4 Duschwannen, aber welche?

Diskutiere 4 Duschwannen, aber welche? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen! Ich suche gerade die richtige Duschwanne und wär froh über ein paar Erfahrungswerte. Brauche 90x80cm möglichst flach. Werden...

  1. HHorst

    HHorst

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo zusammen!

    Ich suche gerade die richtige Duschwanne und wär froh über ein paar Erfahrungswerte.
    Brauche 90x80cm möglichst flach. Werden bodeneben verbaut.
    Im Auge:

    => Ideal Standard Ultra flat
    => Riho Type 271
    => Koralle Terra
    => Kaldewei Superplan
    (Bette Floor geht leider nicht weil der Rahmen 92cm hat und ich nur 91cm Mauernische.

    Die Ultraflat gibt es bereits mit aufgeschäumten Träger inkl. Dichtung, nur hab ich mittlerweile zweifel ob das wirklich so toll ist. hier
    Ein kleiner Radius am Rand wäre schön, damit die Silikofuge nicht sch.... ausschaut. (gibt leider keiner bei Maßzeichnungen an)

    Meine Fragen:
    => Hat wer Erfahrungen gemacht und kann mir von einem Produkt raten oder abraten?
    => Ist Stahl-Email besser als Acryl?


    mfg
    Horst
     
  2. #2 fmw6502, 06.02.2011
    fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Bevor lange wartest: Du wirst wohl keine brauchbaren Bewertungen der Marken/Produkte bekommen, da die Nutzungsbedingungen dies untersagen...

    Gruß
    Frank Martin
     
  3. #3 wasweissich, 06.02.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :offtopic:auserdem finde ich 4 duschwannen ganz schön protzig:mega_lol:
     
  4. HHorst

    HHorst

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Niederösterreich
    Erstens finde ich beim schnellen überfliegen der Nutzungsbestimmungen nichts was verbieten soll Produkte und Namen zu nennen, zweitens kann jeder Satz der beginnt mit "Meiner Meinung nach..." nicht verboten werden, wir leben ja nicht in Nordkorea! :irre

    mfg
    Horst
     
  5. #5 wasweissich, 06.02.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    du hast recht:
    in nordkorea ist die abmahnanwaltsdichte wesentlich geringer

    und wenn du in einem 08/15 forum oder blog , wo die jahresbesucherzahl der tagestraffic des BEF entspricht , deine meiner meinung nach... sätze plazierst , passiert auch nichts .

    hier ,wo im schnitt 700-800 registrierte benutzer täglich zugreifen und ein vielfaches gäste , sind die rechtsabteilungen schon wachsammer .
     
  6. #6 fmw6502, 06.02.2011
    fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Gruß
    Frank Martin
     
  7. #7 Rudolf Rakete, 06.02.2011
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    ohne die genannten Produkte zu bewerten, möchte ich den Rat geben bei Einbau einer bodenebenen Duschwanne, darauf zu achten dass man eine nimmt die die umlaufenden Dichstreifen schon vormontiert hat.

    Nimmst Du eine mit angeschäumten Wannentäger und vormontierten Dichstreifen (mit eingeschäumt) ist es wesentlich einfacher und sicherer die Duschwanne dicht einzubauen.

    Ob du Stahl oder Acryl nimmst ist Geschmacksache. Vorteil Acryl kleine Macken und Kratzer können ausgeschliffen und auspoliert werden, weitere Vorteil Oberfläche fühlt sich wärmer an.
    Vorteil Stahl emaliert ist dass es wesentlich kratzunanfälliger ist.
     
  8. HHorst

    HHorst

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Niederösterreich
    Danke für die Info!
    Leider gibt es die Stahlwannen nicht mit fertiger Dichtung, einzige die ich gefunden hab ist die Ideal Standard und die ist aus Acryl.
    Dann wirds mit der Auswahl eh schon eng. ;)
    Ich dachte mir wenn man auf der Unterseite das Acryl aufrauht, die Dichtstreifen selber sauber verklebt und danach das ganze ordentlich mit 2K Schaum einschäumt sollte eigentlich auch nicht mehr viel passieren. Und ich bin flexibler mit dem Abflussrohr, weil das bei fertig geschäumten sicher nicht dorthin geht wo ich es brauche, somit ist eh bastelarbeit gefragt. :/

    :offtopic: Es steht in den Nutzungsbedingungen nichts von Produkten.

    mfg
    Horst
     
  9. #9 Rudolf Rakete, 06.02.2011
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Lese mal ein paar meiner älteren Beiträge, es gibt einige mit integrierter Dichtung, hab in einem anderen Thread mal ein paar aufgelistet.
     
  10. #10 ralf9000, 06.02.2011
    ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Interressiert mich auch, da ich vor ähnlicher Fragestellung stehe. Ich habe leider nur den Link auf dieses schwedische Produkt gefunden und das kein Stahl. Kannst Du den Link auf die ebenerdige Stahlduschwanne mit umlaufender Dichtung ab Werk nicht nochmal reinstellen? Oder den Link auf Deinen alten Beitrag, wo man diese findet ...

    Vielen Dank im Voraus!

    Grüße, Ralf.
     
  11. #11 Rudolf Rakete, 07.02.2011
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
  12. #12 ralf9000, 07.02.2011
    ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Danke, aber das war der Beitrag den ich mir schon durchgelesen hatte. Allerdings habe ich jetzt nach nochmaligem Durchlesen und verfolgen der Links, noch immer nichts zu einer ebenerdigen Stahlduschwanne mit werksseitig angebrachter Dichtung gefunden. Kann aber sein, dass ich blind bin. Alles nur Acryl ...
     
  13. #13 Ralf Dühlmeyer, 07.02.2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Produkte werden hier nicht debattiert - pasta!

    Auch wenn Du aufstampfst mit Deinem Huf - ändert nichts. Sonst gibts:

    [​IMG]
     
  14. #14 Rudolf Rakete, 07.02.2011
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Ohh tut mir leid bei Stahlwannen kenne ich leider auch keinen Hersteller mit integrierten Dichtband, ich dachte Du meintest Acrylwannen.
     
Thema: 4 Duschwannen, aber welche?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duschtasse einschäumen

Die Seite wird geladen...

4 Duschwannen, aber welche? - Ähnliche Themen

  1. Duschwanne zu weit von der Wand weg - Problem bei Fliesen

    Duschwanne zu weit von der Wand weg - Problem bei Fliesen: Guten Abend, geplant war bei der Badsanierung, dass die Duschwanne mit ca. 5-8mm Abstand zur verputzen und abgedichteten Wand gesetzt wird. Dann...
  2. Duschwanne vs begehbare Dusche

    Duschwanne vs begehbare Dusche: Guten Abend zusammen, vielleicht gibt es schon hier einen offenen Thread, aber ich habe auf die schnelle nichts gefunden. Ich habe aktuelle -wie...
  3. Neue Duschwannen knarren

    Neue Duschwannen knarren: Hallo Zusammen, bei unserem Neubau ist mir aufgefallen, dass in den Bädern die Duschwannen knarren(Acryl in Styroporträger, nahezu bodeneben...
  4. Welche flache Duschwanne auf Fußbodenheizung?

    Welche flache Duschwanne auf Fußbodenheizung?: Hallo, in meinem Bad soll die Dusche an eine Stelle verlegt werden, wo FBH im Estrich liegt (nur am Rand nicht). Dies ist eine bewusste...
  5. Abdichtung unter flachen Duschwanne in Holzständerhaus mit FBH

    Abdichtung unter flachen Duschwanne in Holzständerhaus mit FBH: Hallo zusammen, in meinem Neubau in Holzständerbauweise soll eine flache Duschwanne (Mineralguss) fliesenbündig ins Bad eingebaut. Dazu soll der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden