Abdichtungsbahn Fliesen

Diskutiere Abdichtungsbahn Fliesen im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Ich hatte heute einen Fliesenleger bei mir und wir haben über das Abdichten des Badezimmers gesprochen. Verständlich, macht man auch. Aber dann...

  1. #1 Robmantuto, 12.09.2022
    Robmantuto

    Robmantuto

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    6
    Ich hatte heute einen Fliesenleger bei mir und wir haben über das Abdichten des Badezimmers gesprochen. Verständlich, macht man auch. Aber dann erwähnte ich die anderen Räume, die er mit Fliesen auslegen soll und plötzlich sagte er mir, dass er überall Abdichtungsbahnen auslegt wo es Fussbodenheizung gibt. Angeblich soll das gegen Fliesenrisse helfen. Ich sagte ihm, habe ich noch nie davon gehört, dass man auf dem Estrich diese Bahnen auslegt und dann erst fliest. Dann hat er mir Fotos mit Beispielen gezeigt.
    Ist das was Neues? Macht man das so? Also das Ganze kommt mir sehr suspekt vor und zudem wäre das Ganze ganz schön teuer, wenn man im ganzen Haus diese Bahnen auslegen muss, wenn man überall Fliesen hat.
     
  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.448
    Zustimmungen:
    1.244
    Üblich ist das nicht. Ich hab kürzlich auch mehrere Häuser komplett damit ausgelegt. Das hatte aber den Hintergrund dass dort kein Herkömmlicher Estrich vorhanden war sondern die Fbh direkt in die Bodenplatte eingegossen wurde. Betonkernaktivierte Bodenplatten neigen gerne mal zu kleinen Haarrissen und außerdem hat der Belag ein anderes Ausdehnungsverhalten, so können dann auch unabhängig vom Untergrund Dehnfugen verbaut werden. Auf herkömmlichen Zementestrich würde ich das aber nur in Bädern oder sonstigen Nassräumen machen.
     
  3. #3 Hercule, 13.09.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    427
    Risse bei Kernaktivierung ? Bei korrekter Benutzung bis 30° Mediumtemperatur ?
    Ich kenne nur Risse bei Kernaktivierung wenn die Platte vor dem Winter mit Wasser abgedrückt wurde und es nicht vollständig entfernt wurde, was sehr schwierig ist.
    Bei den ganzen flügelgeglätteten Schwedenplatten kommen auch Fliesen und Parkett / Laminat direkt drauf. Mir ist kein Fall bekannt, dass es durch Risse Probleme gab.
    Aber mir fällt ein: bei meinem Firmengebäude hat der Fliesenleger alle ca. 4m eine Silikonfuge gemacht.
     
  4. #4 Robmantuto, 13.09.2022
    Robmantuto

    Robmantuto

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    6
    Macht es einen Unterschied, wenn ich einen Calciumsulfatheizestrich eingesetzt bekomme?
     
  5. #5 Hercule, 14.09.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    427
  6. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.448
    Zustimmungen:
    1.244
    Letztendlich liegt das sowieso im ermessen des Fliesenlegers wie er das handhabt. Immerhin muss er die Gewährleistung für seine Arbeit übernehmen. Ggf. muss man sich dann jemand anderes suchen. Hier muss man aber auf jeden Fall positiv hervorheben, dass er sich Gedanken darüber macht. Wenn er gute Erfahrungen mit dieser Vorgehensweise gemacht hat dann nur zu. Womöglich erspart man sich dadurch auch das abschleifen des CA Estrichs.
     
    SIL gefällt das.
  7. #7 Hercule, 14.09.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    427
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Abdichtungsbahn den CA Estrich vor Feuchtigkeit durch Fliesenkleber, Wasser usw während dem verlegen schützt.
     
  8. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    7.883
    Zustimmungen:
    2.774
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nein.
    Dann sind die ca 95% der restlichen belegten CA Estriche in allen Gebäuden ,.alle perdü...wohl kaum
     
  9. #9 Robmantuto, 15.09.2022
    Robmantuto

    Robmantuto

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    6
    Also braucht man es doch nicht?
     
  10. #10 Hercule, 15.09.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    427
    Wahrscheinlich nicht aber es könnte durchaus ein sinnvolles Upgrade sein.
     
  11. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    3.123
    Beruf:
    BauIng.
    Ort:
    Berlin
    Das ist so nötig wie eine Abdichtungsbahn auf jeder Rohdecke (zwischen Beton und Estrichdämmung) zum Schutz vor nachstoßender Restbaufeuchte aus dem Beton.
     
  12. #12 Hercule, 15.09.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    427
    Ironie ?
     
  13. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    3.123
    Beruf:
    BauIng.
    Ort:
    Berlin
    Beides kann man machen - muss man aber nicht!





    Wenn es nutzt, dann hat man Geld ausgegeben um einen vermutlich teureren Schaden zu vermeiden.
    Wenn es unnötigerweise verbaut wird hat man nur ein paar Euro umsonst ausgegeben. Macht man ja oft genug im Leben.
     
  14. #14 Fabian Weber, 15.09.2022
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    11.894
    Zustimmungen:
    4.406
    Gibt es keinen Planer, der das beantworten kann?
     
  15. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.448
    Zustimmungen:
    1.244
    Ich denke mal hier geht es um Großformatige Fliesen wodurch vor allem im Buttering Floating Verfahren viel Kleber verwendet wird, wodurch natürlich auch jede Menge Anmachwasser vorhanden ist. Zuviel Wasser ist Schädlich für CA Estrich. Da sollte man eher auf den Fliesenleger vertrauen. Ich selber hab wenig Erfahrung mit CA Estrich, das scheint wohl eher ein regionales Ding zu sein. Hier in unserem Einzugsgebiet wird hauptsächlich Zementestrich verbaut und wenn CA dann nur mit schwimmenden Belägen. Geflieste Bereiche dann separat mit Zementestrich. Das hat wohl schon seine Gründe.
     
  16. Jozi90

    Jozi90

    Dabei seit:
    18.10.2021
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Wir haben in einen Anbau von uns in dem wir selber CA Estrich gelegt haben den Boden vorher mit einer Haft- und Grundierdispersion gestrichen, dann kann man sich die Abdichtungsbahn auch sparen. Und dann auch noch einen Speziellen Kleber genommen der Faserverstärkt war.

    Was besser ist weiß ich nicht. Ein befreundeter Fliesenleger meinte zu uns, dass er das schon gesehen hat dass wenn CA Estriche ohne Grundierung direkt gefliest werden, die Platten sich zum lösen neigen bei Fußbodenheizung.
     
  17. #17 Robmantuto, 16.09.2022
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2022
    Robmantuto

    Robmantuto

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    6
    Es sind 60x60cm und 120x20cm Fliesen geplant.

    Welchen denn?
     
  18. #18 Robmantuto, 26.09.2022
    Robmantuto

    Robmantuto

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    6
    Was ich mich gerade frage, würde die Bahn nicht etwas die Wärme der FBH abhalten?
     
Thema:

Abdichtungsbahn Fliesen

Die Seite wird geladen...

Abdichtungsbahn Fliesen - Ähnliche Themen

  1. Anschluss Mauerwerkssperre / Abdichtungsbahn im Keller

    Anschluss Mauerwerkssperre / Abdichtungsbahn im Keller: Hallo zusammen, wir sind im Besitz eines Altbaus, Baujahr 1969. Das Haus wurde letztes Jahr von außen neu isoliert, Hohlkehle und dessen Sockel...
  2. Pfützen auf Bodenplatte auf/unter Abdichtungsbahn?

    Pfützen auf Bodenplatte auf/unter Abdichtungsbahn?: Hallo, ich habe vor zwei Jahren meinen Geräteschuppen aus Holz auf einer Bodenplatte gebaut. Auf der Bodenplatte wurde KatjaSprint Abdichtungsbahn...
  3. Abdichtungsbahn oder Streichabdichtung

    Abdichtungsbahn oder Streichabdichtung: Hallo, im Bad soll ein bestehender Calciumsulfatestrich neu nach W1-I abgedichtet werden. Sind dafür bahnenförmige Abdichtungen gegenüber...
  4. Trockenbauprofil auf einer Abdichtungsbahn

    Trockenbauprofil auf einer Abdichtungsbahn: Da ich meine Bodenplatte mit einer Abdichtungsbahn wie Knauf Katja im EG abdichten möchte, ich aber noch ein paar Trockenbauwände aufstellen...
  5. Abdichtungsbahn VOR oder NACH Innenputz?

    Abdichtungsbahn VOR oder NACH Innenputz?: Hab mal eine Frage zur Katja bzw Erika Abdichtungsbahn: Baue ohne Keller. Kommt die Bahn vor oder nach dem Innenputz? Wo Rohre für die...