Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?

Diskutiere Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse? im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo Zusammen, wir sanieren Derzeit einen Altbauhaus (aus den 30ern). Wir haben nun festgestellt, dass der Boden nicht ganz Eben und bis zu 4 cm...

  1. #1 Eddy123, 13.09.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.09.2017
    Eddy123

    Eddy123

    Dabei seit:
    13.09.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    wir sanieren Derzeit einen Altbauhaus (aus den 30ern). Wir haben nun festgestellt, dass der Boden nicht ganz Eben und bis zu 4 cm Unebenheiten hat.

    Der derzeitige Estrich liegt ebenfalls bei ca. 4-5 cm.

    Es ist eine Fußbodenheizung geplant, was das ganze Thema vom Gewicht her sehr schwer macht (kein teures Estrich).

    Aber bevor wir mit der Fußbodenheizung beginnen können muss der Boden erstmal nivelliert werden. Zwischen 0 und 4 cm, also im Schnitt ca. 2 cm und das bei 160 qm machen schon paar Kilo und auch paar Euro.

    Meine Frage:
    Den aktuellen Estrich abreißen und wieder neu legen wäre eine Möglichkeit, aber kann man denn nicht den aktuellen Estrich einfach abschleifen? (Folgefrage wäre wie und womit?)

    Wo wäre das Problem den alten Estrich entsprechen abzuschleifen und dann alles Andere (Fußbodenheizung, Estrich etc.) drauf zu packen.

    Schon mal Danke vorab.

    VG
    EDDY
     
Thema: Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

Die Seite wird geladen...

Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse? - Ähnliche Themen

  1. Y-tong als Dämmung statt Styropor

    Y-tong als Dämmung statt Styropor: Hallo Ich habe vor im Frühjahr 2019 mein Gartenhaus zu dämmen. Die Wanddicke schwankt zwischen 12 - 24cm(Vollziegel). Die Wandhöhe ist maximal...
  2. Fliesen direkt in Zementestrich verlegen: Trocknungsverhalten Estrich? Zement statt Kleber?

    Fliesen direkt in Zementestrich verlegen: Trocknungsverhalten Estrich? Zement statt Kleber?: Hallo, demnächst wird in einem kleinen Badezimmer neuer Estrich eingebracht. Zementestrich ohne Zusätze, daher mit recht langer Trocknungsdauer,...
  3. Wärmedämmputz statt WDVS

    Wärmedämmputz statt WDVS: Hallo Zusammen, ich bin etwas unschlüssig was ich mit meiner Fassade machen soll, jeder rät mir zu was anderen. Daher wollte ich mal neutrale...
  4. Alu-Verbundplatten statt Fliesen im Bad?

    Alu-Verbundplatten statt Fliesen im Bad?: Hallo, meine Frau und ich wollen Alu-Verbundplatten im Badezimmer einsetzen. Wir haben Jahre lang mit den Fliesen gekämpft, nun soll es ein Ende...
  5. Anhydritestrich: Abschleifen, wann?

    Anhydritestrich: Abschleifen, wann?: Ich bin gerade mal wieder etwas verwirrt. Wir haben jetzt seit gut 1 Woche den Estrich im Haus. Es handelt sich um einen Anhydritestrich auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden