Abfluss von neu eingebauter Dusche stinkt

Diskutiere Abfluss von neu eingebauter Dusche stinkt im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; ich habe so einen Zuluftkasten schon gesucht, aber noch nicht gesehen, scheint kein Standardprogramm zu sein. Im Winter kann ein gekipptes Fenster...

  1. #21 mastehr, 22.10.2013
    mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Der einzige Unterschied zwischen gekipptem Fenster und die Zuluftkasten ist die automatische Betätigung des Kastens. Die kalte Zugluft hast Du in beiden Fällen.
     
  2. #22 webmonsterle, 22.10.2013
    webmonsterle

    webmonsterle

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich wüsste im Moment eh nicht, wo ich den einbauen sollte, dass er nicht stört.
    Aber nun hab ich genug threadgekapert, ich bin mal gespannt, ob der TE damit tatsächlich schon die Lösung für sein Problem gefunden hat. :)
     
  3. #23 Ralf Dühlmeyer, 22.10.2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nicht unbedingt. Man kann auch über andere Räume nachströmen lassen. (Flur z.B.)
     
  4. #24 mastehr, 22.10.2013
    mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Dann hat man die kalte Luft im Flur. Irgendwo muss sie halt herkommen, sonst gibt es ein Vakkuum. :yikes
     
  5. #25 Ralf Dühlmeyer, 22.10.2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Aber im Flur stört sie ggf deutlich weniger!
     
  6. #26 Freizeitbastler, 25.10.2013
    Freizeitbastler

    Freizeitbastler

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo,

    hier jetzt die Bilder von unserem Bodenabfluss. Ist da alles richtig eingebaut worden ? Ich frage mich zum Beispiel, ob diese Rille zwischen dem weißen Siphon und der silbernen Abdeckung sein darf (siehe Bild "Rille Bodenabfluss") bei eingesetzm Siphon-Einsatz sein darf. Darf diese Rille überhaupt sein oder muss das silberne mit dem weißen abschließen (weiß nicht, wie ich das anders ausdrücken soll).

    Könnt Ihr mir sagen, ob der verbaute Bodenabfluss eine einfache Lösung ist ? Hintergrund dieser Frage ist, ob man vlt. etwas Besseres einbauen kann, was das Gestanksproblem behebt. Wenn das der Fall sein sollte: Muss zum Anbringen eines anderen Bodenabflusses die ganze Dusche (inkl. Duschwanne) wieder abgebaut werden ?

    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende :-)

    Duschwanne:
    Duschwanne.jpg

    Deckel:
    Bodenabfluss mit Deckel.jpg

    Bodenabfluss und Siphon-Einsatz:
    Bodenabfluss und Einsatz.jpg

    Rille Bodenabfluss:
    Rille Bodenabfluss.jpg

    Sperrwasser im Siphon nach Duschen:
    Sperrwasser.jpg
     
  7. #27 Freizeitbastler, 25.10.2013
    Freizeitbastler

    Freizeitbastler

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Osnabrück
    Hier noch mal das Bild mit eingezeichneter Rille. Weiß nicht, ob klar geworden ist, was ich meine:

    Rille Bodenabfluss.jpg

    Kommt der Gestank evtl hier durch ? Denn so hoch steht das Wasser im Siphon nie und die Rille ist immer frei.
     
  8. #28 webmonsterle, 27.10.2013
    webmonsterle

    webmonsterle

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Die Frage nach der Dunstabzugshaube hast du noch nicht beantwortet.
     
  9. #29 Freizeitbastler, 08.01.2014
    Freizeitbastler

    Freizeitbastler

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo zusammen,

    bitte entschuldigt, dass ich mich so lange zu meinem eigenen Thema nicht mehr gemeldet habe. Das ist keine feine Art, einen Thread zu eröffnen und dann zu verschwinden.

    SORRY !!!

    Inzwischen habe ich folgendes herausgefunden:

    1) Dunstabzugshaube
    Einen Zusammenhang konnte ich nicht herstellen.

    Habe das Problem nämlich folgendermaßen gelöst:

    Ich habe das irgendwann mal komplett auseinandergenommen und richtig gesäubert und alle Haare entfernt, die zu sehen waren. Das waren beim Herausziehen mehr als man es sehen konnte. Außerdem habe ich das permanent stinkende Sperrwasser mit einer Spritze "abgezapft". Danach war für gut zwei Monate Ruhe. Jetzt fängt es so langsam wieder an zu riechen (aber nicht wie vorher "stinken") und ich muss da wohl wieder ran und alles richti gsauber machen. Dass das zwischendurch notwendig ist, habe ich inzwischen schon mehrfach gehört. Ich hoffe, dass das wirklich die Lösung war. Mal abwarten und weiter beobachten.

    Euch allen vielen Dank für die "Anteilnahme" und alles Gute für 2014 !!!
     
  10. #30 00imperator, 10.01.2014
    00imperator

    00imperator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Hamburg
    Hi, ich habe den Ablauf auch. Das ist ein ganz "einfacher" aus dem Baumarkt, kostet nicht viel. Und ja, Dein Problem hatte ich anfangs auch, nur nicht so extrem. Es roch nicht nach Abwasserkanal sondern einfach nur muffig / gammelig. Zu beachten bei diesem Ablauf ist beim Reinigen: Der entfernbare Einsatz muss wieder gut sitzend eingebaut sein. Bei mir ist der anfangs etwas hochgerutscht, dadurch ist Luft an dem Gummiring nachgezogen. Beim Einsetzen drehe ich den Einsatz etwas mit leichtem Druck. Dann sitzt das Ding fest. Nur reinstecken hält zu wenig. Die obere Rille ist ein Keim/ Gammelherd, reinige ich mit einer alten Zahnbürste. Mit den Fingern oder vergleichbarem bei entferntem Einsatz den Siphon rundrum reinigen (die nicht sichtbare Seite). Dann, am Ende das System ein paar Sekunden mit Frischwasser aus dem Duschschlauch ordentlich spülen, dabei mit Finger evtl. anhaftende Reste loswischen und wegspülen lassen. Die Deckelunterseite nicht vergessen ;) und an die Schrauben denken (Zahnbürste).

    So klappt das bei mir sehr gut, kein Gestank mehr für Wochen.
     
  11. #31 Freizeitbastler, 04.02.2014
    Freizeitbastler

    Freizeitbastler

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Osnabrück
    @00imperator: Danke für Deine Reinigungsanleitung !!! Genau so mache ich es inzwischen auch und das klappt sehr gut. Die Rille werde ich dann auch mal bald mit ner Zahnbürste sauber machen. Da kommt man ja sonst wirklich sau schlecht dran. Abschließende Frage: Gibt es bessere Abläufe, die das Gestanksproblem nicht mit sich bringen ? Natürlich in der gleichen Bauform oder zumindest nicht größer ? Ich könnte die Firma, die mir die Dusche für ziemlich viel Geld eingebaut hat ja auf meine Erfahrungen hinweisen und die evtl dazu bringen, etwas besseres einzubauen. Ich glaube, dass die das durchaus machen würden, da man sich kennt.
     
  12. Uwe1963

    Uwe1963

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freizeitbastler,

    dein letzter Eintrag liegt ja nun schon eine Weile zurück, ich hoffe, dass du hier noch angemeldet bist.

    Ich bin im April 19 in meine frisch umgebaute Wohnung eingezogen, es wurde im Bad eine fast bodengleiche Duschtasse eingebaut, und ich habe das Problem mit dem Geruch auch. Wenn ich direkt nach jedem Duschen das Haarsieb reinige und den Syphon mit viel Wasser durchspüle, habe ich das Problem im Griff, aber irgendwie sehe ich das nach diesem sündhaft teuren Umbau nicht ein.

    Hast du in der Zwischenzeit noch was umbauen lassen, und wie ist der Stand bei dir heute?

    Viele Grüße,
    Uwe
     
Thema: Abfluss von neu eingebauter Dusche stinkt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duschabfluss stinkt

    ,
  2. duschrinne stinkt

    ,
  3. duschabfluss stinkt nach kanal

    ,
  4. abfluss dusche stinkt,
  5. ebenerdige dusche abfluss stinkt,
  6. dusche stinkt,
  7. abfluss riecht language:DE,
  8. dusche abfluss stinkt,
  9. abfluss stinkt dusche,
  10. abfluss dusche stinkt trotz reinigung,
  11. abfluss dusche language:DE,
  12. duschrinne riecht,
  13. abfluss gestank language:DE,
  14. geruchsverschluss dusche stinkt,
  15. neue dusche abfluss stinkt,
  16. abfluss stinkt language:DE,
  17. dusche stinkt nach kanal,
  18. duschablauf stinkt,
  19. dusche abfluss stinkt nach kanal,
  20. duschrinne geruch,
  21. abfluss dusche stinkt neubau,
  22. duschrinne abfluss stinkt ,
  23. neubau abfluss stinkt,
  24. ablaufrinne dusche stinkt,
  25. geruch aus abfluss dusche
Die Seite wird geladen...

Abfluss von neu eingebauter Dusche stinkt - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Installation eines neuen Waschbeckens an einer Vorwand -> Abfluss

    Frage zur Installation eines neuen Waschbeckens an einer Vorwand -> Abfluss: Moin zusammen, ich möchte das Waschbecken im Bad meines Hauses wechseln und dazu folgende Frage an euch, bevor ich womöglich etwas kaputt mache...
  2. Abfluss höher als Siphon

    Abfluss höher als Siphon: Hallo zusammen, ich beziehe meine erste Wohnung (Miete) und weiß nicht ob das so in Ordnung ist. Mein Abfluss ist höher als der Siphon, so das...
  3. Gartenwaschbecken - wie Abfluss realisieren?

    Gartenwaschbecken - wie Abfluss realisieren?: Moin, auf unserer Terasse (diese schließt direkt an Wohnzimmer- und Badezimmer-Außenwand an) existiert direkt auf der Außenwand eine Zapfstelle...
  4. Schlecht ablaufender Abfluss/Kanal - Aufflexen?

    Schlecht ablaufender Abfluss/Kanal - Aufflexen?: Hallo zusammen, mein Problem ist ein kaum noch ablaufender Abfluss/Kanal. Das ganze gestaltet sich so, dass wenn ich im Bad Wasser laufen lasse...
  5. Wand WC an Vorwand > Welcher Winkel Abfluss?

    Wand WC an Vorwand > Welcher Winkel Abfluss?: Guten Morgen nettes Forum, ich bin mal wieder hier, diesmal mit einer Sanitär-Frage: „Muss das Abflussrohr am Omega WC-Element immer erst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden