5 Jahre Gewährleistung vs. 2 Jahre Verschleißgarantie!

Diskutiere 5 Jahre Gewährleistung vs. 2 Jahre Verschleißgarantie! im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, habe seit Ende 01/2011 unsere DHH fertig. Alles abgenommen, soweit gut. Vertragsbestandteil war u. a. eine 5-Jahres-Gewährleistung....

  1. #1 audipower19, 10.01.2015
    audipower19

    audipower19

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    habe seit Ende 01/2011 unsere DHH fertig.
    Alles abgenommen, soweit gut.
    Vertragsbestandteil war u. a. eine 5-Jahres-Gewährleistung.
    Nun habe ich Ende 2014 eine defekte/verschlissene Absenkautomatik beim Tiefspül-WC über unseren Sanitär-Mann (Gewerk des Bauträgers) reklamiert.
    Nun erhielt ich einen Kurzbrief des Bauträgers, dass Verschleißteile unter die 2jährige Gewährleistung fallen und diese somit seit Abnahme abgelaufen sei.

    Ist das korrekt so, dass so getrennt wird zwischen allg. Gewährleistung und Verschleiß?

    Das würde bedeuten, dass, wenn sich z. B. der Klinker lösen würde, die 5-Jahres-Gewährleistung zieht?

    Danke für eure Infos.
     
  2. #2 wasweissich, 10.01.2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ist jetzt nicht ganz ernstgemeint . oder ?
    wäre doch nicht schlecht , wenn mein autoverkäufer die abgefahrenen reifen im rahmen der garantie gegen neue tauschen würde ....
     
  3. #3 Gast036816, 10.01.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    fährst du denn auch 4 jahre auf ein und denselben schlappen?
     
  4. #4 stockstadt, 10.01.2015
    stockstadt

    stockstadt

    Dabei seit:
    28.02.2014
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Stockstadt
    Wenn das so vereinbart wurde ... selbstverständlich.

    LG
     
  5. #5 wasweissich, 10.01.2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Das nicht ,aber bei karre ist die garantie nach2 jahren vorbei .

    (ich fahre ja keine siebenjahregarantieeinweggurke)

    hätte ich doch vereinbaren sollen ...:mega_lol:
     
  6. #6 audipower19, 10.01.2015
    audipower19

    audipower19

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hamburg
    ...von den 2 Jahren war mir nix bekannt.
    Ich kenne nur die 5-Jahres-Gewährleistung die uns unser Bauträger zugesichert hat (Vertragsbestandteil).
     
  7. #7 Achim Kaiser, 10.01.2015
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    3
    Klar ... aber du solltest nicht der Meinung sein, dass Gewährleistung eine Vollkaskoversicherung ist, denn dafür hast die Prämien in den letzten 5 Jahren nicht bezahlt :).

    Gewährleistung : bezieht sich auf die zugesicherten Eigenschaften zum Zeitpunkt der Abnahme.

    Du müsstest als beweisen (! nicht blos behaupten) dass die Absenkautomatik bereits vor der Abnahme schadhaft war oder ein Verarbeitungsfehler vorlag. Nachdem die Absenkautomatik 4 Jahre 300 Tage und ein paar zerquetschte funktionierte wird man davon ausgehen, dass sie zum damaligen Zeitpunkt in Ordnung war (ausser du kannst das Gegenteil beweisen !).
    Verschleiss durch Betrieb und Abnutzung ist nicht Gegenstand der Gewährleistung (siehe Gipsers Hinweis auf die abgefahrenen Autoreifen ;) ).

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Im Prinzip ja.
    Allerdings fallen natürlich auch Verschleißteile unter die Gewährleistung. Nur deckt die bei denen eben nicht den Verschleiß, sondern nur sonstige Sachmängel (die solche Gegensatände natürlich auch haben können).
     
  9. #9 audipower19, 11.01.2015
    audipower19

    audipower19

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hamburg
    @ Achim Kaiser:
    Na ja, zwar keine extra Prämie auf die 5 Jahre verteilt, aber
    1. Grundlage des Vertrages und somit auch
    2. im Hauspreis inbegriffen!
     
  10. #10 Gast036816, 11.01.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    audipower - kannst du beweisen, dass der mangel bereits zum zeitpunkt der abnahme bereits bestand?

    das ist deine nächste hürde, wenn das element in der 5-jährigen gewährleistungszeit enthalten sein sollte.

    tausch es aus und bezahl das teil - fertisch!
     
  11. #11 Achim Kaiser, 11.01.2015
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    3
    Definitv NEIN - Verschleiss durch Benutzung ist weder ein Fall der Gewährleistung und solange der Herstelle KEINE Garantie dafür übernommen hat wird es auch jeder ablehnen ... wie bei den Autoreifen ... die werden selbst bei 30000 km in 6 Monaten vom Autohersteller nicht übernommen ... oder ?

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  12. #12 hausbauer2008, 11.01.2015
    hausbauer2008

    hausbauer2008

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburger Umland (SH)
Thema:

5 Jahre Gewährleistung vs. 2 Jahre Verschleißgarantie!

Die Seite wird geladen...

5 Jahre Gewährleistung vs. 2 Jahre Verschleißgarantie! - Ähnliche Themen

  1. 5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?

    5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?: Hallo, die Zeit rennt so schnell vorbei, bald nun laufen bei uns die 5 Jahre Gewährleistung nach dem Neubau ab. Alles in Allem waren die letzten...
  2. Abschlussbegehung nach 5 Jahren Gewährleistung vom BGB-Vertrags

    Abschlussbegehung nach 5 Jahren Gewährleistung vom BGB-Vertrags: Hallo, ich habe vor fast 5 Jahren ein Haus bauen lassen. Jetzt sind die 5 Jahre Gewährleistung, nach dem BGB- Vertrag, bald abgelaufen....
  3. BGB/VOB B/Gewährleistung 10 Jahre

    BGB/VOB B/Gewährleistung 10 Jahre: Hallo, unserem Verein liegt für eine Flachdachsanierung ein Angebot vor mit folgendem Text: - Abrechnung erfolgt nach Aufmaß, sofern nichts...
  4. Gewährleistung 2 oder 5 jahre bei Fenstern (festverglast)

    Gewährleistung 2 oder 5 jahre bei Fenstern (festverglast): Guten Tag, vor 4 Jahren wurden in einem Neubau Fenster eingebaut von denen nun eines (FESTVERGLAST) Wasser in den Innenraum durchlässt. Nun...
  5. Neubau - von Baufirma angelegte Hecke nach 3,5 Jahren hinüber - Gewährleistung?

    Neubau - von Baufirma angelegte Hecke nach 3,5 Jahren hinüber - Gewährleistung?: Hallo, dies ist mein erster Beitrag, ich hoffe, ich habe ihn richtig platziert. Wir sind vor 3,5 in einen Neubau gezogen. Eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden