17,5 cm Schalungssteine für 1,8m hohe hinterfüllte Gartenmauer ausreichend?

Diskutiere 17,5 cm Schalungssteine für 1,8m hohe hinterfüllte Gartenmauer ausreichend? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, um mehr Licht in meinen ursprünglich sehr dunklen Kellerraum zu bekommen habe ich das ursprüngliche...

  1. #1 Erich Honecker, 26.02.2019
    Erich Honecker

    Erich Honecker

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    um mehr Licht in meinen ursprünglich sehr dunklen Kellerraum zu bekommen habe ich das ursprüngliche Standart-Miniaturkellerfenster ausgebaut und die Fensteröffnung durch Wegstemmen des Betons nach unten vergrößert und anschließend ein neues Fenster eingebaut.
    Nun habe ich um das Fenster eine etwa 1,80 m tiefe Grube ausgehoben (+80 cm Fundamentgraben), damit ich einen anständigen Lichteinfall habe.

    Geplant ist links und rechts des Fensters eine Mauer zu bauen, damit die Erde nicht abrutscht und die beiden Mauern mit einer Quermauer die halb so hoch und sich in der Mitte des Grube befinden soll zur Stabilisierung zu verbinden.
    Für das Mauerfundament habe ich auf einer Seite bereits einen 80cm tiefen Graben ausgehoben.

    DSCN7719.JPG DSCN7720.JPG DSCN7723.JPG DSCN7740.JPG DSCN7742.JPG

    Geplant war, auf das Fundament eine Mauer bestehend aus 17,5 cm Schalungssteinen zu stellen, diese entsprechend zu bewehren und im Fundament zu verankern und mit Beton auszugießen.
    Die entscheidende Frage ist, genügen 17,5 cm breite Schalungssteine (Kernbetondicke 10cm) oder müssen es breitere sein?
    Und lässt sich das überhaupt mit einem normalen Fundament machen, oder muss es ein L-Fundament bzw. Winkelfundament sein? Ich wollte das eigentlich umgehen, indem ich eine Mauerkonstruktion in Form eines H baue.
    Hinter den Büschen beginnt das Nachbargrundstück (normaler Garten, keine Verkehrslast).

    Für fachkundige Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     

    Anhänge:

  2. #2 jodler2014, 26.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Die Mauer wird wohl halten .
    Aber was passiert denn in Richtung Entwässerung des Mauergraben ?
    Sieht nach Aquarium aus ..
     
  3. #3 Erich Honecker, 26.02.2019
    Erich Honecker

    Erich Honecker

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Eine Entwässerung ist nicht vorgesehen, da der Boden aus sickerfähigem Kiesgemisch besteht. Zudem ist 1/3 der Grube durch den Dachüberstand abgedeckt.
    Der Keller wurde als weiße Wanne ausgeführt und die Kellerwände zusätzlich mit Bitumen gestrichen und mit wasserdichter Noppenfolie umhüllt. Da kann kein Wasser eindringen.
    Zwischen Mauer und Erdreich ist geplant eine wasserdichte Noppenfolie zwischenzulegen.
     
  4. #4 jodler2014, 26.02.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Blaa..
    Der Boden ist erdfeucht .
    Der Keller ist WU ..
    Und das Fenster wurde danach eingebaut .
    Dann eben so ?
    Ich sehe nur braune Erde..
     
    driver55, simon84 und Lexmaul gefällt das.
  5. #5 driver55, 28.02.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.306
    Zustimmungen:
    232
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Läuft dann im ungünstigsten Fall zum Fenster rein...

    Bzgl. Mauer / Schalungssteine: Muss halt berechnet werden...
    Erde drückt ja von 3 Seiten...
     
Thema: 17,5 cm Schalungssteine für 1,8m hohe hinterfüllte Gartenmauer ausreichend?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schalungssteine

    ,
  2. Bodenplatte schalungssteine

    ,
  3. schalungssteine 17 5

    ,
  4. schalungsstein für fundament
Die Seite wird geladen...

17,5 cm Schalungssteine für 1,8m hohe hinterfüllte Gartenmauer ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Ausblühungen Schalungssteine

    Ausblühungen Schalungssteine: Hallo zusammen, Kann mir jemand sagen warum meine Mauer diese Ausblühungen hat? Die Mauer steht nun seit ca 4 Monaten. Und wie kann man diese...
  2. Schalungssteine von oben abdichten.

    Schalungssteine von oben abdichten.: Ich habe mir eine kleinen Sockel aus Schalungssteinen gemauert der als sockel für einen Sichtschutz dient. Die Steine wurden bündig verfüllt. Bei...
  3. Schalungsstein Stützmauer abdichten

    Schalungsstein Stützmauer abdichten: Meine Frage bezieht sich auf die hintere Abdichtung. Ich vergrößere meine Terrasse. Die Terrasse wird von hinten ca 4,3 m mit Erde verfüllt...
  4. Lichtschacht Kellerfenster aus Schalungssteinen?

    Lichtschacht Kellerfenster aus Schalungssteinen?: Hallo Ich habe vor vor meinen Kellerfenster mit Schalungsteinen ein Lichtschacht zu machen. Der untergrund ist drainage Kies. Muss ich auf den...
  5. Welche L- bzw. Schalungssteine für 40cm Stützwand

    Welche L- bzw. Schalungssteine für 40cm Stützwand: Hallo zusammen, wir sollen mit unserem Garten ca. 40cm höher liegen als die Nachbarn bzw. zur Straße. Zum Nachbar würde ich gerne Schalungssteine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden