form einer Richtlinie, Norm oder ähnlichem?
      • Ein Bild von Innen reiche ich nach
      • Die Fugen sind innen nur mit einer Rechteckleiste (zum Aufkleben) verdeckt. Es wurde ein Schaum genutzt, der angeblich dafür geeignet ist und alle Eigenschaften (bis auf UV-Beständigkeit) in sich vereint. Dazu wurde tatsächlich ein Gutachten des Fraunhoferinstitutes vorgelegt.
      Ich könnte heulen, das sieht alles extrem stümperhaft aus und wir gehen gerade vor Gericht gegen diese Firma unter. Das Schlimmste ist, dass alle Handwerker, die an unserem Haus gearbeitet haben, mich mit einem Grinsen darauf ansprechen, ob ich die Fenster selbst eingebaut habe.
      Glaube mir, ich hätte es 1000 x besser gemacht.
    • MoeKamushi

    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Fensterinferno
    Hinzugefügt von:
    MoeKamushi
    Datum:
    23.02.2020
    Aufrufe:
    897
    Anzahl der Kommentare:
    3

    EXIF-Daten

    Dateigröße:
    2 MB
    MIME-Typ:
    image/jpeg
    Breite:
    4032px
    Höhe:
    3024px
    Blende:
    f/2.2
    Kamera-Hersteller:
    Apple
    Kamera-Modell:
    iPhone SE
    Aufnahmedatum/-zeit:
    2018:08:25 13:49:33
    Belichtungsdauer:
    1/1026 sec
    Filmempfindlichkeit (ISO):
    ISO 25
    Brennweite:
    4.15 mm
     

    Bitte beachte: EXIF-Daten werden in einem gültigen Dateiformat abgespeichert, wenn Bilder hochgeladen werden. Dieses Bild kann allerdings nach dem Hochladen noch verändert worden sein. (Gedreht, gekippt, beschnitten usw.)

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden