Alte Fliesen entfernen ohne Estrich zu beschädigen möglich?

Diskutiere Alte Fliesen entfernen ohne Estrich zu beschädigen möglich? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, Ist es technisch möglich alte Fliesen zu entfernen, die damals mit Mörtel verlegt worden sind? Die Fliesen wurden wohl damals nass...

  1. #1 JerryMerry, 31.05.2022
    JerryMerry

    JerryMerry

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Ist es technisch möglich alte Fliesen zu entfernen, die damals mit Mörtel verlegt worden sind? Die Fliesen wurden wohl damals nass verlegt. Kann man die entfernen ohne den Estrich zu entfernen?
    Bisher sind da keine Risse, aber wir wollen neue Fliesen, günstig und unkompliziert.
     
  2. #2 simon84, 01.06.2022
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    19.201
    Zustimmungen:
    4.822
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    dann eher über die alten Fliesen drüberfliesen
     
    BaUT und SvenvH gefällt das.
  3. ynnus

    ynnus

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    104
    Fliesen bekommt man schon raus, ohne den Estrich zu beschädigen. Die Frage ist nur, ob man auch den Fliesenkleber gut ab bekommt. Vlt kann man diesen mit einer entsprechenden Schleifscheibe abfräsen, was einigermaßen schonende sein sollte und weniger invasiv als mit Meißel und Bohrhammer. Aber schnell und günstig wird das trotzdem nicht und viel Staub und Arbeit.
     
    BaUT und SvenvH gefällt das.
  4. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    1.201
    Am besten erstmal Probehalber eine rausnehmen und dann weiter entscheiden. Überkleben ist kein Problem und die günstigste Methode wenn die Aufbauhöhe es zulässt. Vorher aber auf Hohlklang überprüfen. In der Regel sitzen die dann aber im Dickbett Verfahren verlegt so bombenfest dass man die nur Mühsam Stück für Stück rausbekommt.
     
  5. #5 Maape838, 01.06.2022
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    563
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Also ich hatte auch Fliesen mit Dickbett entfernt. Das ging bei mir sehr gut.
    Fliesenmeissel 35° gewinkelt hatte ich mir besorgt
    Du brauchst aber auch einen ordentlichen Bohrhammer dazu!
    Ich hatte (weil ich die Maschine da hab) die Fugen mit einer Schlitzfräse mit Absaugung geschnitten. Dann hatte ich "nur noch" die Kuchenstücke zum rausstemmen
     
    simon84, ynnus, BaUT und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Alte Fliesen entfernen ohne Estrich zu beschädigen möglich?

Die Seite wird geladen...

Alte Fliesen entfernen ohne Estrich zu beschädigen möglich? - Ähnliche Themen

  1. Estrich unter alten Fliesen uneben und bröckelig

    Estrich unter alten Fliesen uneben und bröckelig: Hallo, wir sind gerade dabei unser gekauftes Haus (Baujahr 1975) zu renovieren. Unter anderem sollen in mehreren Räumen Fliesen entfernt und dann...
  2. Balkon mit Bitumenschweißbahn abdichten - alte Fliesen entfernen?

    Balkon mit Bitumenschweißbahn abdichten - alte Fliesen entfernen?: Hallo zusammen, ich habe eine Firma angefragt die meinen alten Balkon neu abdichten soll (Bitumenschweißbahnen) und anschließend einen Marmor...
  3. Fliesen neu verfugen - alte Fugen entfernen

    Fliesen neu verfugen - alte Fugen entfernen: Hallo Liebe Handwerker, ich muss 70m2 an Fliesen neu verfugen. Vorher muss ich aber die alten Fugen entfernen. Meine Frage ist jetzt wie tief...
  4. Neuer Bodenbelag über alte Fliesen oder Fliesen entfernen?

    Neuer Bodenbelag über alte Fliesen oder Fliesen entfernen?: Hallo zusammen, wir haben ein Haus gekauft und möchten einen 20 m² grundrenovieren. Es sind dort große Fliesen verlegt, mit Fußbodenheizung im...
  5. welchen Putz nach dem entfernen der alten Fliesen

    welchen Putz nach dem entfernen der alten Fliesen: Habe bei der Wohnungsrenovierung sämtliche alte mit Mörtel geklebten Fliesen entfernt. Da es ja nun einen Versatz von ca. 2cm zum darüber...