Acrylfuge reißt sofort

Diskutiere Acrylfuge reißt sofort im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Forengemeinde. Ich bin Momentan ein wenig verzweifelt und brauche unbedingt einige Tipps von euch... Nachdem wir unseren Neubau mit Pufas...

  1. #1 Thomas0511, 30.09.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.03.2019
    Thomas0511

    Thomas0511

    Dabei seit:
    30.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forengemeinde.

    Ich bin Momentan ein wenig verzweifelt und brauche unbedingt einige Tipps von euch...

    Nachdem wir unseren Neubau mit Pufas Hydrosol grundiert haben und das ganze Haus in Eigenleistung
    tapezieren konnten (Conpart Gewebekleber /Glattvlies), stand für mich gestern das Streichen an.

    Vorab wurden vor ca. 7 Tagen unsere Decken bzw. Dachschrägen-Übergänge mit Conpart Maleracrylat 1099 (Acryl) ausgespritzt.
    All dieses Material habe ich im Malereinkauf gekauft.

    Ein bekannter Maler hier Vorort empfahl mir die Keim Farbe Innostar (Silikatfarbe).

    Zu meinen erschrecken musste ich nach kurzer Zeit streichen feststellen (2 Std), dass es auf fast jeder Acrylfuge Risse gibt .
    Am heutigen Morgen ist es noch viel schlimmer, so dass es keine Acrylfuge ohne Risse gibt.
    Dabei handelt es sich leider nicht um kleine Haarrisse!

    Ps. Im OG sind alle Decken aus Gipskarton und die Wände des ganzen Hauses komplett aus Kalk Zementputz.
    Am gestrigen Tag habe ich nur ein kleines Nebenzimmer gestrichen.
    Ich würde mich über alle Anregungen und Tipps freuen, wie ich am besten weiter machen kann mit den restlichen Zimmern.


    Viele Grüße, Thomas
     
  2. #2 Lexmaul, 30.09.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.821
    Zustimmungen:
    1.342
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Jetzt richtig gelesen.

    Dann gab es ordentlich Bewegung im Dachstuhl - normal reichen 7 Tage aus für die Aushärtung.
     
  3. #3 Thomas0511, 30.09.2018
    Thomas0511

    Thomas0511

    Dabei seit:
    30.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich mir leider nicht vorstellen,
    der Dachstuhl wurde im Mai 2017 gemacht.
    Ich hatte das zimmer noch nicht fertig gestrichen, da sah ich schon reichlich Risse.
     
  4. #4 simon84, 30.09.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    1.614
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Zeig mal ein Foto . Hast du die Fugen irgendwie geglättet bzw abgezogen ? Falls ja womit genau
     
  5. #5 driver55, 30.09.2018
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.437
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Jo, Fotos...
    • wie groß sind denn die Fugen?
    • wie wurden diese abgezogen?
    • Reisst das Acryl oder die Farbe auf dem Acryl (weil du schreibst, "auf fast jeder Acrylfuge Risse")
    • ...
     
  6. #6 Thomas0511, 30.09.2018
    Thomas0511

    Thomas0511

    Dabei seit:
    30.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Acryl aufgetragen und mit den Eisstiel abgezogen.
    Danach habe ich sie mit den Finger sauber geglättet, wobei ich den Finger immer ins Wasser getaucht habe.
    Leider schwer zu sagen, würde sagen 5x5 geschätzt. ..
    Habe euch mal ein paar Fotos gemacht.

    Als Laie kann ich mir nicht vorstellen, dass die Fuge Risse wirft in 1-2 Stunden.
    Was meint ihr?
    Besten Dank im Vorraus
     

    Anhänge:

  7. #7 driver55, 30.09.2018
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.437
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Ach herje, was ist das denn für ne Kraterlandschaft?:eek:
    Wieviel Kartuschen hast du denn in die Fugen "geschmiert".

    5x5? aber eher cm als mm.
    Viel hilft viel gilt hier nicht.

    Und Farbe evtl. viel zu dick aufgetragen...
     
  8. #8 simon84, 30.09.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    1.614
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Würde sagen die Risse sind in der Farbe nicht im Acryl. Deshalb schaut das auch so komisch aus

    Vielleicht war es noch nicht komplett durchgetrocknet. Je dicker das Acryl desto länger dauert es.
    Kannst ja an einer Stelle zur Probe nochmal drüberstreichen und schauen ob es wiederkommt.

    Oder schneid mit einem Cutter mal ein Stück Acryl raus, dann weisst du ja obs komplett trocken ist.
     
  9. #9 Lexmaul, 30.09.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.821
    Zustimmungen:
    1.342
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Sieht nach Farbrissen aus - war das Acryl auch noch gut? Sieht aber wirklich auch sehr dick aus...
     
  10. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1.416
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Wie vorab schon bemerkt ist Ihre Acryl Fuge viel zu 'mächtig', das wird Ihre Farbe nicht überdecken können, durch den Untergrund Wechsel, kommt es zu unterschiedlichen Trocknungen und nachträglich versucht die Farbe dies etwas zu kompensieren bzw die Trocknung anzugleichen-ergo zieht es etwas auf der Fuge und dann reisst es, laienhaft gesagt.Sie können versuchen die Fuge separat zu streichen, wenn der Anschlussbereich getrocknet ist.
     
  11. #11 Thomas0511, 30.09.2018
    Thomas0511

    Thomas0511

    Dabei seit:
    30.09.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die bisherigen Antworten.

    Also ich war gerade nochmal im Neubau und habe etwas Acryl raus geschnitten.
    Meiner Meinung nach, ist es trocken.
    An der tiefsten Stelle hatte das Acryl ca.3mm.
    Beim anbringen der Fuge habe ich wie beschrieben den Zeigefinger benutzt. Ich bin mir gerade auch nicht sicher ob die Fotos da ein wenig täuschen.
    Eine längere Acrylbahn habe ich jetzt mal nach gestrichen und meine festgestellt zu haben, dass die Farbe minimale Blasen wirft.
    An der Tapetenbahn wo der Doppelschnitt nicht optimal funktioniert hat, und ich mit Acryl minimal ausgefugt habe, sind leider auch Risse.
    In den Laibungen ist definitiv auch weniger Acryl gekommen, trotzdem sind da Risse.

    Bin jetzt erstmal leider total sprachlos und fertig.

    Kann es evtl. sein, dass ich zu oft mit dem in Wasser getunkten Finger die Fuge glatt gezogen habe?
    Oder kann es vielleicht die teuere Silikatfarbe Keim Innostar sein oder die Grundierung?

    Die Acryltuben sind noch haltbar.

    @SIL Sie meinen erst das Zimmer Streichen und zum Schluss die Fuge?

    Sorry, an alle bin leider nur Laie
     
  12. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Silikat auf Acryl ist nicht so der Burner
     
    simon84 gefällt das.
  13. #13 SIL, 30.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2018
    SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1.416
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nein das hat nichts mit der Feuchte beim verziehen von Acryl zu tun, ob die verwendeten Fabrikate kompatibel sind, kann ich nicht sagen - da müssen Sie in der Beschreibung nachsehen, aber da sich nun doch auf der Wandfläche auch ein Schaden zeigt vllt beim Malereinkauf nachfragen, die werden am ehesten hilfreich sein.

    Alternativ ziehen Sie mit Ihren Acryl einen Streifen 'auf Rest GK zum Beispiel' lassen trocknen und tragen Ihre Farbe auf, trennt sich das, deutet dies doch auf eine Materialunverträglichkeit hin.
     
  14. #14 zyzz987, 25.02.2019
    zyzz987

    zyzz987

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich weiß der Thread ist bereits etwas älter, jedoch hatte ich vor wenigen Wochen das selbe Problem im Gäste WC. Nach dem Acrylieren habe ich eine TeocknungszTro von 2 Wochen eingelegt. Trotz der "langen" Teocknungszeit zeigten sich ähnliche Risse.Ich hatte ebenfalls Silikatfarbe benutzt. In den restlichen Räumen habe ich Dispersionsfarbe benutzt und da hatte ich ein Recht gutes Ergebnis. Nur vereinzelt ein paar kleinere Haarisse, welche überhaupt nicht auffallen.

    Das lag bei mir nur an der Kombination der Akryl und Silikatfarbe. Vielleicht hilft das jemandem weiter, der ein Ähnliches Problem hat.
     
Thema: Acrylfuge reißt sofort
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neubau risse acryl

    ,
  2. conpart 1099

    ,
  3. acryl reißt beim trocknen

    ,
  4. acrylfuge reißt,
  5. Acryl Fuge macht blasen,
  6. warum reist Acryl,
  7. Acryl im Bad reißt,
  8. fenster acryl reißt.,
  9. maleracyrl bekommt risse,
  10. fenster acryl reist,
  11. acryl reisst an decke,
  12. akryl Fenster wird rissig,
  13. acryl risse stuck,
  14. rigips ecken mit acryl,
  15. Warum wird acryl rissig,
  16. kein innostar Flecken ,
  17. putz Reißt auf Acryl,
  18. acryl fugen,
  19. farbe auf acryl risse,
  20. ecken mut acryl trirzdem Risse
Die Seite wird geladen...

Acrylfuge reißt sofort - Ähnliche Themen

  1. Risse in verputzer Wand und Acrylfugen

    Risse in verputzer Wand und Acrylfugen: Hallo zusammen, Bin neu hier und hoffe man kann mir weiterhelfen. Wir haben unser Haus innen komplett sanieren lassen und in diesem Zuge wurde...
  2. Acrylfuge auf Acrylfuge

    Acrylfuge auf Acrylfuge: Liebes Forum, habe gestern auf Rat eines Malers im Außenbereich eine überstreichbare Acrylfuge zwischen Betontreppe und Wandputz gezogen. Ich bin...
  3. Acrylfuge nachbearbeiten

    Acrylfuge nachbearbeiten: Hallo zusammen, ich bin absoluter Heimwerkeranfänger, konnte mir schon einige Dinge aneignen und hab wie wahrscheinlich jeder Anfänger auch,...
  4. Acrylfugen ziehen nach dem Tapezieren

    Acrylfugen ziehen nach dem Tapezieren: Hallo :) Mir tut sich gerade eine Frage auf: Acryl in den Ecken etc. erst ziehen wenn die Tapete durchgetrocknet ist oder wenn sie frisch an der...
  5. Wand-Decken-Fuge reisst

    Wand-Decken-Fuge reisst: Liebe Forumsmitglieder, ich habe folgendes Problem nach einer Deckensanierung. vor 3 Jahren habe ich eine Altbauwohnung mit wunderschönen hohen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden