Abstand zwischen GKP

Diskutiere Abstand zwischen GKP im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, Hatte heute eine Diskussion mit einem Trockenbauer. Es geht um den Abstand zwischen den GPK. Sollte man einen Spalt lassen...

  1. #1 arbeiter, 09.06.2012
    arbeiter

    arbeiter Gast

    Hallo,

    Hatte heute eine Diskussion mit einem Trockenbauer.

    Es geht um den Abstand zwischen den GPK.

    Sollte man einen Spalt lassen zwischen zwei Platten mit HRAK Kante?
    Und sollte man einen Spalt lassen zwischen zwei selbst gefasten Kanten?
     
  2. #2 Spacy2k, 09.06.2012
    Spacy2k

    Spacy2k

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Restaurantfachmann
    Ort:
    Norden
    Bei mir hat mein Schwager (Tischler) den Trockenbau gemacht und keinen Spalt gelassen
     
  3. #3 arbeiter, 09.06.2012
    arbeiter

    arbeiter Gast

    Das ist auch meine Meinung und auf Knauf.at steht es auch so. Der Trockenbauer meinte jedoch das man ein Spalt lassen muss und hat darauf bestanden.
    Jetzt bin ich leicht verwirrt.
     
  4. #4 arbeiter, 09.06.2012
    arbeiter

    arbeiter Gast

    Hallo,

    Noch eine allgemeine Sähe, worüber es heute genug Diskussion gab und ich hier gerne mal Profis fragen würde.

    Innenecken und Außenecken, welche mit einem Eckprofil verspachtelt werden, wie sollten dort die Kanten sein? HRAK Kante? Stumpf geschnitten Kante oder angefaste Kante? Sprich die Kante, welche in der Ecke auf eine andere Platte trfft. Wie sollte man diese ausbilden wenn ein Inneneckprofil oder Außeneckprofil dran kommt.
     
  5. #5 Gast943916, 09.06.2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    HRAK Kanten sowie gefaste, Voraussetzung ist richtiges fasen, muss kein Spalt gelassen werden, warum auch?
    bei verwendung von Eckschutzprofilen ist es egal welche Kante verarbeitet wird, ideal wäre natürlich eine beidseitige HRAK Kante, weil dann die Spachtelmasse nicht so aufträgt, i.d.R spachtelt man sehr breit aus.
     
  6. #6 arbeiter, 09.06.2012
    arbeiter

    arbeiter Gast

    Hallo,

    Danke dir Gipser.

    Also bei Inneneck und Außeneck wird nie ein Spalt gelassen egal ob HRAK oder angefast.
    Anfasen tu ich mit einem Kantenhobel.

    Beim Anschluss mit einem Trnnband, wie sollte da die Kante sein? Stumpf bestimmt nicht, oder? Also entweder HRAK oder gefast, richtig? Dann einen kleinen 3-5mm Sat lassen und diesen mit Spachtel ausdrücken!?
     
  7. #7 Gast943916, 10.06.2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    beim Trennfix stumpf stossen, HRAK Kante ist da sehr schwierig auszuspachteln, 3-5 mm Spalt ist ok, Kante nicht fasen, nur mit dem Messer die Papierkante leicht entgraden.
     
Thema: Abstand zwischen GKP
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. innenecken stumpf oder hrak bauexpertenforum www.bauexpertenforum.de

    ,
  2. schraubabstand gkp

Die Seite wird geladen...

Abstand zwischen GKP - Ähnliche Themen

  1. Außenwand verputzen Abstand zur Nachbarwand ca 1m

    Außenwand verputzen Abstand zur Nachbarwand ca 1m: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo Miteinander, ich möchte eine Außenwand von einem Altbau verputzen. Allerdings stellt sich das Problem,...
  2. Ofen rohr Abstand

    Ofen rohr Abstand: Ein kaminofen soll einen Abstand zu brennbarer Wand von min 20cm haben. Ein vorhang ist ja auch brennbar. Reichen da auch 20cm Abstand?
  3. Welche Abstände bei Klick-Vinyl / Vinyl?

    Welche Abstände bei Klick-Vinyl / Vinyl?: Hallo Forum-Teilnehmer, ich habe mir in der ETW bei einer Firma Vinyl bestellt und schwimmen verlegen lassen. Laut Hersteller ist der Abstand zur...
  4. Terrassen Abstand bei Eigentumswohnung

    Terrassen Abstand bei Eigentumswohnung: Ich besitze eine ETW mit einem Gartenanteil. Mein Nachbar will seine Terrasse vergrößern, so dass sie bis an meinen Grundstücksanteil geht. Muss...
  5. Abstand zwischen Außen- und Innenwand

    Abstand zwischen Außen- und Innenwand: Hallo zusammen, wir bauen aktuell ein KfW55 Haus mit Doppelter Wand (KS / Ytong innen - Verblender Außen). Beim Besuch der Baustelle ist mir...