Abwassergrube abdichten

Diskutiere Abwassergrube abdichten im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, liebe Experten. Ich habe eine Abwasersammelgrube (Fäkaliengrube) aus Betonringen. Bei länger anhaltenden Regen, bzw. bei steigendem...

  1. #1 Pusdorfer, 17.03.2019
    Pusdorfer

    Pusdorfer

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe Experten.
    Ich habe eine Abwasersammelgrube (Fäkaliengrube) aus Betonringen.
    Bei länger anhaltenden Regen, bzw. bei steigendem Grundwasser, drückt dieses in die Grube.
    Und das nicht zu knapp. Bsonders natürlich in den Wintermonaten.
    Gibt es eine Möglichkeit, diese von INNEN azudichten?
    Die Grube ist in mehreren Kammern aufgeteilt und fasst 8 Kubikmetern.

    Ich bin Natursteinleger und baue seit über 30 Jahren Außentreppen ein.
    Da diese auch oftmals abgedichtet werden müssen, kenne ich also unterschiedlichste Abdichtungen.
    Allerdings handelt es sich da aber nicht um drückendes Wasser.

    Gibt es da überhaupt eine Möglichkeit, das Problem von innen zu lösen?
     

    Anhänge:

  2. #2 simon84, 17.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ist im Prinzip eine ähnliche Situation wie einen Keller von innen abzudichten

    @Manufact hat vielleicht eine Idee ist eh grade online :)
     
  3. #3 Manufact, 17.03.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    364
    Prinzipiell kann man eine Abdichtung gegen geringen negativen Druck vornehmen.
    Bei höheren Drücken - wie hier - müsste man aber mit dickeren Betonschichten arbeiten.
    Außerdem setzt dies optimalen Zugang zu den Oberflächen und penibelste Reinigung voraus.
     
  4. #4 Pusdorfer, 17.03.2019
    Pusdorfer

    Pusdorfer

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Manufact.
    Vorweg müßte der Hochdruckreiniger ran ... das ist klar.
    Wenn ich dich richtig verstehe, müsste also eine Schalung gemacht werden (10 - 20cm kleiner als die Grube) und dann mit Beton vollgegossen werden?
    Boah, das ist natürlich heftig.
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    1.201
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    @Manufact wäre nicht ein DX, ich weiss du bevorzugts andere Hersteller als Dichtung verwendbar? Oder MB?
     
  6. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    1.201
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nee dann lieber aussen schachten und abdichten aussen und innen-das GW drückt ja rein eventuell noch eine Drainung mit verbauen.
     
    Leser112 gefällt das.
  7. #7 Manufact, 17.03.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    364
    Alle hochwertigen zementären Dichtschlämmen sind gegen Nitrat- und Sulfat beständig.
    Es geht um den Negativdruck.
     
  8. #8 simon84, 17.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wäre evtl. Eine Lösung mit Teich Folie oder ähnlichem denkbar ?
     
  9. #9 Fred Astair, 17.03.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    1.017
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Nur wenn Du sie komplett außen und unten um die Sammelgrube legst. ;)
     
  10. #10 simon84, 17.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ich dachte natürlich schon daran die Folie entsprechend von innen zu verspannen bzw. Unterstützen
     
  11. #11 Fred Astair, 17.03.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.192
    Zustimmungen:
    1.017
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Wie denn? gegen Luftanker abstützen?
     
  12. #12 simon84, 17.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ich dachte eher Ringe und Stangen über Kreuz um das ganze auszusteifen

    Ist aber wahrscheinlich zu weit hergeholt da hast recht
     
    Manufact und Fred Astair gefällt das.
  13. #13 Pusdorfer, 17.03.2019
    Pusdorfer

    Pusdorfer

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mir diesen Aufwand mit dem Betonieren überlege, da schaue ich mich doch mal besser nach einem Kunststofftank um.
    Kammerwände rausstemmen, Element rein.
    Ich habe ja gehofft, es gibt ein empfehlenswertes Zeugs zum streichen.
    Eventuell mit Gewebe oder Flies.
     
  14. #14 simon84, 17.03.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wäre so oder so die Frage ob die Anlage überhaupt so noch (bzw. noch lange) betrieben werden darf.
    An manchen Orten wird ja eine schon eine "Kleinkläranlage" gefordert....
     
  15. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    1.201
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Noch Fasnacht Simon :winken na Hauptsache Fred und Manufact sind begeistert davon.
     
    Manufact und simon84 gefällt das.
Thema: Abwassergrube abdichten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. folie sammelgrube

    ,
  2. klärgrube undicht teichfolie

    ,
  3. fäkaliengruben folie

Die Seite wird geladen...

Abwassergrube abdichten - Ähnliche Themen

  1. Fehlende Abdichtung

    Fehlende Abdichtung: hallo zusammen, Wir befinden uns aktuell in der Bauphase (Estrich kommt demnächst) Mein Problem sind unsere Fenster auf dem Spitzboden (komplett...
  2. Abwassergrube abdichten

    Abwassergrube abdichten: Hallo, Meine Abwassergrube ist undicht und es tritt Grundwasser ein. Meine Frage: Wie dichte ich die Grube von innen ab?
  3. Abwassergrube und Grundwasser

    Abwassergrube und Grundwasser: Hallo zusammen, bei uns wird in den nächsten 2-3 Wochen eine Stahlbetongrube (2 Behälter) eingebaut. Die Einbautiefe liegt bei 2,21m. Nun hab ich...
  4. Abstand Abwassergrube

    Abstand Abwassergrube: Hallo Leute, mal eine kurze frage, beim Neubau eines EFH mit Abwassergrube gibt es ja mindest Abstandsflächen. 2m zu den Grenzen und 5m zum...
  5. Flächenkollektor einer DV/WP um die Abwassergrube legen ?

    Flächenkollektor einer DV/WP um die Abwassergrube legen ?: hallo zusammen, ich beschäftige mich zur zeit mit heizungen für einen neubau. wir wollten erst eine sole/WP bauen lassen. sind davon jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden