Abdichtung WW - Firma Adicon Rödermark

Diskutiere Abdichtung WW - Firma Adicon Rödermark im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, meine Rohbaufirma hat sich zum Abdichten der WW und der Seitenwände im Keller statt Fugenbleche für das Injektionsschlauchverfahren der...

  1. #1 Wolfmaniac, 06.07.2006
    Wolfmaniac

    Wolfmaniac

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Lorsch
    Benutzertitelzusatz:
    Anpacken und es klappt auch mit dem Häuschen!
    Hallo,

    meine Rohbaufirma hat sich zum Abdichten der WW und der Seitenwände im Keller statt Fugenbleche für das Injektionsschlauchverfahren der Fa. Adicon in Rödermark (+ Mechterstädt) entschieden. D.h. über einen Schlauch wird ein Harzgemisch in die Fuge eingespritzt.

    http://www.adicon.de/index.php?id=71
    http://www.adicon.de/

    Gibt es hierzu Erfahrungen?

    Für mich macht es einen vernünftigen Eindruck und die Referenzen (Flughafen Frankfurt + München, BMW, Aufträge von Hochtief, Bilfinger&Berger, Züblin AG etc.) sind auch nicht schlecht.

    Merci

    Gruß
    Wolfgang
     
  2. #2 Harald W., 06.07.2006
    Harald W.

    Harald W.

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aschaffenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Ist in Ordnung..

    ..habe auch schon mit Adicon zusammengearbeitet, ist zwar schon ein bißchen her, aber das ist vernünftig, hätte ich keine Bedenken.
     
  3. damy

    damy

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    Rödermark ist nur 20 km von uns entfernt.
    hätte ich auch keine Bedenken, bisher nichts Negatives von der Firma gehört.
    Das ist kein 0-8-15 Betrieb (Billiganbieter/Abdichtdiscounter) der alle zwei Jahre den Besitzer wechselt.

    damy
     
  4. #4 Carden. Mark, 06.07.2006
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    10.396
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Nachteil

    Das verpressen der Injekt- Schläuche kann nur dann erfolgen, wenn keine größeren Schwindprozesse mehr erwartet werden.
    Fugenbänder, beschichtet oder nicht, sind sofort dicht. Normale Schwindprozesse gefährden diesen Bereich dann nicht mehr.
     
  5. #5 VolkerKugel (†), 06.07.2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Rödermark ...

    ... das Mekka der Abdichter :D (Jedenfalls für Hessen).

    Dort sitzt auch die Firma PERMATON mit der ich zusammenarbeite, wenn´s um WW geht und die Marks Fugenbänder einsetzt.

    Was nun besser ist? Fugenbänder oder Injektion? Evangelisch oder katholisch? Mer waas es net (hessisch für: Man weiß es nicht).

    Beide Systeme sind o.k. - vor allem was die leichte Nachbesserungsfähigkeit im eventuellen Schadensfall betrifft.
     
Thema: Abdichtung WW - Firma Adicon Rödermark
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Adicon frankfurt

Die Seite wird geladen...

Abdichtung WW - Firma Adicon Rödermark - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung "Glasüberdachung" Lichtschächte

    Abdichtung "Glasüberdachung" Lichtschächte: Hallo Zusammen, ich habe 4 Lichtschächte und diese haben keinen Abfluss. Damit kein Regenwasser reinkommt, wurde für jeden Lichtschacht eine...
  2. Geräteraum Abdichtung aussen

    Geräteraum Abdichtung aussen: Liebe Forumsmitglieder, könnt ihr mir bitte mit dem Rat behilflich sein? Auf dem Foto ist der Sockel des freistehenden Geräteraums zu sehen....
  3. Altbau: Abdichtung vorhandener Kabel und Rohre in Kellerwand

    Altbau: Abdichtung vorhandener Kabel und Rohre in Kellerwand: Hallo zusammen, zwecks Abdichtung und Dämmung des Kellers unserer DHH haben wir die Kellerwände bis zur Bodenplatte freigelegt. Das Haus ist...
  4. Abdichtung Beton an Kunststoff

    Abdichtung Beton an Kunststoff: Hallo liebe Experten, ich habe einen Kunststoffschacht, der durch eine Betonbodenplatte ragt. Zwischen der Betonplatte und dem Kunststoffschacht...
  5. Grundwissen Abdichtungen inkl. für Türen und Fenter

    Grundwissen Abdichtungen inkl. für Türen und Fenter: Suche für meine selbständige Weiterbildung eine Buchempfehlung zum Thema Bauwerksabdichtungen Neubau+Altbau. Stelle in meinem Berufsalltag immer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden