Abschlussleisten im Bad

Diskutiere Abschlussleisten im Bad im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Ich hätte gerne gewusst, ob es zutreffend ist, dass ich im Bad abschlussleisten an den Fliesenkanten anbringen lassen muss. Die Fliesen sind blau...

  1. Elfi

    Elfi

    Dabei seit:
    26.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte gerne gewusst, ob es zutreffend ist, dass ich im Bad abschlussleisten an den Fliesenkanten anbringen lassen muss. Die Fliesen sind blau und grau - industriedesign. Optisch gefallen mir diese leisten überhaupt nicht?!
     
  2. #2 chillig80, 26.04.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    87
    Wieso „muss“ ? Wer sagt das, die Fliesenpolizei?
     
  3. Elfi

    Elfi

    Dabei seit:
    26.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es geht um einen Waschtisch-die Fliesenkanten würden der Belastung nicht auf Dauer Stand halten . . . ?
     
  4. #4 simon84, 26.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.576
    Zustimmungen:
    1.227
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Müssen tust du garnix :)
     
  5. Elfi

    Elfi

    Dabei seit:
    26.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Klar Muss ich garnichts, ich hätte gerne einen Rat was sinnvoll ist, ob es Erfahrungen gibt, wann die Leisten empfehlenswert sind und wann man ohne Sorge darauf verzichten kann
     
  6. #6 simon84, 26.04.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    7.576
    Zustimmungen:
    1.227
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wo genau sind diese denn vorgesehen. Horizontal oder Vertikal ? Wird der Bereich ständig genutzt (Vorsatzschale bei Waschbecken) oder ist es nur eine Außenecke durch Mauerwerk/Kamin oder sowas.

    Generell sind die schon sinnvoll, aber selbstverständlich geht es auch ohne. Kann dann eben mal sein, dass dir im Laufe der Jahre ein paar kleine Stückchen abbrechen usw.
     
  7. #7 Lexmaul, 26.04.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    929
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Warum sollte man schöne Edelstahlleisten gebürstet nicht nehmen?
     
  8. #8 Kriminelle, 26.04.2019
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    105
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Genauso wenig wie Sockelleisten auf der Vorwand (hier nennen Sie es dann Scheuerleisten) braucht man sie nicht, sondern sind eine individuelle Entscheidung. Meine Eltern haben seit 40 Jahren keine Fußbodenleisten... der nächste kann das nicht verstehen.
     
  9. Elfi

    Elfi

    Dabei seit:
    26.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Für das aufsatzwaschbecken wird ein Waschtisch belegt mit Fliesen erstellt ( 1,50 lang, 0,70 hoch), hier empfiehlt der Flaschner unbedingt leisten an allen Kanten anzubringen
     
  10. #10 Fabian Weber, 26.04.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    808
    das kommt auf die Fliesen an, wenn diese eine glasierte Kante haben oder es sich um durchgefärbtes Feinsteinzeig handelt dann kannst Du auf die Eckleiste verzichten. Wenn nicht dann Eckleiste aus Kunststoff oder Metall. Die gibt es in allen möglichen Formen. Schau mal bei Schlüter nach.

    Was auch noch geht, wenn die Fliesen kante nicht so schön ist, ist Jolly-Farbe.

    Ich verzichte nach Möglichkeit auch immer auf die Leisten.
     
  11. #11 Lexmaul, 26.04.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    929
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Der neue Architrend :)

    Es ist Geschmackssache, aber ich find es nicht schön - egal, wie die Fliesen gefertigt sind. Hatten meine Eltern in den 90ern...

    Archi vom Kumpel hat es denen an der Treppe ausgeredet - wäre Unsinn. Bis zur ersten Macke :D
     
  12. #12 chillig80, 27.04.2019
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    87
    Keramik reagiert tasächlich nicht sehr gut auf „Schläge“ an Ecken und Kanten. Aber wenn Du das so haben willst, dann spricht da wenig dagegen. Es ist jedenfalls so, dass das halt verdammt schlecht einzuschätzen ist wie sich die konkrete Ecke mit dem späteren Nutzerverhalten verträgt und der Profi tut sich keinen Gefallen wenn er das kommentarlos so macht. Er kann dann im Zweifel jede kleine Beschädigung auf seine Kosten reparieren. Wird er nicht tun wollen.
     
Thema:

Abschlussleisten im Bad

Die Seite wird geladen...

Abschlussleisten im Bad - Ähnliche Themen

  1. Abschlussleiste Attika Flachdach

    Abschlussleiste Attika Flachdach: Hallo, ich habe unser Flachdach saniert und damit auch die Abdeckung die an der Seite der Flachdachgarage die mit einer Dachpappe versehen...
  2. Schwimmendes Parkett, unterschiedliche Böden, Verleimung, Übergänge

    Schwimmendes Parkett, unterschiedliche Böden, Verleimung, Übergänge: Hallo, wir renovieren eine DHH und bauen gleichzeitig an. Der Anbau umfasst Küche, Gästezimmer, sowie die Erweiterung des Wohn- und Essbereichs....
  3. Garagendachsanierung

    Garagendachsanierung: Ich habe mehrere Fragen wegen der Sanierung meines Garagendaches. Es handelt sich um eine Betongarage(fertig) mit wannenförmigem,nach hinten...
  4. abschlussleisten an rollladenkasten

    abschlussleisten an rollladenkasten: folgendes thema würde mich interessieren: ... an einem objekt mit 30er aussenmw (dämmqualität) werden fenster mit sog. 'aufsatzrollladenkästen'...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden