Abweichen von der Planung? KWL im Neubau

Diskutiere Abweichen von der Planung? KWL im Neubau im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Forum, in unseren Neubau soll eine Anlage von Pluggit eingebaut werden. Im großen Wohnzimmer hat Pluggit gleich zwei Luftauslässe...

  1. nik77de

    nik77de

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hannover
    Hallo Forum,

    in unseren Neubau soll eine Anlage von Pluggit eingebaut werden. Im großen Wohnzimmer hat Pluggit gleich zwei Luftauslässe geplant, einen dummerweise an einer Stelle wo wir ihn gar nicht haben wollen. Nun basiert ja die Positionierung in der Planung auf den zu erwartenden Luftströmen usw. Im Internet habe ich sonst nichts gefunden, daher nun meine Frage hier:
    Wie weit kann man unbedenklich von der geplanten Stelle abweichen? Am liebsten würden wir den Auslass gleich um mehrere Meter verschieben...

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Einfach den Planer fragen was er sich dabei gedacht hat. Die Positionen kann man schon ändern, aber nicht beliebig.

    Gruß
    Ralf
     
  4. JuChriFe

    JuChriFe

    Dabei seit:
    27. Juni 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Manager
    Ort:
    Berlin
    Bei Pluggit Systemen sollten alle Luft-Einlässe am Boden mind. 5m und in sanften Bögen vom Verteiler entfernt sein.
    Da die Einlässe keine Schalldämpfer haben wird so der Geräuschpegel versucht zu senken.
    Sieht dann auf den Plänen immer etwas wüst aus.

    Und für genügend Frischluft wird pro 15m² ein Einlass verbaut.
    Wir haben mit 33qm 3 Stück. Immer in Fensternähe.
     
  5. mweb

    mweb

    Dabei seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Saarpfalz
    Hi,
    Was für Auslässe habt Ihrgeplant? Bodenauslass oder Wand?
    Optimal geplant ist es wenn die Auslässe direkt vor dem Fenster plaziert sind da hier die gefahr geringer ist Mobilar hinstellen zu wollen.
    Verschieben sollte möglich sein sofern die bereits genannte mindestlänge von 5m eher verlängert wird und kein kurzschluss zur Absaugung entsteht. beim Verlängern der Strecke um ein paar Meter erhöht sich der Druckverlust normaler weise nicht so doll, da haben zusätzliche Bögen schon mehr Einfluss.
    Ich würde dem Planer von Pluggit eure Wünsche mitteilen, vieleicht war ja irgend eine Absicht dahinter....

    gruß
    Markus
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Abweichen von der Planung? KWL im Neubau

Die Seite wird geladen...

Abweichen von der Planung? KWL im Neubau - Ähnliche Themen

  1. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  2. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  3. Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe

    Zulässige Abweichung Treppenstufen Höhe: Hallo zusammen, Unser Parkettleger hat die Rohtreppe mit Holz umfalzt. Leider sind die Höhen außerhalb der Toleranzen erste Stufe 18,5cm zweite...
  4. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  5. KWL Entscheidung - Luftbedarf

    KWL Entscheidung - Luftbedarf: Sagt mir mal bitte, ob die folgende Milchmädchenrechnung total an der Realität vorbeigeht und wenn ja, wo meine Denkfehler liegen. Unser Haus...