Abdichtung Sockelputz: Nachbar war zu schnell

Diskutiere Abdichtung Sockelputz: Nachbar war zu schnell im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, unser Nachbar hat uns versehentlich "rechts überholt":Kaum waren die Verputzer (Außenputz) weg, hat unser lieber Nachbar begonnen, an...

  1. HaJue

    HaJue

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo,

    unser Nachbar hat uns versehentlich "rechts überholt":Kaum waren die Verputzer (Außenputz) weg, hat unser lieber Nachbar begonnen, an die Außenmauer (Grenzbebauung) seine Granitsteine zu verlegen und mit Traßzement bündig zur Mauer verfugt :cry

    ... und wir weilten derweil fröhlich im Urlaub ....

    Problem: Verputz hat seine Sockelabdichtung noch nicht gemacht. Ergo sind ca. 20 cm Sockelputz (Schwenk Sockelleichtputz) unter den Granitsteinen verschwunden.

    Wandaufbau Sockelbereich (von Außen nach innen):
    - Sockelleichtputz
    - Uni-H
    - XPS-Platten
    - Abdichtung (KSK) bis 30 cm über GOK
    ....
    Horizontalsperre ca. 30 cm über GOK

    Die Sockelabdichtung kann also erst oberhalb GOK beginnen, da ich die Steine auch nicht mehr herausreißen will).

    Da der Putz wohl die Bodenfeuchtigkeit "aufsaugen" dürfte ist meine Idee folgende:

    Mit der Flex wird eine Fuge (ca. 3 mm) knapp oberhalb der Granitsteine in den Putz geschnitten (bis zur Perimeterdämmung), die Fuge wird mit einer Bitumenmasse (z.B. aus der Kartusche) ausgespritzt, die Sockelabdichtung (Dichtungsschlämme) setzt dann oberhalb an.

    Damit dürfte doch der kapilare Feuchtigkeitstransport nach oben unterbrochen sein?
    Was mit dem Putz unter GOK passiert ist mir letztendlich dann egal. Daß dann die Außenmauer eine schmale schwarze Bordüre in Bodennähe hat, ist wohl zu verschmerzen (oder alternativ: Fuge mit Dichtungsschlämme füllen?).

    Brauchbare Lösung?

    Danke im voraus!

    Gruß HaJue
     
Thema:

Abdichtung Sockelputz: Nachbar war zu schnell

Die Seite wird geladen...

Abdichtung Sockelputz: Nachbar war zu schnell - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Sockelputz - überstreichen Dichtschlämme

    Abdichtung Sockelputz - überstreichen Dichtschlämme: Hallo liebe Bauexperten, der Sockelputz meines EFH wurde von einer Baufirma ausgeführt und ist optisch wenig und vllt. auch qualitiv nicht...
  2. Feuchter Sockelputz!?!?

    Feuchter Sockelputz!?!?: Hallo, Ich wohne in einem vier Jahre altem Ziegelhaus mit Keller. Vor zwei Jahren fing die Farbe am Sockelputz an abzufallen. Es ist Feuchtigkeit...
  3. Sockelputz abdichten - Bituminös oder Dichtschlämme

    Sockelputz abdichten - Bituminös oder Dichtschlämme: Bei uns sollen bald die Außenanlagen erstellt werden - Galabauer will den Feuchteschutz des Sockelputzes mit einem bituminösen Anstrich erstellen....
  4. Abdichtung/Sockelputz bei Holzrahmen-Haus auf WU-Beton Fertigkeller (wegen Terrasse)

    Abdichtung/Sockelputz bei Holzrahmen-Haus auf WU-Beton Fertigkeller (wegen Terrasse): Hallo Zusammen, nachdem wir hier allerlei zu dem Thema Sockelputz und Abdichtung gelesen haben, kommen uns nun insgesamt so ein wenig Zweifel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden