7,5t Abrollkipper mit Hubwagen / Ameise befahrbar ?

Diskutiere 7,5t Abrollkipper mit Hubwagen / Ameise befahrbar ? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Ich grüße euch alle Ich und wünsche allen viel Spaß beim Bauen!! Ich ( selbstständig im Gartenbau / Tiefbau ) überlege mir einen gebrauchte...

  1. #1 herres7, 24.02.2024
    herres7

    herres7

    Dabei seit:
    24.02.2024
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich grüße euch alle Ich und wünsche allen viel Spaß beim Bauen!!

    Ich ( selbstständig im Gartenbau / Tiefbau ) überlege mir einen gebrauchte Abrollkipper 8-10t Zulässiges Gesamtgewicht ) zu kaufen.

    Ich möchte damit
    - Schuttgut
    - 2,5t Bagger
    - Euro-Paletten
    transportieren.

    Meine Frage: Hat jemand Erfahrung damit, volle Euro-Paletten mit Pflastersteinen ( 1,2-1,6 t Gewicht ) mit einem Hubwagen über eine Rampe aus der Mulde zu befördern ?

    Vorgehensweise:
    Wenn man die Mulde auf den Boden abrollt und eine lange Rampe für den Hubwagen an die Kante anlegt, ist es möglich / gut machbar, oder bleibt man an der Kante hängen ? Hat jemand das schonmal gemacht / gesehen ?

    PS: Hubwagen bis 2t ist vorhanden, und nein ich möchte das nicht mit einem Radlader machen, das dauert mir zu lange mit Ausleihen, Abholen, Wegbringen und und und... und auch nicht mit einem Kran, denn leider finde ich unter 12.000 € keinen Abrollkipper mit Kran, und auch ein Bagger ab 5t Gewicht ist dieses Jahr nicht mehr drin...

    Ich bedanke mir schonmal recht herzlich für Antworten. Gruß Herres.
     
  2. #2 chris84, 24.02.2024
    chris84

    chris84

    Dabei seit:
    15.08.2023
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    153
    Eine Palette mit 1,5t bewegst du alleine mit dem Hubwagen nur noch auf ebener Fläche.
    Ich habe einen Barrierefreien Eingang in meine Werkstatt, die Platten davor fallen mit 3% Gefälle vom Eingang weg. Ich habe versucht ne Palette KS da rein zu ziehen und bin alleine gescheitert. Und ich bin kein Hungerhaken ;-)
    D.h. du brauchst m.E. min. Eine weitere Person, damit dein Vorhaben funktionieren kann. Oder einen elektrischen Hubwagen...
     
    SvenvH gefällt das.
  3. #3 thomenec, 24.02.2024
    thomenec

    thomenec

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    133
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    chris84 hat schon beschrieben wie schwer es ist einen gut beladenen Hubwagen gegen geringes Gefälle zu bewegen. Noch schwieriger wird es dann, wenn eine auch nur geringe Schwelle überquert werden muss. Die ergibt sich zwangsweise, wenn Du Deine Rampe nicht perfekt an den Abrollcontainer anschließen kannst.

    Solche Aktionen enden dann immer damit es mit Schwung zu versuchen, was bei inhomogenen Lasten wie einem Stapel Steinen im Chaos oder mit Verletzungen enden können. Ich würde vom Versuch abraten. Bestenfalls die Palette zum Rand des Abrollcontainers verfahren und dann in Schubkatte o.Ä. umladen.

    Vieke Grüße
     
    SvenvH gefällt das.
  4. #4 Baggerbedrieb, 25.02.2024
    Baggerbedrieb

    Baggerbedrieb

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Baggerfahrer
    Ort:
    Heidenheim
  5. #5 simon84, 25.02.2024
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    20.832
    Zustimmungen:
    5.593
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Prinzipiell keine gute Idee :)
    Kleiner stapler wäre ideal.

    Die Paletten Roller sind da noch besser als der kleine hubwagen, da passiert wenigstens nicht so viel wenn’s schief geht

    Was du probieren kannst wenn das Budget knapp ist
    Mach dir ne billige China Seilwinde mit Fernbedienung vorne hin dann kannst du zumindest sichern., umlenkrolle unten damit es möglichst genau der Palette zieht mit nem Schlupf drumrum und eine wirklich gute passende Rampe aus Alu oder massiv Holz dann geht das schon

    je nach WLF sind das schon gut 5-10 cm Kante. Das geht mit dem hubwagen nicht der ist viel zu steif und wenn was verkantet kommt der dir entgegen oder schnalzt dir ins Gesicht
     
    SvenvH gefällt das.
  6. Hbau9

    Hbau9

    Dabei seit:
    20.02.2024
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Ich stimme den Bedenken der anderen zu! Die Gefahr von Unfällen oder Beschädigungen ist hoch. Es ist bestimmt besser, sicherere Alternativen zu erwägen.
     
    SvenvH und rmunz9 gefällt das.
  7. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    1.526
    Unsere Fliesenpaletten wiegen auch in etwa 1t.
    Da ist ein Steigung von 2% schon ein ziemlicher Akt.
     
Thema:

7,5t Abrollkipper mit Hubwagen / Ameise befahrbar ?

Die Seite wird geladen...

7,5t Abrollkipper mit Hubwagen / Ameise befahrbar ? - Ähnliche Themen

  1. Können sich Ameisen durch Dampfbremsfolie nagen ?

    Können sich Ameisen durch Dampfbremsfolie nagen ?: Bei einem bodentiefen Fenster eines Bungalows sind in Bodennähe Bleche montiert die darunter ausgeschäumt sind. Jetzt habe ich entdeckt, dass sich...
  2. Ameisen im Neubau

    Ameisen im Neubau: Hallo, Ich brauche dringend Tipps. Ich habe letztes Jahr neu gebaut. Holzständerbau, kein Fertighaus, sondern vom Zimmerer. Wand - Putz, 6cm...
  3. Ameisen im Neubau. Hilfe

    Ameisen im Neubau. Hilfe: Hallo. Wir sind am 23.4 in unser Eigenheim gezogen. Vor 3 Tagen sind und im wohnbereich Ameisen entgegen gekommen. Nicht viele aber dennoch...
  4. Ameisen in Dämmung am Sockel

    Ameisen in Dämmung am Sockel: Hallo, wir haben folgendes Problem. Wir wohnen in einem Nov.2011 gebautem Haus. Vor eine paar Monaten fiel uns auf dass die Sockelfarbe an der...