Absturzsicherung Fenster im Luftraum

Diskutiere Absturzsicherung Fenster im Luftraum im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hi Forum, passend zum Kontext von meinem vorherigen Thread noch eine Frage bezüglich Absturzsicherungen. Wir haben einen Luftraum in dem sich ein...

  1. #1 Mediterran, 25.07.2021
    Mediterran

    Mediterran

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Hi Forum, passend zum Kontext von meinem vorherigen Thread noch eine Frage bezüglich Absturzsicherungen.

    Wir haben einen Luftraum in dem sich ein bodentiefes Fenster mit 2m Breite befindet. Das gesamte Element wird festverglast.

    Davor ist knapp 3m lang erstmal nichts (= Luftraum) und dann kommt eine Absturzsicherung im OG für den Luftraum.

    Das Fenster ist somit nicht zugänglich. Ist trotzdem eine Absturzsicherung notwendig für das Fenster? In unserem Fall wäre es eine komplette TRAV Verglasung des Fensters.
     
  2. Cybso

    Cybso

    Dabei seit:
    30.06.2019
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    162
    Ich stell mal eine Gegenfrage in den Raum: Die fehlende Absturzsicherung des Fensters wird für dich erst im Schadensfall ernsthaft relevant. Unter welchem Umständen sollte dieser bei der von dir beschriebene Konstellation jemals eintreten?
     
  3. #3 Mediterran, 25.07.2021
    Mediterran

    Mediterran

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Finde es ebenfalls sinnfrei, aber eventuell für die Bauabnahme oder Ähnliches relevant, falls das gesetzlich tatsächlich so vorgegeben sein sollte?
     
  4. fegu

    fegu

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Grafenberg
    Wie willst Du das Fenster reinigen.?
     
  5. #5 Mediterran, 25.07.2021
    Mediterran

    Mediterran

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Jährlich Fensterreinigung kommen lassen. Spielt aber für die Frage keine Rolle :)
     
  6. #6 Kriminelle, 26.07.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    689
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Festverglasungen brauchen, genau so wie Wände, keine Absturzsicherung, weil nix zum Abstürzen da ist.
     
  7. #7 Mediterran, 26.07.2021
    Mediterran

    Mediterran

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Wenn die Festverglasung frei zugänglich ist, dann wäre für die Festverglasung allerdings eine TRAV/VSG-Verglasung notwendig.
    Das wäre für mich die "Absturzsicherung" in dem Fall. Allerdings auch notwendig, wenn man dort gar nicht dran kommt?

    Im Gesetzestext heißt es: "Flächen, die im Allgemeinen zum Begehen bestimmt sind" => Das kann nicht auf einen Luftraum zutreffen oder? :D
     
  8. #8 1958kos, 26.07.2021
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    459
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Aber nur wenns richtige Glas eingebaut ist.
     
  9. #9 Mediterran, 27.07.2021
    Mediterran

    Mediterran

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe dazu mit einem anderen Bauherren gesprochen und bei denen wurde keine Sicherheitsverglasung im Luftraum verbaut.
    Geländer -> Luftraum -> Normale Verglasung
     
  10. #10 klappradl, 27.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    193
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Warum sollte eine Norm eine Absturzsicherung für ein Fenster vorschreiben, von dem man nicht abstürzen kann, weil man da gar nicht hin kommt? Außer vielleicht mit einer Leiter, aber dann gelten wieder andere Regeln.
     
  11. #11 Mediterran, 27.07.2021
    Mediterran

    Mediterran

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Auf die Sinnhaftigkeit von Normen sollte man sich wohl lieber nicht beruhen :D
    Ich sehe auch keinerlei Notwendigkeit, aber man weiß ja nie was sich die Herrschaften da so ausgedacht haben.
     
  12. #12 Kriminelle, 27.07.2021
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    689
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Zumindest hast Du Dir eine tolle Frage ausgedacht :bounce:
     
Thema:

Absturzsicherung Fenster im Luftraum

Die Seite wird geladen...

Absturzsicherung Fenster im Luftraum - Ähnliche Themen

  1. Absturzsicherung an Fenster

    Absturzsicherung an Fenster: Hallo an alle. Ich hätte eine Frage bzgl. Absturzsicherung bei Fenstern die nahezu Bodeneben sind. In meiner Wohnung habe ich eine Empore...
  2. Absturzsicherung bodentiefe Fenster erlaubt?

    Absturzsicherung bodentiefe Fenster erlaubt?: Hallo, unser Architekt plant gerade unser Haus mit bodentiefen Fenstern im OG. Laut Architekt ist es ausreichend die zu öffnenden Fenstern...
  3. Absturzsicherung an bodentiefem Fenster mit Flachdach davor

    Absturzsicherung an bodentiefem Fenster mit Flachdach davor: Hallo! Wir überlegen ob wir in unseren zwei Kinderzimmer im OG jeweils ein Fenster bodentief machen. Die Fenster führen direkt auf ein Flachdach,...
  4. Absturzsicherung bodentiefer Fenster im 1. OG

    Absturzsicherung bodentiefer Fenster im 1. OG: Guten Morgen, ich plane bodentiefe Fenster im 1. OG einbauen zu lassen. Fensterbauer A : Sie brauchen keine Absturzsicherung in Form eines...
  5. Absturzsicherung für Fenster (NRW) zwingend?

    Absturzsicherung für Fenster (NRW) zwingend?: Hallo, muss man bei bodentiefen Fenstern eine Absturzsicherung einbauen oder reicht ein Schloss, welches ausschließlich die Kippfunktion...