32-Ampere-Starkstromanschluss für 16-Ampere-Holzspalter

Diskutiere 32-Ampere-Starkstromanschluss für 16-Ampere-Holzspalter im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebe Experten, in meinem Haus wurde ein 32-Ampere-Starkstromanschluss installiert, ich will jedoch einen 16-Ampere-Holzspalter...

  1. #1 Rosenstrauch, 19.02.2019
    Rosenstrauch

    Rosenstrauch

    Dabei seit:
    16.06.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bei Dresden
    Benutzertitelzusatz:
    ... ich brauche da mal einen guten Rat
    Hallo liebe Experten,

    in meinem Haus wurde ein 32-Ampere-Starkstromanschluss installiert, ich will jedoch einen 16-Ampere-Holzspalter anschliessen. Folgende Möglichkeiten habe ich mir überlegt

    1. Adapter mit Sicherung ausleihen - Wo kann ich das im Raum Dresden machen?
    2. Adapter mit Sicherung kaufen - Worauf muss ich achten und wo bekomme ich ohne Bestellung, also von heute auf morgen, so ein Ding im Raum Dresden her?
    3. Adapter ohne Sicherung kaufen und im Verteilerkasten die Sicherung auf 16 Ampere runtersetzen - Kann ich das als Laie machen? Wie funktioniert das?

    Vielen Dank für Eure Tipps und Ratschläge.

    LG
     
  2. #2 simon84, 19.02.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    1.630
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Baumarkt, Elektriker, Autowerkstatt, Bauer
     
    Fred Astair gefällt das.
  3. #3 Rosenstrauch, 19.02.2019
    Rosenstrauch

    Rosenstrauch

    Dabei seit:
    16.06.2018
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bei Dresden
    Benutzertitelzusatz:
    ... ich brauche da mal einen guten Rat
    Ich wusste schon immer, dass Männer nicht in ganzen Sätzen sprechen können ... trotzdem vielen Dank für die Wortantwort.
     
    Hanilein, simon84 und msfox30 gefällt das.
  4. #4 petra345, 19.02.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    32 A Stecker an das Kabel zum Holzspalter anschließen und fertig.
    Vom Marktführer gibt es inzwischen Stecker, die man sehr viel leichter als bisher stecken kann.
    Aber etwas teurer als im Baumarkt.

    Es sei denn, das Kabel ist 200 m lang und hat einen solchen Widerstand, daß die Sicherung am 32 A Anschluß nicht mehr auslöst. Das schließe ich mal aus.
    Motorschutzschalter ist so wie so am Holzspalter anzubauen.
     
    simon84 gefällt das.
  5. #5 simon84, 19.02.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    1.630
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Denke ganzer Satz war nicht notwendig, oder?

    Ein Elektriker kann dir evtl. auch den Stecker umbauen.
    Bin mir nicht 100% sicher aber das dürfte zulässig sein, wenn das Gerät nur max 16A verbraucht sollte ein 32A Stecker kein Problem sein.

    Jedenfalls hab ich hier bei mir alles auf 32A Buchsen und Stecker, und da hängt auch ein kleiner Kompressor dran, der nur 2kW hat...... Den könnte man wohl sogar mit 220V betreiben.

    Was soll ich sonst sagen, vorhin war Mittag, jetzt ist Feierabend, da wird es dann schon schwieriger sowas heute noch zu finden.
     
  6. #6 Hanilein, 19.02.2019
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Den Holzspalter mit 32A zu betreiben kann Lebensgefährlich sein ,ohne Motorschutzschalter hingegen ist sogar zulässig.
    Nur Motoren die unbeaufsichtigt betrieben werden müssen einen Motorschutzschalter haben.:deal
    Also sind Sicherungsautomaten fest verbaut ,dann vom Eli tauschen lassen.
    Sind es Do 2 gibt es dafür Adapter in die Schraubkappe ,dann paßt da 16A rein.
    Ein Foto gibt Evtl. Aufschluß.
     
  7. #7 petra345, 19.02.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Und warum ist er an einer 32 A-Steckdose lebensgefährlich und an einer 16 A-Steckdose nicht?
    Woher weiß der Holzspalter überhaupt, an welcher Steckdose er angeschlossen ist?



    .
     
    SIL gefällt das.
  8. #8 simon84, 19.02.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    1.630
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ja genau das meinte ich, Elektriker weiß da genauer Bescheid

    Ich würde mich über die Erklärung auch freuen, mir wurde das auch schon ein paar mal gesagt aber keiner konnte mir richtig erklären was da das Problem ist
     
  9. JxL90

    JxL90

    Dabei seit:
    08.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    E-Technik Ingenieur
    Ort:
    Heilbronn
    An den Holzspalter darf ein 32A Stecker angebracht werden.
    Die im Sicherungskasten verbaute Sicherung ist ein Leitungsschutzschalter, das heißt die im Haus/Garage verbaute Leitung soll dadurch geschützt werden. Angeschlossene Maschinen werden nur indirekt (im Kurzschluss) davon geschützt. Für das Gerät ist der verbaute Motorschutzschalter zuständig!
    Ein Adapter von CEE 32A auf CEE 16A ist deshalb auch zulässig laut VDE.

    Beispiel aus dem Haus:
    Ein Steckdosenkreis ist meistens mit 16A abgesichert, trotzdem dürfen dort auf Geräte betrieben werden, die die 16A nicht aushalten. Im Idealfall haben die Geräte eine interne Sicherung, welche das Gerät im Fehlerfall schützt.
     
    SIL gefällt das.
  10. #10 Hanilein, 19.02.2019
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Der Kurzschlußstrom ist bei 32A wesentlich höher als bei 16A die Sicherung muß in einer bestimmten Zeit auslösen.
    Das Kabel mit Spalter ist aber nur bis 16A Kurzschlußfest und nicht bis 32A.
    Also würde bei Kurzschluß mit 32A die Sicherung zu spät auslösen.Brandgefahr.:yikes
     
    simon84 gefällt das.
  11. #11 simon84, 19.02.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    1.630
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Verstanden kommt also auch auf die Verkabelung an und im holzspalter an
     
  12. JxL90

    JxL90

    Dabei seit:
    08.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    E-Technik Ingenieur
    Ort:
    Heilbronn
    @Hanilein das würde ich so nicht stehen lassen. Im Kurzschlusfall lösen beide Sicherungen schnell genug aus.

    Sonst dürfte ich auch keine Nachtischlampe mit 2x0,75mm² an eine Schuko Steckdose anschließen. Gefährlicher ist es ein Gerät, welches eine 32A CEE Stecker hat über einen Adapter an einer CEE 16A Steckdose zu betreiben, weil ich damit die Installation erst eine Zeit lang überlaste, bis die Sicherung auslöst. Sieh dir mal dies Auslösecharakteristiken von Sicherungen an.
     
  13. #13 Hanilein, 19.02.2019
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Die Auslösech. sind je nach Sicherungstyp unterschiedlich .
    Der B — Automat zB. hat den K— Wert 3,5 zu diesem Wert kommt noch ein Aufschlag von min 30%
    um den Kurzschlußstrom errechnen zu können brauchen wir aber noch den Schleifenwiderstand ,der wiederum besteht aus der Leitungslänge und der Netzimpedanz.Der exakte Wert kann nur mit einem entsprechendem Meßgerät ermittelt werden.
    Die Abschaltzeiten der Sicherungen sind auch Typbedingt unterschiedlich.
    Welcher Typ Sicherungen nun beim Te. verbaut sind wissen wir alle nicht.Nur das es 32A sind.
    Ein Adapter von 16A Steckdose auf einen 32A Stecker ist unbedenklich ,bei einer Ordnungsgemäßen Installation.
    Wenn das angeschlossene Gerät zu viel Strom zieht löst die Sicherung aus was sonst.
    Das Kabel welches für 32A ausgelegt ist kann bei 16A keinen Schaden nehmen und zu heiß wird es bestimmt auch nicht.
     
  14. #14 petra345, 20.02.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Wir wissen nicht ob bei der 32 A-Steckdose auch eine entsprechend große Sicherung verbaut wurde und wir kennen die Auslösecharakteristik der Sicherung überhaupt nicht.

    Das Kabel am Spalter hat einen gewissen Querschnitt. Ob die vorgeschaltete Sicherung rechtzeitig auslöst hängt von der Länge der Leitung zum Spalter aber auch von der Länge der Leitung und dem Querschnitt bis zur Steckdose ab. Das wissen wir alles nicht.

    Wir können überhaupt nicht sagen, daß die Sicherung zu spät auslöst.
    Daß das Kabel zum Spalter nur bis 16 A kurzschlußfest ist, ist reine Panikmache.

    Wir können diese Situation nur vor Ort, und nicht im Forum, überprüfen.
    Es besteht die Möglichkeit, das es so ist. Mehr nicht!
    Aber auch nur dann, wenn der Hersteller des Spalters eine besonders lange Leitung verbaut haben sollte. Warum soll er besonders viel Leitung verbauen?

    Er wird sich darauf verlassen, daß der Anwender eine Verlängerung benutzt.
    Das kostet ihn nichts und er haftet nicht für die Verlängerung. So einfach ist das.



    .
     
  15. #15 Hanilein, 20.02.2019
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Wir wissen aber das die Sicherung zum Zeitpunkt größer 16A ist.
    So wurde es im ersten Post beschrieben .
    Das alleine reicht mir schon den Holzspalter so nicht zu benutzen.
    Der Hersteller von dem Holzspalter ist sicherlich schon aus Wettbewerbsgründen daran interessiert sein Gerät so preisgünstig wie möglich anzubieten. Das Kabel wird kurz und nur bis 16A ausgelegt sein und kein Stück mehr.
    Eine Panikmache soll das alles auch nicht auslösen und die Polizei wird deswegen auch nicht kommen.
    ( Das letzte könnte ich mir einfach nicht verkneifen ,ist nicht irgendwie bös gemeint.):p
    Es geht letztendlich um eine sichere Benutzung ,wie schnell kann da mal ein schweres Stück Holz auf die Leitung fallen.:wow
     
  16. #16 simon84, 20.02.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    1.630
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Muss dazu sagen, dass ich meinen Kompressor von Anno 1960 auch ohne weiter nachzudenken von 16A auf 32A Stecker umgebaut hatte. (Vermutlich unzulässig)

    Aber es ist schon richtig, eigentlich muss man jede Einzelkomponente berücksichtigen.
     
  17. #17 petra345, 20.02.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Wer lesen kann......

    Nehmen wir an, der Kurzschluß tritt zwischen L und N auf und der Leitungsschutzschalter hat 25 A für die 32 A-Steckdose, dann darf der Schleifenwiderstand 1,3 Ohm betragen wenn innerhalb von 5 s abgeschaltet werden soll.
    Tritt der Kurzschluß zwischen den Außenleitern auf, besteht eine höhere Spannung und ein größerer Abschaltstrom. Also wird noch früher abgeschaltet.

    Dann ergibt sich eine Leitungslange von 54 m mit 1,5 mm². Das sollte für den Spalter reichen. Die Leitungslänge bis zur Steckdose zählt natürlich auch. Aber der Querschnitt ist 4 mm². Was soll da noch dazukommen?

    Für den zulässigen Spannungsabfall von 3 % darf die Leitung aber nur 32 m betragen.
    Auch das wird der Hersteller nicht an den Spalter montieren.

    Also alle Bedenken bezüglich Brand- und sonstige Gefahren sind lediglich heiße Luft!

    .
     
    Jo Bauherr gefällt das.
  18. #18 Hanilein, 22.02.2019
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Das ist eine Annahme von dir.
    Der Kunde hat aber eine Steckdose mit 32A in Auftrag gegeben :winkenich kann mir gut vorstellen das es dann auch so ausgeführt wurde. Wie kommst du auf 25A und Zuleitung 4 Quadraht?:confused:
    Hab ich da was überlesen.:sleeping
     
  19. #19 petra345, 22.02.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    185
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Bei einer 32 A -Steckdose kann man schlecht eine 100 A -Sicherung vorschalten.
    Eine 25 A Sicherung erfordert 4 mm² bei der üblichen Verlegung. Freileitung mit blanken Drähten zur Steckdose kommt wohl nicht infrage
     
  20. #20 Hanilein, 22.02.2019
    Hanilein

    Hanilein

    Dabei seit:
    10.05.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Rentnerelektriker im Unruhestand
    Nun wird’s langsam sportlich.:bierchen:
    Das würde im Umkehrschluß bedeuten ,das eine 32A Anschluß im privaten Bereich nicht möglich ist.:boxing
    Bei 25A ist Schluß.:wow
     
    simon84, Lexmaul und SIL gefällt das.
Thema: 32-Ampere-Starkstromanschluss für 16-Ampere-Holzspalter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 25 ampere zu hause anschließen

    ,
  2. 16 ampere sicherung wieviel watt

    ,
  3. 32 auf 16 ampere mit sichering

    ,
  4. 16 ampere wieviel kw
Die Seite wird geladen...

32-Ampere-Starkstromanschluss für 16-Ampere-Holzspalter - Ähnliche Themen

  1. Sauna mit 4800 Watt an 16 Ampere?

    Sauna mit 4800 Watt an 16 Ampere?: Hallo wir interessieren uns für eine kleine Sauna mit richtigem Saunaofen. Kann eine 16 Ampere Sicherung bei einem 4800 Watt Ofen überhaupt...
  2. Mit wieviel Ampere 380V legen lassen?

    Mit wieviel Ampere 380V legen lassen?: Hi Leute, bin an der Planung meines zukünftigen Häuschens. Ich möchte 380 V legen lassen. Was ist da so üblich? Mit 16A oder 32A? 16 A...
  3. Wieviel Ampere für Hausanschluß?

    Wieviel Ampere für Hausanschluß?: Hallo! Wir wollen bauen und der jetzige Anschluß am Grundstück ist am Übergabepunkt für 60 A ausgelegt. Die Stadtwerke akzeptieren diesen aber...
  4. WU Keller Haag a.d. Amper (nah am Wasser)

    WU Keller Haag a.d. Amper (nah am Wasser): Servus Bauunternehmer, vielleicht ne Frage für Josef Thalhammer aus FS :winken , plane ein Haus mit zwei Vollgeschossen und 10 x 14 m einfach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden