Abluftkanal der Luft-WP schräg eingebaut - Mangel?

Diskutiere Abluftkanal der Luft-WP schräg eingebaut - Mangel? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo schon wieder! Diesmal geht's um unsere Luft-Wärmepumpe. Das gute Teil läuft jetzt seit 2 Monaten und die Bude ist gut warm. Ich hab nun...

  1. Telon

    Telon

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Beamter
    Ort:
    Kaufering
    Hallo schon wieder!

    Diesmal geht's um unsere Luft-Wärmepumpe. Das gute Teil läuft jetzt seit 2 Monaten und die Bude ist gut warm. Ich hab nun nur folgendes Problem:

    Die Anlage steht im Kellereck und die Luftkanäle gehen über Lichtschacht bzw. am Kellerabgang durch die Wand. Die Wandöffnungen wurden von der Rohbaufirma damals entsprechend der Montageanleitung der WP ausgespart.

    Bei der Aufstellung der WP wurde diese nun statt 20cm satte 28cm von der Wand entfernt aufgesteltl (angeblich wegen der beengten Montageverhältnisse). Das hat zur Folge, dass sich der Abluftkanal (der lange rechts) zwischen Anlage und Wandöffnung nicht mehr im 90°-Winkel verläuft, sondern verkantet ist. An der Wärmepumpe ist der Spalt hinten 2mm und vorne 10mm. Am Beton liegt der Kanal auf der einen Seite bündig an, auf der anderen sind statt 5cm Bauschaum etwa 10cm Bauschaum ... hier fürcht eich Schallübertragung, auch wenn die Firma sagt, der Kanal ist dopplet isoliert und da kann nichts übertragen!

    Bei den Flanschen sind an den Schraubstellen überall Risse und es fällt Kondenswasser an. Die Firma hat angeboten, die Risse (angeblich nur im Kitt) abzudichten und das wäre es.

    Ich hab keine Ahnung ob das echte Probleme sind, oder ob es nur "nicht gut aussieht" ... ein paar Meinungen würden mir helfen, das ganze besser einzuschätzen. Ich weis halt nicht, warum sich nicht an die Montageanleitung gehalten wurde ...

    Schon mal DANKE im Voraus! Gruß Telon

    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Was sagt der Hersteller dazu?

    Ich frage mich, wozu eine Montageanleitung gut sein soll, wenn das später sowieso niemanden kümmert.

    In meinen Augen ist da Ärger vorprogrammiert. Mechanische Spannung, Schallübertragung. Beides war wohl weder so geplant noch so gewollt.

    Gruß
    Ralf
     
  3. Telon

    Telon

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Beamter
    Ort:
    Kaufering
    Hallo, sorry für die Pause.

    Also laut Hersteller ist das nicht so schlimm.

    Die Kanäle sind angeblich innen gedämmt und schalltechnisch abgekoppelt. Auch die Aufhängepunkte an der Zentraleinheit sollen abgekoppelt sein. Daher ist der Kontakt mit dem Beton nicht so wild - unschön, aber nicht kritisch.

    Die Risse an den Verschraubungen will der Handwerker abdichten ... fertig.

    Ärgern tut's mich aber doch ...
     
  4. #4 Andreas72, 11.03.2008
    Andreas72

    Andreas72

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kraftfahrer Schlosser
    Ort:
    Marienmünster
    Hallo, also wenn ich die Bilder sehe dreht sich mir der Magen um. Das Ding kostet soviel wie ein Auto aber hat schon überall Mängel. Und wenn ich so viel Geld ausgebe hat das gefälligst Tip Top zu sein und wenn dann einer daherkommt und gebrochene Schweißnähte mit Kitt zuschmiert kann er gleich seine Sachen packen.
    Gruß Andy
     
  5. #5 Christian St, 11.03.2008
    Christian St

    Christian St

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    ogottogottogott

    wattn Unsinn.
    Die Risse sind wirklich nur im Kitt/Silikon und können nachgedichtet werden-
    2 Monate läuft die Kiste. Watt überlegste denn, ob der Schallschutz stimmt.
    Hörste wat oder nich??
    Und ob der Kanal jezz im 90° oder 87° Winkel steht.
    Scheissegal.
    Watt mich aber ärgern würde, is dat , wat R.B. sagt.
    Wöfür eigentlich ne Montageanleiting mit Richtmassen, wenns trotzdem nich passt??
    Gruss Christian
     
Thema: Abluftkanal der Luft-WP schräg eingebaut - Mangel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abluftkanal wärmepumpe

Die Seite wird geladen...

Abluftkanal der Luft-WP schräg eingebaut - Mangel? - Ähnliche Themen

  1. kalte Luft durch Abluftkanal ( Dunstabzug )

    kalte Luft durch Abluftkanal ( Dunstabzug ): Hallo zusammen , wir haben das Problem, dass wir sehr kalte Luft durch unseren Abluftkanal in die Wohnung bekommen. Wenn man in der Nähe der...
  2. KWL: Kondensat in den Abluftkanälen und geringe Ablufttemperatur

    KWL: Kondensat in den Abluftkanälen und geringe Ablufttemperatur: Hallo, ich habe die KWL Zehnder ComfoAir 350 mit Frostschutzelement aber ohne Entalphiewärmetauscher. Das Haus wurde von Oktober 2012 bis Juni...
  3. Schallschutz bei gemeinsamer Abluftleitung (Wendelfalzrohr) hart einbetoniert

    Schallschutz bei gemeinsamer Abluftleitung (Wendelfalzrohr) hart einbetoniert: HALLO zusammen; muss eine gemeinsame Abluftleitung aus dünnem Blech, nur hinter Gipsplatten versteckt, über 5 Stockwerke mit verschiedenen...
  4. Abluftkanal für mobiles Klimagerät

    Abluftkanal für mobiles Klimagerät: Hallo, ich habe ein mobiles Klimagerät geschenkt bekommen. Da ich mich praktisch noch im Rohbau befinde, könnte ich das Abluftrohr nach außen...
  5. Abluftkanal in Betondecke verlegen

    Abluftkanal in Betondecke verlegen: Hallo zusammen, wir möchten in unserer zukünftigen Küche eine Kochinsel und somit auch eine Inselhaube haben. Geplant ist, dass die Inselhaube...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden