Abdichtung Übergang Perimeterplatten zu Sockelputz

Diskutiere Abdichtung Übergang Perimeterplatten zu Sockelputz im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Experten, im Rahmen der Gartengestaltung müssen wir noch im Bereich des Haussockels eine Abdichtung vornehmen. Wir gehen davon...

  1. lucent

    lucent

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Schmitten
    Hallo liebe Experten,

    im Rahmen der Gartengestaltung müssen wir noch im Bereich des Haussockels eine Abdichtung vornehmen.

    Wir gehen davon aus das unser Haus grundsätzlich fachmännisch horizontal und vertikal abgedichtet worden ist. Voranstrich, KMB mit Armierungsnetz und Perimeterplatten mit Vlies, sowie diverse Sperrbahnen wurden ordentlich aufgetragen. Oberhalb der Bitumenschicht wurde im Bereich des Sockels noch Dichtschlämme aufgebracht.

    Der Putz (Sockelputz und Hausputz) wurde auch bereits aufgetragen. Der Sockelputz wurde auch bereits einmal gestrichen.

    Was noch nicht gemacht worden ist, ist der Übergang vom Sockelputz zu den Perimeterplatten (der BT kannte ja unseren endgültigen Geländeverlauf noch nicht…:think ).

    Der Sockelputz wurde dabei bis auf die Perimeterplatten runtergezogen, es fand wie gesagt noch keine Abdichtung im Übergang statt. Wobei die Perimeterplatten zur Zeit noch ca. 15 cm über Gelände enden.

    Wenn der Garten angelegt worden ist, soll dieser Übergang (Perimeterplatten / Sockelputz) die Geländeoberkante markieren (eventuell wird dieser Übergang auch ca. 5 cm unter Geländeoberkante enden).

    Wie würden Sie diesen Übergang „wasserundurchlässig“ gestalten? Problem ist noch, dass die Perimeterplatten z.T. weiter hervorstehen als der Putz. Man hat also keinen planen Übergang, sondern einen 90 Grad Winkel.

    Sollte man hier eine Hohlkehle aus Putzmörtel aufbringen (hält so etwas auf Perimeterplatten?) und dann eine Bitumenschicht aufbringen? Reicht vielleicht eine Dichtschlämme, die auf die Platten und den Putz aufgebracht wird? Perimeterplatten eventuell anschrägen wg. planen Übergangs?

    Wäre hier noch ein Armierungsgewebe auf den Übergang sinnvoll?

    Gibt es andere Lösungen, die auf Perimeterplatten und Sockelputz (bereits einmal gestrichen) haften und eine wasserundurchlässige Schicht im Bereich der Geländeoberkante gewährleisten?

    Meine Bedenken sind die, dass die Perimeterplatten und der Putz aufgrund unterschiedlichen Schwindverhaltens Risse bilden und das der wasserabweisende Putz unter der Geländeoberkante trotz Kiesbett dann Wasser zieht.

    Danke vorab für die Antworten...
     
  2. #2 lucent, 10.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2006
    lucent

    lucent

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Schmitten
    ...hat gar keiner eine Idee? Ich suche nur einen Tipp, welche Paste ich im Bereich GOK zugleich auf Perimeterplatten und bereits einmal gestrichenen Sockelputz schmieren kann/soll/muss??? (Dichtschlämme und/oder Schwarzschicht eventuell mit Gewebe verstärkt)...

    Vielleicht bringt uns ein Bild von der Situation ja weiter?

    Vielen Dank!
     
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    4
  4. #4 Hundertwasser, 11.05.2006
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Eine Dichtschlämme aus dem Bereich der Wärmedämmungen könnte gehen. Das sind Acryldispersionen die mit Zement angerührt werden. Gibt einen zähelastischen Anstrich der die Perimeterplatten schön abdichtet.

    Gröbere Überstände der Perimeterplatten vorher abschleifen/abschneiden.
     
Thema: Abdichtung Übergang Perimeterplatten zu Sockelputz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. perimeterplatten

    ,
  2. perimeterplatten mit putz armieren

Die Seite wird geladen...

Abdichtung Übergang Perimeterplatten zu Sockelputz - Ähnliche Themen

  1. Fuge/Spalt an Übergang Boden/Außenwand vor Regenwasser abdichten

    Fuge/Spalt an Übergang Boden/Außenwand vor Regenwasser abdichten: Hallo an alle, wir haben vor ca. 2 Jahren ein altes Haus ( Baujahr 1915) in Hanglage gekauft und renovieren/sanieren seitdem, das meiste in...
  2. Übergang Perimeterdämmung / Abdichtung Terassentür Hilfe

    Übergang Perimeterdämmung / Abdichtung Terassentür Hilfe: Hallo liebe Mitglieder, Nachdem die letzten 1,5 jahre auf unserer Baustelle eine ganze Menge schief gelaufen ist und sich niemand dafür...
  3. Übergang Abdichtung Klinkerfassade>Dachunterseite

    Übergang Abdichtung Klinkerfassade>Dachunterseite: Hallo, Wir haben ein Pultdach. Das Bild zeigt die Unterseite des Daches. [ATTACH] In meiner Frage geht es darum, ob zwischen...
  4. Balkontüre Übergang Balkon wie abdichten

    Balkontüre Übergang Balkon wie abdichten: Hallo Experten, es geht um einen Balkon der nicht direkt Regen ausgesetzt ist (darüber liegender Balkon schützt), doch bei starkem Wind kommt...
  5. Vertikale Abdichtung am Übergang der BP?

    Vertikale Abdichtung am Übergang der BP?: Meine Bodenplatte besteht aus 2 Ebenen. Ist der Übergang von der ersten auf die zweite Ebene vertikal abzudichten und wenn ja, welcher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden