Abdichtungsvließ als Dampfsperre im Bad

Diskutiere Abdichtungsvließ als Dampfsperre im Bad im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Moin zusammen, ich bin neu hier und wollte mich gleich Mal bedanken. Wir sanieren aktuell einen Altbau aus den 60ern und ich konnte hier schon...

  1. #1 KostjaundGelja2019, 17.06.2024
    KostjaundGelja2019

    KostjaundGelja2019

    Dabei seit:
    17.06.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    ich bin neu hier und wollte mich gleich Mal bedanken. Wir sanieren aktuell einen Altbau aus den 60ern und ich konnte hier schon einige Hilfreiche Beiträge finden.

    Jetzt habe ich allerdings ein Problem bei dem ich keinen passenden Beitrag gefunden habe und hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.

    Ich baue aktuell im Keller ein kleines Badezimmer und bin eigentlich schon fast fertig. Jetzt ist mir aber aufgefallen, dass ich beim Abhängen u. Dämmen der Decke, sowie beim Stellen der Trockenbauwände, vergessen habe, eine Dampfsperre anzubringen.

    Bevor ich den ganzen Raum jetzt wieder Abreißen muss, dachte ich mir, dass ich das Problem mit Abdichtungsvließ lösen könnte, der ja sonst nur im Bereich der Dusche etc. angebracht wird. Ich würde dann den ganzen Raum damit "tapezieren".

    Glaubt ihr, ich hätte damit das Problem mit der durchdringenden Feuchtigkeit und der Schimmelgefahr gelöst?

    Würde mich freuen, wenn ihr helfen könntet. Vielen Dank!
     
  2. #2 KostjaundGelja2019, 17.06.2024
    KostjaundGelja2019

    KostjaundGelja2019

    Dabei seit:
    17.06.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag: Ich würde das Abdichtungsvließ auf die verspachtelten Trockenbauplatten (imprägniert) anbringen, danach Wände und Böden fliesen und die Decke verputzen.
     
  3. artibi

    artibi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    226
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Ludwigsburg
    Und was willst du mit dem Pfusch bewirken? Die Dampfsperre gehört auf die warme Seite, d.h. von innen nach außen GK - Dampfbremse - Dämmung - Außenwand. Ein Abdichtungsvließ ist auch keine Dampfsperre und ob du da überhaupt eine Dampfsperre benötigst wird aus dem Aufbau nicht klar. Beschreib doch mal den Aufbau der Wände und Decke, was ist darüber (bewohnt, beheizt), wie ist der Wandaufbau, Außenwand/Innenwand u.s.w.?
     
  4. #4 Fred Astair, 17.06.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    11.099
    Zustimmungen:
    5.445
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Warum läuten da bei mir die Alarmglocken?
    Keller - ist da nicht irgendwas mit Rückstauebene zu beachten?

    Was ist denn ein Abdichtungsvließ?
     
  5. #5 Fabian Weber, 17.06.2024
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    14.008
    Zustimmungen:
    5.324
    Zum Beispiel das hier, damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht:

    Ardex SK 100 W Dichtbahn weiß
     
  6. #6 Fabian Weber, 17.06.2024
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    14.008
    Zustimmungen:
    5.324
    Wozu soll die Dampfbremse gut sein, die braust Du doch nicht unbedingt.
    Das OG ist wärmer und die Außenwand hoffentlich einigermaßen gedämmt.

    Ein Abluftventilator ist ja hoffentlich vorhanden?!
     
  7. #7 KostjaundGelja2019, 17.06.2024
    KostjaundGelja2019

    KostjaundGelja2019

    Dabei seit:
    17.06.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @Fabian Weber Moin und danke erstmal. Die Aussenwand ist leider nicht gedämmt und genau da ist das Problem. Zwischen Außenwand und Trockenbauwand sind ca. 25 cm, in denen ich die ganze Technik (Wasser, Abwasser, Strom) verlegt habe. Und jetzt habe ich die Befürchtung, dass beim Duschen Wasserdampf in diesen Zwischenraum gelangt und dort an der kalten Hauswand kondensiert und sich Schimmel bildet. Deshalb die Idee mit dem Abdichtungsvließ, um zu verhindern, dass Dampf aus dem Raum in den Zwischenraum durchdringt. Einen Abluftventilator habe ich vorgesehen, ja.
     
  8. #8 KostjaundGelja2019, 17.06.2024
    KostjaundGelja2019

    KostjaundGelja2019

    Dabei seit:
    17.06.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @artibi Ich will damit einfach nur verhindern, dass mit Wasser gesättigte Luft durch die Gipskartonplatten kommt und in der kälteren Dämmung kondensiert und anfängt zu schimmeln.

    Zum Aufbau:
    - eine TB-Wand verläuft ca. 25 cm parallel zur ungedämmten Aussenwand
    - die 3 anderen TB-Wände sind alle innenliegend
    - die Decke ist durch eine Holzunterkonstruktion abgehängt
    - alle Wände und die Decke sind mit 40mm Glaswolle gedämmt (wegen Platzmangel ging leider nicht mehr)
    - alle Wände und die Decke sind mit imprägniertem Gipskarton verkleidet und verspachtelt
    - der Raum ist ca. 3,5 m2 groß

    Hoffe, das hilft dir, um dir ein besseres Bild machen zu können und Danke!
     
  9. #9 Fred Astair, 17.06.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    11.099
    Zustimmungen:
    5.445
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    und warum zitierst Du die Frage nach der Rückstauebene?
     
  10. #10 Fabian Weber, 17.06.2024
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    14.008
    Zustimmungen:
    5.324
    Zitierfunktion hat gesponnen?!
     
    munzur und Fred Astair gefällt das.
Thema:

Abdichtungsvließ als Dampfsperre im Bad

Die Seite wird geladen...

Abdichtungsvließ als Dampfsperre im Bad - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte neu abdichten / Dampfsperre entfernen

    Bodenplatte neu abdichten / Dampfsperre entfernen: Hallo ich saniere gerade eine Wohnung. Das Haus ist Bj 65. Nachdem ich den Gussasphalt und die Dämmung entfernt habe, bin ich nun an der...
  2. Ausgleichsschüttung und Dampfsperre

    Ausgleichsschüttung und Dampfsperre: Meine Garage hat einen unebenen Betonboden, den ich mit Precit-Trockenschüttung ausgleiche und anschließend mit OSM-Platten belegen möchte....
  3. Dampfsperren-Wahnsinn

    Dampfsperren-Wahnsinn: Moin Leute, Ich bin neu in der ganzen Bauthematik und habe mit Massahaus gebaut, also ein Fertighaus Holzständerbauweise, mit welchem ich auch...
  4. Dampfsperre im Bad trotz bewohnter Wohnung darüber ?

    Dampfsperre im Bad trotz bewohnter Wohnung darüber ?: Guten Tag, Ich weiß nicht ob ich in der Kategorie richtig bin aber ich versuche mal mein glück. Meine Wohnung wurde komplett saniert und nun...
  5. Dampfsperre durch Halogen-Spots beschädigt? Wie reparieren?

    Dampfsperre durch Halogen-Spots beschädigt? Wie reparieren?: Hallo, ich habe eine Frage an euch zum Thema Dämmung bzw. Dampfsperre zwischen der oberen Geschossdecke und dem Dachboden. Ich befürchte, dass...