Abdichtung Fenster nach Stand d. Technik ?

Diskutiere Abdichtung Fenster nach Stand d. Technik ? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Ich bins mal wieder. Diesmal taucht ein Problem mit der Abdichtung der Fenster auf. Unser Bauträger benutzt folgendes System: - Einschäumen...

  1. #1 lalakilla, 2. Juli 2004
    lalakilla

    lalakilla

    Dabei seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Expärde
    Ort:
    Bochum
    Ich bins mal wieder.
    Diesmal taucht ein Problem mit der Abdichtung der Fenster auf.

    Unser Bauträger benutzt folgendes System:
    - Einschäumen des Fensters (mit Lücken, durch die man nach draussen sehen kann)
    - OG: Verwendung von Standard-"Klebedichtstreifen"
    - EG: Bauen eines Kastens über den Rahmen (vermutlich Rigips) und luftdichter Abschluss durch Acrylfuge.

    Dies scheint mir eine seltsame Konstruktion, betont doch der Fensterbauer, dass er die Dichtstreifen normalerweise in allen anderen Objekten auch einbaut.

    Der Bauträger verweist auf die sehr guten Werte des Blowerdoor Tests nach der Abnahme.

    Möglicherweise ist diese Variante ja kurzfristig luftdicht - wie sieht das aber in der Langzeitbetrachtung aus (ENEV: langfristig luftdicht) ?

    Hat hier jemand Erfahrungen ?

    Die Standardeinbauweise habe ich bereits auf luftdicht.de eingesehen. M.E. schreibt die ENEV ja keine Ausführung vor, sondern nur die Eigenschaft, oder ?

    Danke und Grüssle

    Lala
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Fugen mit elastische Dichtstoffen, die mechanisch und/oder chemisch belastet werden, sind Wartungsfugen.

    Sinngemäss stehts so in der DIN für Fugen. Genauen Wortlaut und DIN-Nr. müsste ich suchen, falls benötigt.

    Wartungsfugen sind sicher nicht dauerhaft Luftdicht, somit ist die ENEV nicht eingehalten.
     
Thema:

Abdichtung Fenster nach Stand d. Technik ?

Die Seite wird geladen...

Abdichtung Fenster nach Stand d. Technik ? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  4. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  5. Fassadendämmung Abdichtung

    Fassadendämmung Abdichtung: Hallo Zusammen, ich brauche nochmal euren Rat. Bei mir wurde gerade die Fassadendämmung angebracht. Die Dämmung läuft keilförmig über die...