Abdichtung unter Verblender

Diskutiere Abdichtung unter Verblender im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe mal ne Frage an die Profis. Bei uns beginnen nun die Verblenderarbeiten. Wir bauen ohne Keller, die Fundamente und...

  1. Netwurst

    Netwurst

    Dabei seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektiker
    Ort:
    Grefrath, NRW/Niederrhein
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Hallo,
    ich habe mal ne Frage an die Profis.

    Bei uns beginnen nun die Verblenderarbeiten.
    Wir bauen ohne Keller, die Fundamente und Bodenplatte sind aus WU-Beton.

    Nun soll eine Schicht KMB vom Fundament, unter dem Verblender an die Aussenseite der Innenschale angebracht werden.

    Ist dies denn korrekt? Ich dachte KMB dürfte nicht unter Mauerwerk verbaut werden. Und nun soll bei uns der Verblender darauf stehen:(

    Gruß vom Niederrhein

    Christian:winken
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 26. Februar 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    0000000000
     
  4. Netwurst

    Netwurst

    Dabei seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektiker
    Ort:
    Grefrath, NRW/Niederrhein
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Schei....
    Ich dachte bisher, der Archtiekt würde gute Arbeit machen.:motz

    Aber wie sieht denn dann eine korrekte Abdichtung aus?

    SV Carden? Der Name kommt mir bekannt vor. Moment...

    Ja, genau.
    Herr Carden, ich war den ganzen Abend bei Ihnen auf der Website.
    Vielen Dank, dass Sie die Infos so gut aufbereitet ins Netz stellen.
    Es gibt dort eine Grafik mit der Überschrift "Zweischaliges Mauerwerk mit Kerndämmung".
    Gilt diese Grafik auch, wenn der Verblender aus KS besteht?
     
  5. #4 Carden. Mark, 26. Februar 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Ja - gilt auch für KS
     
  6. Netwurst

    Netwurst

    Dabei seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektiker
    Ort:
    Grefrath, NRW/Niederrhein
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Ich versuche es mal mit einem Bild
    [​IMG]
     
  7. Netwurst

    Netwurst

    Dabei seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektiker
    Ort:
    Grefrath, NRW/Niederrhein
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
  8. #7 Carden. Mark, 27. Februar 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    was ist das im blauen oval
     
  9. Netwurst

    Netwurst

    Dabei seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektiker
    Ort:
    Grefrath, NRW/Niederrhein
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Das ist die seitliche Dämmung des Fundamentes, besser gesagt der Betonsteine.
    Diese hat eine Höhe von 40cm.

    Übrigends, Geländeniveau entspricht in etwa OK Bodenplatte.
     
  10. #9 Carden. Mark, 27. Februar 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Und was nutzt das, wenn der KS-Verblender die Kühlrippe darstellt?
    Das Detail ist Murks. Entweder falsch skizziert oder nicht zu Ende gedacht. Das geht besser. Mal den Planer damit konfrontieren. Bin gespannt was kommt.
     
  11. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Erzähle bitte mal einem dummen Zimmermann was KMB heißt.
     
  12. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Kunststoffmodifizierte Bitumendickbeschichtung
     
  13. #12 wasweissich, 27. Februar 2011
  14. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Danke.
    Bei uns heißt sowas Remmers Dickbeschichtung. Dann hätte ich gewußt was gemeint ist.
    Gruß
     
  15. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Remmers ist ein Hersteller, ist aber nicht schlimm, habe schon von so manchen bausanierer gehört "die DIN 18195 ist die DIN von remmers" ;)
     
  16. Netwurst

    Netwurst

    Dabei seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektiker
    Ort:
    Grefrath, NRW/Niederrhein
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Wie sähe denn eine gute Lösung zur Minimierung der Wärmebrücke aus.
    Foamglas unter den Verblender ist sehr, sehr kostspielig, oder?
    Porenbeton wäre eine Alternative, müßte nur vom Statiker abgesegnet werden.

    Sollte als Fußpunkt eine Reihe Porenbeton eingebaut werden, so muß dieser doch sicher abgedichtet werden, oder?

    Nach meiner Laienmeinung könnte doch die KMB einfach senkrecht bis über Gelände gezogen werden. Das dürfte doch als Abdichtung reichen, da die Platte aus WU-Beton ist.
    (Darüber natürlich noch die Z-Isolierung)
     
  17. #16 Carden. Mark, 27. Februar 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Ob da überhaupt eine Z-Sperre notwendig ist?
    Warum?
    Wofür?
     
  18. Netwurst

    Netwurst

    Dabei seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektiker
    Ort:
    Grefrath, NRW/Niederrhein
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Ohne Z-Sperre?
    Wenn ich doch unter dem Verblender die erste Schicht aus Porenbeton erstelle, muss dieser doch von aussen abgedichtet werden.
    Zwangsläufig müssen die Entwässerungsöffnungen über dieser Schicht liegen. Um dieses Niveau zu erreichen benötige ich doch eine Z-Sperre.
    Oder liege ich da falsch?:winken
     
  19. #18 Carden. Mark, 27. Februar 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Netwurst

    Netwurst

    Dabei seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektiker
    Ort:
    Grefrath, NRW/Niederrhein
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Stimmt :think
    Geplant war Variante a.
    Wobei c einfacher auszuführen wäre.
    ABER B ist genau was wir brauchen. :respekt
    So kommen wir voran :bierchen:

    Bleibt nur noch die Abdichtung.
    Wie gesagt, das Fundament und die BoPla sind aus WU-Beton. Ob es eine WU Konstruktion ist, konnte der Archi nicht sagen.
    Auf dem Fundament sind 2 Schichten Betonsteine gemauert und mit KMB abgedichtet worden, jedoch ohne eine Überlappung zum WU Fundament. Ist dieses schlimm?
    Grundwasser ist erst in 3,50m Tiefe.
    Unter der KS Innenschale liegt nur eine einfache Mauersperrbahn in Mauerbreite.

    Was kann ich dem Archi morgen vorschlagen. Ich habe ihm vorhin ne Mail geschickt und wir besprechen dies morgen.
     
  22. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    KMB ist für die Fußpunktabdichtung nicht geeignet > stanzt sich unter den KS-Steinen durch. Abdichtung muß über die beiden unteren Steinen hinweg 10 - 15 cm auf das Fundament geführt werden. Verwahrung dort je nach Lastfall.

    Zu der Frage, welcher Abdichtungsstoff zu verwenden ist, mußt Du warten, bis Mark seine Seite " Material " zu Ende geschrieben hat :sleeping

    http://sv-carden.de/bt_mw_verbl_abdicht_mat.html

    Was ist eine KS-Innenschale? Innenwände??
     
Thema:

Abdichtung unter Verblender

Die Seite wird geladen...

Abdichtung unter Verblender - Ähnliche Themen

  1. Rahmen nachträglich besser abdichten

    Rahmen nachträglich besser abdichten: Hallo Forum, wir haben unser Rundbogenfenster im Obergeschoss tauschen lassen. Ursprünglich sollte es nur abgeschliffen werden (Holzfenster noch...
  2. Abdichtung Drempel / Kniestock

    Abdichtung Drempel / Kniestock: Mahlzeit zusammen, wir haben an unserem Altbau das komplette Dach ausgenommen der Sparren erneuert. Eben so haben wir die Sparren erhöht um eine...
  3. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  4. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  5. Fassadendämmung Abdichtung

    Fassadendämmung Abdichtung: Hallo Zusammen, ich brauche nochmal euren Rat. Bei mir wurde gerade die Fassadendämmung angebracht. Die Dämmung läuft keilförmig über die...