Ablösung KfW

Diskutiere Ablösung KfW im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich habe vor meinen KfW-Kredit (Programm 124) abzulösen. Nach einem Telefonat und Email-Verkehr teilte mir meine Bank mit, daß das nicht...

  1. Bangex

    Bangex

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich habe vor meinen KfW-Kredit (Programm 124) abzulösen. Nach einem Telefonat und Email-Verkehr teilte mir meine Bank mit, daß das nicht vorzeitig geht.

    folgendes sagte mir meine Bank:

    "Entsprechend §489 Abs.1 Ziffer 2 BGB sind Darlehen, die gegen Stellung eines Grundpfandrechtes gesichert sind, grundsätzlich erst zehn Jahre nach Vollauszahlung unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von sechs Monaten kündbar"

    folgendes steht in meinem Vertrag:

    "Die vorzeitige , vollständige Rückzahlung des Darlehens innerhalb der Zinsfestschreibungsfrist ist ohne Zustimmung der KfW, vorbehaltlich abweichender zwingender rechtlicher Regelungen, nicht möglich. die außerplanmäßige Rückzahlung des gesamten Darlehensbetrages innerhalb der Zinsfestschreibungsfrist ist nur gegen Zahlung einer im Einzelfall von der KfW festzulegenden angemessenden Vorfälligkeitssentschädigung zulässig"



    somit müsste meiner Auffassung nach das ganze kündbar sein weil die KfW hier Sonderrechte einräumt oder habe ich einen Gedankenfehler?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cc24

    cc24

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Finanzmakler
    Ort:
    33106 Paderborn
    Benutzertitelzusatz:
    Öffentliche Mittel und Baufinanzierungen
    Wie Du schon zitierst hast, ist das KfW Darlehen 124 nicht kündbar innerhalb der Sollzinsbindung. Wenn die die Kündigung annehmen, dann nur gegen Vorfälligkeitsenschädigung. Die KfW hat keine Sonderrechte. Ist so festgelegt.

    Programme 151 / 152 / 153 können vorzeitig ohne Entschädigung abgelöst werden. Programm 124 leider nicht.

    Schönen Gruß
    Stefan
     
  4. Bangex

    Bangex

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm
    Ort:
    Berlin
    Ich habe ja nichts gegen eine Vorfälligkeitsentschädigung, aber nicht mal das scheint ja laut Bank möglich ..
     
  5. #4 Gurkensalat, 16.01.2012
    Gurkensalat

    Gurkensalat

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sprachwissenschaftler
    Ort:
    Metropolregion Nürnberg
    Dann frage Deine Bank doch mal, wie sie den Satz aus dem Vertrag interpretiert. Vielleicht vermutet sie, dass Du versuchst, ohne VFE rauszukommen.
     
  6. Bangex

    Bangex

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm
    Ort:
    Berlin
    So habe ich das noch nicht gesehen. Eine nochmalige Anfrage ist aber bereits raus. Wie hoch in etwa ist denn die Provi für die Bank bei nen KfW, kann mir nicht vorstellen das die das für null ouvert durchschieben.
     
  7. #6 Livestrong, 17.01.2012
    Livestrong

    Livestrong Gast

    Nein tut sie nicht aber reich wird man auch nicht davon
     
  8. Bangex

    Bangex

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm
    Ort:
    Berlin
    Die Bank hat mir jetzt geantwortet das es doch möglich ist. Jetzt bin ich mal gespannt wie hoch die Entschädigung sein soll.
    Gibt es da irgendwelche Richtwerte?
     
  9. RaHu

    RaHu

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Regensburg
    ja, in etwa das was ihen an Zinsen entgeht, wenn sie die Summer zu den heutigen Zinsen wiederverleihen, plus ein paar Hundert Bearbeitungsgebür.
     
  10. Bangex

    Bangex

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm
    Ort:
    Berlin
    ist nur die Frage, die entgangenen Zinsen innerhalb der Zinsbindungsfrist oder der Laufzeit?
     
  11. RaHu

    RaHu

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Regensburg
    Innerhalb der Zinsbindungsfrist, denn danach hat man ja sowieso die Möglichkeit der Kündigung.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. luck

    luck

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vertriebsmitarbeiter
    Ort:
    Schwarzwald-Baar
    Ist echt der Hammer.
    Ich habe auch angefragt, ob ich den KfW nach 4 Jahren ablösen kann. (Vertrag 124)
    Auch bei mir hieß es, dass das nicht möglich ist. Nur wenn ich das Haus verkaufe.
    Hab dann mit der KfW gesprochen, und die sagen dasse es mit den Vorfälligkeitszinsen geht! Aber die hat mir die Bank telefonisch schon mitgeteilt, es hieß aber, dass Sie prüfen, ob das überhaupt möglich ist.
    Jetzt hab ich nochmal gefragt, aber schriftlich. Mal schauen was bei raus kommt.
    Falls die gute Dame wieder sagt, dass es nicht geht, was mach ich denn dann????
    Sie hat nämlich felsenfest behauptet, dass Sie das (nach einer Woche) mit Ihrer Rechtsabteilung geklärt hätte, und dass es nicht möglich ist, vor den 10 Jahren raus zu kommen. Ich hatte schon nach 2 Jahren gefragt, da hat Sie mir das gleiche gesagt. Ist doch echt der Hammer. Die Fucking Banken machen was Sie wollen und bekommen noch Unterstützung.
    Am liebsten würde ich meine Schulden auf die BadBank umschreiben lassen und einfach einen Schuldenschnitt machen :-)

    Bin über ernstgemeinte Tipps dankbar. Hoffe einer arbeitet hier bei der Kreissparkasse und sagt was dazu.g

    Thx.
     
  14. luck

    luck

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vertriebsmitarbeiter
    Ort:
    Schwarzwald-Baar
    so, heute erhielt ich die Antwort, dass auch ich den KfW ablösen kann. Warum nicht gleich so. Sauerei, dass man da 2 - 3 mal nachfragen muss und Druck machen muss, damit es überhaupt klappt.
     
Thema: Ablösung KfW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kfw kredit vorzeitig ablösen

    ,
  2. KfW 124 § 489 I Nr. 3 BGB

    ,
  3. kfw 124 vorzeitig auflösen

    ,
  4. kfw 151 vorzeitige rückzahlung,
  5. KfW 151 ablösen,
  6. ablösung kfw124,
  7. kfw darlehen vorzeitig zurückzahlen,
  8. raus aus dem kfw kredit
Die Seite wird geladen...

Ablösung KfW - Ähnliche Themen

  1. Auslegung Sole WÜ für EFH als KfW 55 Haus mit ca. 160 m² Wohnfläche

    Auslegung Sole WÜ für EFH als KfW 55 Haus mit ca. 160 m² Wohnfläche: Hallo zusammen, meine Familie und ich haben einen Hausvertrag mit einem regional agierenden GÜ abgeschlossen. Aktuell befinden wir uns mitten in...
  2. Kfw Zuschuss?

    Kfw Zuschuss?: Hallo, wir kaufen gerade ein Haus (Finanzierungsantrag ist raus und kommt die Tage von der Bank zurück). Wir haben uns vorerst gegen die...
  3. Kombination von KfW-Förderung für Einbruchschutz und effiziente Fenster?

    Kombination von KfW-Förderung für Einbruchschutz und effiziente Fenster?: Hallo zusammen! Meine Kundin möchte ihre Fenster tauschen und in diesem Zuge gleich einen Einbruchschutz vorsehen. Wie ist hier die...
  4. KFW oder doch lieber selber Zahlen?

    KFW oder doch lieber selber Zahlen?: Hallo, ich bin gerade dabei mein Haus zu renovieren und habe ein kleines "Problem" mit der Finanzierung meines Dachs. Ich muss meie Dachziegel...
  5. KfW Vertrag kündigen und dann?

    KfW Vertrag kündigen und dann?: Hallo, wir erhalten eine KfW Förderung da wir ein altes Haus sanieren. Geplant war KfW 85, doch nun stellt sich nach einigen Monaten herraus, dass...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden