2. Mauersperrbahn im Innenmauerwerk

Diskutiere 2. Mauersperrbahn im Innenmauerwerk im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, Ich befinde mich momentan in einer Diskussion um eine Sperrfolie auf der ersten Porenbetonschicht, da die 1. Schicht nur aus einem halben...

  1. Xavcas

    Xavcas

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich befinde mich momentan in einer Diskussion um eine Sperrfolie auf der ersten Porenbetonschicht, da die 1. Schicht nur aus einem halben Stein besteht (Höhe: 12,5cm) und der Fußbodenaufbau 22cm beträgt. Thema: "Das haben wir vor 50 Jahren schon so gemacht". Die L-Sperre wird mit Delta-Thene ausgeführt und es wird keine keine Z-Folie eingebaut.
    Ist diese zweite Sperrfolie überhaupt zulässig? (Unterbrechung des Mauerwerks, Gleitlager, etc.?)
     
  2. Polier

    Polier

    Dabei seit:
    23.07.2020
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    192
    Beruf:
    Polier
    Ort:
    Calw
    Zulässig und notwendig!
     
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.446
    Zustimmungen:
    624
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Ist unter dem 1. Ausgleichsschicht auch eine Abdichtung?
     
  4. Xavcas

    Xavcas

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja, unter der ersten Schicht ist natürlich eine besandete Mauersperrbahn
     
  5. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    4.155
    Zustimmungen:
    2.583
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Innenwand?
    Wenn die Flächenabdichtung der Bodenplatte unter der untersten Steinschicht durch geführt wurde, dann ist eine zweite Abdichtungslage nicht mehr vorgeschrieben. Sowas ist bereits 2000 mit Überarbeitung der DIN 18195 ausgestorben, aber alte Hasen erinnern sich noch gut an diese in Havariefällen sehr sinnvolle zweite Lage.
     
    Yilmaz und simon84 gefällt das.
  6. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.446
    Zustimmungen:
    624
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Genau so ist es. Es ist weder erforderlich noch vorgeschrieben.
    Während der Bauphase verhindert dieser aber das aufsteigenden Feuchtigkeit enorm.
    Statische Nachteile sind vernachlässigbar...
     
    simon84 gefällt das.
  7. #7 Falco86, 19.07.2021
    Falco86

    Falco86

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich würde gern das Thema noch einmal aufgreifen, allerdings gehts um die Außenwand. Bin mir nicht sicher ob es erforderlich bzw. sinnvoll ist, eine zweite Abdichtung im Porenbeton einzulegen. Einen Schnitt habe ich angefügt, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Danke.
     

    Anhänge:

  8. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    7.137
    Zustimmungen:
    2.352
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nein, brauch keine zweite.

    Die GOK liegt weit genug unten und die Abdichtung ( Bauwerk) wird ja auch noch verbracht, der Schnitt ist nicht ganz stimmig.
    Da hier wie gesagt die Bauwerksabdichtung nicht dargestellt ist und auch die verwahrte Dämmung nicht hinsichtlich Befestigung /Material und Teilung dargestellt ist.
     
    simon84 gefällt das.
  9. #9 Falco86, 19.07.2021
    Falco86

    Falco86

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Unter der Dämmung wird eine Dickbeschichtung aufgetragen und die Dämmung gleich mit angeklebt. Ich würde meine Frage nochmal anders formulieren:
    Ich habe noch ausreichend Mauerwerkssperre (Hydrofol) über und würde die zur Sicherheit mit einbringen. Ist eine Verarbeitung mit Dünnbettkleber zulässig?
    Also Stein->Dünnbettmörtel->Mauerwerkssperre->Dünnbettmörtel->Stein.
     
  10. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    4.155
    Zustimmungen:
    2.583
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
Thema:

2. Mauersperrbahn im Innenmauerwerk

Die Seite wird geladen...

2. Mauersperrbahn im Innenmauerwerk - Ähnliche Themen

  1. Mauersperrbahn anstatt Noppenfolie

    Mauersperrbahn anstatt Noppenfolie: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu der Mauersperrbahn. Mein Galabauer verwendet bei uns eine Mauersperrbahn anstatt eine Noppenfolie. Die ist...
  2. Fehlende Mauersperrbahn WU-Keller

    Fehlende Mauersperrbahn WU-Keller: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Mauersperrbahn bei einem WU-Keller und hoffe auf die Weiterhilfe in diesem Forum. Kurze Erklärung zum...
  3. Mauersperrbahn notwendig oder nicht?

    Mauersperrbahn notwendig oder nicht?: Guten Abend zusammen, Bei einem Bauvorhaben bei dem wir tätig sind werden Stahlbetonwände von Innen mit 50mm Ytongsteinen aufgedoppelt, da nach...
  4. Mauersperrbahn unter erster Steinreihe auf Deckenplatte

    Mauersperrbahn unter erster Steinreihe auf Deckenplatte: Hallo Zusammen, bei uns ist heute die erste Steinreihe für das Obergeschoss angelegt worden bzw. der Anfang. Was mir hier aufgefallen ist, ist...
  5. Mauersperrbahn Innenwände nur so breit wie die Mauer

    Mauersperrbahn Innenwände nur so breit wie die Mauer: Hallo, habe eine Frage an euch. Ich habe beriets die Bodenplattte bekommen und jetzt werden die Innenwände gemauert. Wir warten auf die...