2 Farbiger Sockel durch Dichtschlämme

Diskutiere 2 Farbiger Sockel durch Dichtschlämme im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Wir haben ein Altes Haus komplett renoviert/saniert. Den alten Rabauckenputz überspachteln lassen und den gleichen Pütz auftragen lassen...

  1. NHenke

    NHenke

    Dabei seit:
    08.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wir haben ein Altes Haus komplett renoviert/saniert.
    Den alten Rabauckenputz überspachteln lassen und den gleichen Pütz auftragen lassen wie am neuen Anbau wo wir wdvs haben.
    So jetzt zum Sockel weil wir verschiedene Höhen haben wegen Hanglage usw habe ich den Malern die Sockel Höhe angezeichnet und überall wo Kiesbete hinkommen und Pflastersteine sind die Oberkanten zusätzlich angezeichnet.
    Sockelhöhen passen alle aber nach der Fielstung oder Sandung wie auch immer man das nennt hätte nur noch Farbe gefehlt alles schick noch
    Nächsten Tag wurde die Dichtschlämme aufgetragen mit einem Quast wie es aussieht und gerade abgeklept kann man nichts sagen
    Aber mit dem Anstrich jetzt ist der Sockel 2 Farbig und eine total unschöne Struktur durch den Lichteinfall das verstehe ich sieht aber total behämmert aus.
    Wir wollten einfach nur einen normalen soxkel und der Maler sagt das ist alles DIN das muss so

    Kann mir da mal wer helfen
    Könnte auch Bilder zusenden

    Liebe Grüße und Danke im voraus
     

    Anhänge:

  2. #2 Manufact, 09.01.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    347
    Einfach nochmal streichen?
     
  3. NHenke

    NHenke

    Dabei seit:
    08.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein leider wurde das auf einer Seite schon gemacht weil die da was ausbessern mussten und der Effekt bleibt
     
  4. #4 Manufact, 09.01.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    347
    Dann den Maler fragen, warum solch ein Effekt auftreten kann!
    Der wird dann - wenn er halbwegs seriös ist - den Aussendienstler fragen, warum und was man machen kann.
    Ferndiagnosen über Internet gehen leider noch nicht...
     
  5. #5 Jo Bauherr, 09.01.2019
    Jo Bauherr

    Jo Bauherr

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    Vermieter
    Ort:
    Randberlin
    Wurde da auf dem Sockelputz abgedichtet? Dann fehlt wohl mal ein Oberputz für die Optik.
     
  6. #6 Lexmaul, 09.01.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    1.050
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    ? Wenn Du da einen Putz nochmal drüber machst, hast doch wieder ein Problem (und welcher Putz hält auf einem abgesperrten Untergrund?
     
  7. #7 Jo Bauherr, 09.01.2019
    Jo Bauherr

    Jo Bauherr

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    Vermieter
    Ort:
    Randberlin
    Bei bituminöser Sperre geht es nur mit Putzträger, klar. Aber "Dichtschlämme" ist für mein Verständnis mineralisch (?).

    Bei mineralischer Dichtschlämme wäre ein gefilzter Feinputz doch gar kein Problem gewesen. Das ist von der Firma vermutlich mal eingespart worden.
    Und leider ist der Sockel nun gestrichen, da ist "einfach Überfilzen" nwohl icht mehr drin. Es sein denn, der Hersteller hat etwas passendes im System.
    Armierung+Sockelputz sollte aber immer gehen.
     
  8. #8 Winnetou78, 09.01.2019
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Beim mineralischer dichtschlämme hast du auch ein Problem mit Haftung.
    Beim 2 Anstrich der dichtschlämme einen Spritzbewurf herstellen funktioniert, frisch in frisch
     
    SIL gefällt das.
  9. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    1.143
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Oder Knauf SM Sockel Pro lt dem Hersteller Zeugnis muss dann kein Feuchte Schutz via 'DS' bei Systemkonformität mehr aufgetragen werden, ergo verbleibt, nicht dieser mind in 5cm+GOK doch sichtbare Absatz bei der 2x DS Auftragung.
     
  10. NHenke

    NHenke

    Dabei seit:
    08.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Sockel wurde ja gefilzt und es sah alles gut aus es fehlte nur noch der Anstrich
    Bevor gestrichen wurde kam die Mineralische dichtschlämme drauf und dann der Anstrich.
    Das ist jetzt die Optik die so doof aussieht in echt oder bei Sonne fällt das noch viel mehr auf!
    Maler sagt das ist alles nach DIN und wird überall so gemacht noch nie ein Haus mit so einem Sockel gesehen
     
  11. #11 Lexmaul, 09.01.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    1.050
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Hab ich auch so gemacht - anfangs nervte es mich, es guckt irgendwann niemand mehr drauf ;)
     
  12. #12 Winnetou78, 09.01.2019
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Das ist aber normal das du das siehst ,
    Du trägst ja im unteren Bereich dann 4 Schichten auf .
    Dichtschlämme 2 mal und die Farbe .
    Hätte optisch wahrscheinlich sogar besser ausgesehen die dichtschlämme gleichmäßig bis oben aufzutragen und dann zu streichen.
    Aber das siehst du in paar Wochen nicht mehr .
    Das habe ich beim Hausbau auch erlebt, man verliert sich als Bauherr in optischen Details, Macht sich verrückt und in paar Wochen verlierst du keinen Gedanken mehr dran .
     
  13. #13 Winnetou78, 09.01.2019
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Hab gerade nochmal die Bilder angeschaut, also die 6 cm hätte man wirklich dann noch mitbehandeln können, dann wäre es gleichmäßig,
     
    Jo Bauherr gefällt das.
  14. #14 Winnetou78, 09.01.2019
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    @Lexmaul , hast du beim Neubau nicht Dämmung am Sockel ?
     
  15. #15 Lexmaul, 09.01.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    1.050
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Klar ist da Dämmung, wieso?
     
  16. #16 Winnetou78, 09.01.2019
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Hast du dann nicht die Abdichtung unter dem Styrodur?
    Da ist doch eine dichtschlämme außen nicht nötig wenn man einen Sockelputz mit passendem Anstrich nimmt.
     
  17. #17 Lexmaul, 09.01.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    1.050
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ja, ist darunter - aber macht man das nicht trotzdem? Das macht man ja nicht zur Bauwerksabdichtung des Mauerwerks, sondern um den Sockel zu schützen.

    Vorne am Haus hab ich das mit der Dichtschlämme bzw. Knauf Marmorit gemacht - da möchte ich nochmal dran, weil es mir in der Sonne nicht gefällt.

    Hinten hab ich es nicht gemacht, sondern den Sockel mit Dickbeschichtung eingespachtelt - bis zur Sichtkante. Dann Traufstreifen drumherum und das funktioniert 1A und sieht auch sehr gut aus.
     
  18. #18 Winnetou78, 09.01.2019
    Winnetou78

    Winnetou78

    Dabei seit:
    09.07.2017
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Baudenkmalpflege
    Ort:
    Schwedt
    Keine Ahnung, Kenne es so wie du es hinten gemacht hast .
    Wenn die dichtschlämme unbedingt unter der Sockelfarbe sein soll muss man diese wahrscheinlich eher spachteln und dann Filzen anstatt zu streichen, um eine ansprechende Optik zu erhalten.
    Aber dann auch gleich bis Übergang Fassade, sonst hat man immer eine Kante.
     
  19. #19 Lexmaul, 09.01.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    1.050
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Mein Sockel springt zurück, daher hab ich damit kein Problem.

    Ordentlich spachteln und dann streichen ist ausreichend. Aber bei mir nun auch zu spät vorne - hinten sieht der richtig super aus.
     
  20. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    1.143
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Das ist auch so korrekt, dieser Feuchte Schutz muss erbracht werden und hat nichts mit der Bauwerksabdichtung zu tun, aufgrund des 2x Auftrages baut der nun in der Dicke halt auf und es bildet sich so ein Absatz, alternativ geht halt nur ein Produkt was diese Funktionen erfüllt, dies hat nichts mit der eigentlichen Sockelausbildung zu tun egal ob mit ohne Dämmung du Lexmäulchen :e_smiley_brille02:
     
Thema:

2 Farbiger Sockel durch Dichtschlämme

Die Seite wird geladen...

2 Farbiger Sockel durch Dichtschlämme - Ähnliche Themen

  1. Farbiger Außenputz

    Farbiger Außenputz: Hallo! Wir bauen derzeit ein Fertighaus. Der Außenputz wurde kürzlich fertiggestellt, wir sind aber nicht so ganz glücklich mit der Ausführung...
  2. Welche Holzart für farbige Fassade

    Welche Holzart für farbige Fassade: Liebe Bauexperten, ich möchte eine bestehende Fassade mit farbig lackiertem Holz verkleiden. Im Handel wird meist Lärche oder Douglasie...
  3. Farbiges Fugenmörtel Aussenbereich abfärbung bzw verblassung ?

    Farbiges Fugenmörtel Aussenbereich abfärbung bzw verblassung ?: Hallo ich werde in paar Tagen meine Terasse verfugen lassen und brauche mal da ein Rat . Wir wollten eine dunkle Fugenfarbe in richtung Antranzit...
  4. Anputzleiste farbig anpassen

    Anputzleiste farbig anpassen: Hallo, Unsere Fensterrahmen sind Außen basaltgrau foliert. Die verbauten Anputzleisten sind weiß. Soweit so gut. Der Außenputz ist zweifarbig,...
  5. Farbiges Fugendichtband / Kompriband gesucht

    Farbiges Fugendichtband / Kompriband gesucht: Moin Leute, die Klinkerfassade unseres Neubau-EFH ist fast fertigestellt. Klinker ist der Vandersanden Primula mit einer beige-weißen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden