Abwasserrohre Verlegung

Diskutiere Abwasserrohre Verlegung im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, ich muß mal ein paar Experten um Rat bitten. Wir helfen gerade einem Freund beim Bodenplatten+Frostschürzenbau. Jetzt sieht die...

  1. KaiK

    KaiK

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Brensbach
    Hallo zusammen,
    ich muß mal ein paar Experten um Rat bitten.
    Wir helfen gerade einem Freund beim Bodenplatten+Frostschürzenbau.
    Jetzt sieht die Sache so aus,das wir die ca. 60cm Erdreich komplett abgetragen haben,plus 30 cm tiefe Gräben für die Frostschürze gezogen haben.
    Die Bodenplatte von 25cm setzt sich dann noch oben drauf,also gesamt 1,15m höhe.
    Jetzt mal eine Frage an euch,wie sieht das denn mit den Abwasserleitungen aus,die logischerweise unter(oder durch) die Frostschürze durch laufen und dann auch noch 1,15m nach oben durch die Bodenplatte laufen,da bekommt man doch ein ziemlich starkes Gefälle oder irre ich mich da?
    Ist das okay mit jeweils 6 15-Grad Bögen? Oder welche Alternative gibt es da?
    Desweiteren soll der gesamte innenraum der Frostschürze (klingt blöd aber ich denke ihr wißt was ich meine)mit Recycling Material aufgefüllt werden,ist das auch okay?
    Danke schonmal für die antworten und steinigt mich für meine Unwissenheit bitte nicht
    Gruß Kai
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "mmmh"

    jeder "nur" ein Kreuz zu steinigung geht´s rechts lang (!)
    .
    was wird des eigentlich ... Garage o. Haus ???
    .
    was soll das mit den 6 15 Grad Böden ... versteh ich ned ... normal macht man in der Frostschürze ned Aussparung und fährt gerade ohne Versprünge gerade durch ... oder soll des ein Absturz werden damit man außerhalb auf Frosttiefe kommt ???
    .
     
  4. KaiK

    KaiK

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Brensbach
    Frostschürze und Bodenplatte,

    Hallo J.T.
    na ja das war vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt,aber was ich meinte ist: mit 6x15 Grad Bögen so das Gefälle herzustellen,so das wir entweder durch oder unter die Frostschürze kommen,da die gesamt Tiefe von Oberkante Bodenplatte bis unter die Frostschürze 1,15m beträgt.

    Oder hast du einen anderen Tipp der besser wäre?

    Danke
    Kai
     
Thema:

Abwasserrohre Verlegung

Die Seite wird geladen...

Abwasserrohre Verlegung - Ähnliche Themen

  1. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  2. Gipsfaserplatten horizontal verlegen?

    Gipsfaserplatten horizontal verlegen?: Hallo zusammen, Spricht etwas dagegen, in einem Treppenhaus Gipsfaserplatten horizontal zu verlegen, wenn die Holzunterkonstruktion (Abstand...
  3. Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?

    Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?: Bei uns war nun der Termin der Hausabnahme. Unser "ach so toller Bauunternehmer" und seine Subunternehmer haben uns ins Gästebad an der Decke über...
  4. Bruckstein in Dickbett verlegen

    Bruckstein in Dickbett verlegen: Hallo, Ich möchte gerne vor den haus bruchsteine in dickbett verlegen. der untergrund ist ca. 20 frostschutzkies und darüfer nochmal 20 cm...
  5. Große Fuge/Spalt zwischen Abwasserrohr und Ziegelwand verschließen

    Große Fuge/Spalt zwischen Abwasserrohr und Ziegelwand verschließen: Hallo zusammen, wie verschließt man am besten die großen Fugen/Spalt zwischen Abwasserrohren und Ziegelwänden? Beim Mauern wurden große Stellen...