Abwasserleitungen unter Garage verlegen.

Diskutiere Abwasserleitungen unter Garage verlegen. im Mein Hausbau Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo. Ich habe folgende Frage. Ich möchte am Haus gerne eine Garage bauen mit Bodenplatte. Es würde jedoch auf ca 2m Länge die Schmutz und...

  1. #1 ThomasDietze, 18.05.2018
    ThomasDietze

    ThomasDietze

    Dabei seit:
    18.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.
    Ich habe folgende Frage.
    Ich möchte am Haus gerne eine Garage bauen mit Bodenplatte. Es würde jedoch auf ca 2m Länge die Schmutz und Regenwasserleitungen unter der der Garage verlaufen. Strom, Telekom und Wasserzugang sind nicht betroffen. Das die Versorger nicht begeistert sind, wenn man Ihre Leitungen unter Beton begräbt weiß ich, aber wie sieht es mit Schmutz und Regenwasser aus? Konnte dazu bisher nichts finden. Das Abflussrohr der Garage liegt ja auch auf ein paar Meter unter der Platte, von daher würde ich sagen es geht.
    Ich danke Euch schon mal
    Gruß Thomas
     
  2. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.002
    Zustimmungen:
    302
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    Es spricht nichts dagegen so lange an den Leitungen nichts ist.

    Wenn was dran ist dann ist es fast unmöglich ohne großen Aufwand dadran zu kommen.

    Mfg
     
    ThomasDietze gefällt das.
  3. #3 ThomasDietze, 18.05.2018
    ThomasDietze

    ThomasDietze

    Dabei seit:
    18.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Okay Danke für die schnelle Antwort. Ja das ist mir bewusst mit der schlechten Erreichbarkeit . Es ist ja auch „nur“ ein Teilstück. Die Leitungen laufen um die Ecke und das die Garage wird auf 50cm am Haus stehen.
     
  4. #4 Andybaut, 18.05.2018
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.127
    Zustimmungen:
    319
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo, wenn möglich mit 1,5% Gefälle legen und KG2000 verwenden. Auch beim verdichten an das Rohr denken. Dann passt das.
     
    ThomasDietze gefällt das.
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.002
    Zustimmungen:
    302
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    ich denke die Leitungen sind bereits verlegt!? Die Garage wird neu erstellt?
     
  6. #6 ThomasDietze, 18.05.2018
    ThomasDietze

    ThomasDietze

    Dabei seit:
    18.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Das Haus wird im August gebaut. Die Leitungen waren vom Hausbauer ursprünglich hinter dem Haus geplant und sollten mit den SW und RW um das Haus verlegt werden. Diese Pläne hatte ich meinem Garagenbauer mitgeteilt. Heute habe ich Pläne zur Wasserversorgung bekommen und da sind sie an einer andern Stelle geplant, so das ich nicht mehr auf ein Streifenfundament zurückgreifen muss, sondern eben doch auf eine Betonplatte, da die Versorgungsleitungen der Versorger nicht mehr betroffen sind. Ich bin an einer sinnvollen Lösung interessiert und möchte mich daher hier informieren was geht und was nicht.
     
  7. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.927
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Für die Versorger Medien - Hüllrohr das geht, wird auch akzeptiert. Für RW SW diese sind sog. Grundleitung d. h. Frost und Setzungfrei zu verlegen, falls Bedenken bestehen - wenn es sich nur um einige Meter handelt ggf. ein oder zwei falls getrennt geführt Verrohrung zusätzlich, die im Schadensfall dann als Leitungen benutzt werden können, seit einiger Zeit verlangen viele Kommunen oder Abwasserzweckverbände Druck und Dichtigkeitsprüfung-fall diese zu Erbringen ist nicht vergessen vorm verfüllen.
     
    ThomasDietze gefällt das.
  8. #8 ThomasDietze, 18.05.2018
    ThomasDietze

    ThomasDietze

    Dabei seit:
    18.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Was ist ein Hüllrohr? Heißt das , im Notfall könnte man über die Leitungen der Versorger auch eine Bodenplatte machen? Bei mir handelt es sich tatsächlich nicht um viel. RW SW 1-2m unter die Garage und dann ca 1m seitlich wieder raus.
    Für die Versorgerleitungen ca 1m. Spannende Geschichte da ich die Garage grundsätzlich so lang wie möglich am Haus haben will, um möglichst wenig versiegelte Fläche zu erzeugen. Oder am Ende doch das Streifenfundament , aber eine Bodenplatte wäre praktisch.
    Vielen Dank
     
  9. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.927
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ja auf Anfrage, wird das meist genehmigt, also ELT, Wasser und Telekommunikation, der einzige Ausschluss stellt die Gasleitung dar, der darf nicht überbaut werden.
     
  10. #10 ThomasDietze, 18.05.2018
    ThomasDietze

    ThomasDietze

    Dabei seit:
    18.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Die Information ist mir neu, danke dafür. Gas habe ich nicht im Haus, von daher alles i.o...
     
  11. Karl12

    Karl12

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Pforzheim
    Hallo Thomas,

    ich würde das nicht tun. Wenn du irgendwann mal Probleme bekommst wie willst du das dann lösen ?

    Viele Grüße
    Karl12
     
  12. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.927
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Deshalb bemerkte ich ja ein 'freies' mit dazu, was im Schadensfall dann halt benutzt wird, sozusagen als Reserve, es handelt sich ja um überschaubare Längen mit relativ geringen Querschnitte.
     
  13. #13 ThomasDietze, 27.05.2018
    ThomasDietze

    ThomasDietze

    Dabei seit:
    18.05.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ja das ist mir bewusst. Es ging im Falle der Bodenplatte auch lediglich um die Abwasserleitung für Regen und Schmutzwasser. Die Versorgungsleitungen sollten frei bleiben. Es wird wohl auf ein Streifenfundament hinauslaufen. Somit kann ich auch die Versorgungsleitungen unter der Garage verlegen und werde diese mit einem etwas größeren Rohr schützen. Im Falle des Falles, müsste ich nur das Pflaster in der Garage entfernen und käme an alle Leitungen.
     
    SIL gefällt das.
Thema: Abwasserleitungen unter Garage verlegen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. darf man abwasserleitungen überbauen

    ,
  2. best cameras

    ,
  3. abwasserleitung in tiefgarage

    ,
  4. abwasserleitungen unter garage,
  5. überbauung abwasserleitungen,
  6. abflussrohr garage legen,
  7. Regenwasser unter Garage verlegen,
  8. abwasserkanal unter garage durchleiten,
  9. abwasserleitung unter haus,
  10. abwasser rohr unter Garage,
  11. rohr unter garage
Die Seite wird geladen...

Abwasserleitungen unter Garage verlegen. - Ähnliche Themen

  1. Abwasserleitung beschädigt

    Abwasserleitung beschädigt: Hallo zusammen. Ich habe für unseren Neubau die vorgeschriebene Dichtigkeitsprüfung der bestehenden Abwasserleitung durchführen lassen. Dabei...
  2. Spezieller Fall Abwasserleitung

    Spezieller Fall Abwasserleitung: Hallo zusammen, vorab, sowohl beim Hausbau als auch im Bauexperten Forum bin ich absoluter Neuling :) Folgende Situation stellt sich bei uns...
  3. Dichtung in Abwasserleitung povisorisch reparieren ?

    Dichtung in Abwasserleitung povisorisch reparieren ?: Hallo, wir haben in unserem EFH, 45J alt, einen Wasserschaden im Bereich der Decke / Zimmerecke. Wasseraustritt in einem Abflußrohr, 100mm,...
  4. Wasser und Abwasserleitungen in 1. Stock verlegen

    Wasser und Abwasserleitungen in 1. Stock verlegen: Hallo! Wir spielen mit dem Gedanken im 1. Stock ein Bad und eine kleine Küche einzubauen. Wasserleitungen sind dort nicht vorhanden. Das heißt,...
  5. Luftdruck in der Abwasserleitung

    Luftdruck in der Abwasserleitung: Hallo Mein Problem ist bei der Abwasserleitung von der Spüle in der Küche. Das Wasser läuft nicht mehr ab, obwohl keine Verstopfung vorliegt, denn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden