23 qm Badezimmer - wieviel Stunden?

Diskutiere 23 qm Badezimmer - wieviel Stunden? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, was ist hier den los???? Wird einfach mal so vom Moderator geschlossen, weil sich TE einen Tag mal nicht mehr meldet.

  1. #1 1958kos, 18.01.2021
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    417
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Hallo,

    was ist hier den los????
    Wird einfach mal so vom Moderator geschlossen, weil sich TE einen Tag mal nicht mehr meldet.
     
  2. #2 simon84, 18.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.989
    Zustimmungen:
    3.479
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Nein, sondern weil es mehrere Diskussionen per PN zur „Atmosphäre“ im Forum gab und weil der thread weder einen Mehrwert für das Forum, noch für mitleser oder den Fragesteller gibt.
     
    Alex88 gefällt das.
  3. #3 1958kos, 18.01.2021
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    417
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Die Atmosphäre hier in diesem Forum ist schon seit längerer Zeit unter aller Kanone.
    Hier werden Menschen die Hilfe brauchen teilweise als Deppen dargestellt, nur weil sich hier 4-5 "Experten" wie die Allwissenden aufführen.
    Fragen werden zum Teil anscheinend gar nicht richtig gelesen, Antworten gehen zum mitunter unter die Gürtellinie.
    Kein Wunder das viele der TE`s sich nicht mehr zurückmelden
     
  4. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    1.216
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Nein, weil er alle vera....
    Warum regst du dich denn auf? Bist doch eh nur zur Unterhaltung hier, musst du aber nicht.
    Es gibt zwar inzwischen eine Maskenpflicht, aber keine Forumspflicht....
     
    1958kos gefällt das.
  5. #5 1958kos, 18.01.2021
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    417
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Upps. Kritik, hatte ich vergessen zu erwähnen.
     
  6. #6 Lexmaul, 18.01.2021
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    2.157
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Ich mag das Forum nicht mehr und verabschiede mich - aber ich melde mich regelmäßig zurück, wo ich betone, dass ich nur aus Spaß (wer macht so Forenzeugs beruflich?) noch hier lese und kommentiere.

    Schon mehr als schräg...
     
    Fred Astair und Alex88 gefällt das.
  7. #7 simon84, 19.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.989
    Zustimmungen:
    3.479
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Früher wurde gar nicht moderiert dann ist es seitenweise eskaliert.

    Und jetzt regen sich alle auf wenn ich den thread zumache obwohl es offensichtlich ist dass der zu nichts führen wird ....

    Früher war hier DIY komplett verpönt, heute gibts zu vielen Themen gute tips.

    laienfragen mit so wenig „Futter“ sind hier immer schwierig und sind woanders vielleicht dann doch besser aufgehoben ....
     
    Alex88 und Lexmaul gefällt das.
  8. #8 1958kos, 19.01.2021
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    417
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Man muss nicht sofort den Thread schließen. Mann kann auch schräge Antworten einfach ausblenden. Dann weis derjenige wenigsten was für ein M... erst erzählt hat.
     
  9. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    1.216
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    wurde auch schon gemacht, was kam dabei heraus? "Kritik", sogar per PN
    das wird der Verzapfer nur nicht einsehen
     
  10. #10 simon84, 19.01.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    15.989
    Zustimmungen:
    3.479
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ich hab mir den thread echt angeschaut und überlegt wie man aufräumen könnte und was stehen lassen. Da bleibt doch nix über außer „auf den ersten Blick zu teuer“

    welchen Wert hat das für ein Experten Forum oder für den Fragesteller ?

    da kann er auch nach „durchschnittliche Preise für Fliesen pro qm“ in Google suchen und hat mehr davon
     
  11. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    1.216
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    @simon84
    Du hast das so entschieden und fertig,

    du musst dich nicht rechtfertigen
     
    MJanssen, Fred Astair und Lexmaul gefällt das.
Thema:

23 qm Badezimmer - wieviel Stunden?

Die Seite wird geladen...

23 qm Badezimmer - wieviel Stunden? - Ähnliche Themen

  1. Sockelleisten im Badezimmer

    Sockelleisten im Badezimmer: Hallo :) ich hoffe, jemand kennt sich mit dem Thema Fliesen im Badezimmer aus. Ist es zwingend notwendig Sockelleisten aus Fliesen im Bad...
  2. Innendämmung Badezimmer - Dampfbremse?

    Innendämmung Badezimmer - Dampfbremse?: Guten Morgen, wir renovieren derzeit das Badezimmer unseres Altbaus. Es handelt sich dabei um ein Eckzimmer mit zwei Außenwänden, welche der...
  3. Altes Badezimmer verputzen, Estrich stößt an Rohmauerwerk

    Altes Badezimmer verputzen, Estrich stößt an Rohmauerwerk: Hallo allerseits, wir renovieren (immer noch) unser Haus. Unter anderem haben wir das Badezimmer in einen anderen Raum verlegt und das alte...
  4. Badezimmer Sanieren

    Badezimmer Sanieren: Wir müssen im Haus was and en Bädern ändern. Erster Plan war - Fliesen bleiben, werden überspachtelt in Betonoptik, Boden auch. Dazu ein neues...
  5. 23 qm Badezimmer - wieviel Stunden?

    23 qm Badezimmer - wieviel Stunden?: Hallo zusammen, wir haben ein Angebot von 242Std. für ein Badezimmer von 23qm (16,5 Wand, 6,5 Boden bekommen - IST DAS ernsthaft möglich?