alte Fußbodenheizung von Ondal automatisieren.

Diskutiere alte Fußbodenheizung von Ondal automatisieren. im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Fußbodenheizungsverteiler von Ondal denke ich. Es ist ein 4 Fach Verteiler wobei...

  1. #1 bruderluca, 23.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    Hallo Zusammen,
    ich habe folgendes Problem.
    Ich habe einen Fußbodenheizungsverteiler von Ondal denke ich.
    Es ist ein 4 Fach Verteiler wobei aber nur 3 Heizkreise angeschlossen sind.
    Ich suche nach einer Lösung um diesen Verteiler Automatisch zu bedienen, d.h. am besten drei Stellmotoren die man Zeit und Temperatur gesteuert
    einzeln steuern kann. (Gerne per Funk, Kabel wäre aber auch ok)

    Hier ein paar Bilder:

    http://tvgestaltung.de/heizung_1.jpg
    http://tvgestaltung.de/heizung_2.jpg
    http://tvgestaltung.de/heizung_3.jpg
    http://tvgestaltung.de/heizung_4.jpg
    http://tvgestaltung.de/heizung_5.jpg
    http://tvgestaltung.de/heizung_6.jpg

    Ich finde nur leider keine passenden Stellmotoren und bis jetzt haben alle gesagt, das die Anlage zu alt ist und nichts mehr dafür zu bekommen ist.

    Ich hoffe auf euch das Ihr mir das Gegenteil sagen könnt :-)
    Wenn Ihr noch so Stellmotoren habt könnt Ihr mir auch gerne ein Angebot machen.

    Vielen Dank schon mal

    Schöne Grüße

    Jens

    jw(at)tvgestaltung.de
     
  2. Anzeige

  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Schau mal ob es passende Adapter gibt, dann auf die Adapter einen Standard Stellantrieb setzen.

    OHNE GEWÄHR: M38 x 1,5

    Vielleicht mal den Fachmann Deines Vertrauens fragen. Wenn alle Stricke reißen dann müsste das Ventil gewechselt werden, oder man wechselt gleich den Verteiler.

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 bruderluca, 23.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    OK, danke für die schnelle Antwort.
    Muss ich dann ein Adapter von M38 auf M30 nehmen oder?

    Kannst Du einen Standard Stellantrieb und Steuereinheit empfehlen?
    Am besten mit Temperaturfühler und Bedieneinheit in anderem Raum per Funk?

    Vielen Dank schon mal

    Schöne Grüße

    Jens
     
  5. #4 bruderluca, 23.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ist alles kein Problem. Raumthermostat und Stellantrieb gibt es auch mit Funk.

    Wegen dem Adapter aber auf jeden Fall nachfragen. Da gibt es so viele, die kann man nicht alle auswendig kennen. Es genügt bei dem Teil wohl nicht, dass nur das Gewinde angepaßt wird, sondern auch der Hub. Aber auch dafür gibt es sicherlich passende Teile.

    Ansonsten über den Hersteller erfragen.

    Gruß
    Ralf
     
  7. #6 bruderluca, 23.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nein, die kriegst Du dort nicht unter.

    Einfach mal nach Stellantrieb Fußbodenheizung googeln, da finden sich hunderte Angebote.

    Gruß
    Ralf
     
  9. #8 bruderluca, 24.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    ah ok super, hab ich auch grade gesehen
    Dank dir für die schnellen guten antworten.

    Hat jemand eine Ahnung ob ich noch was am Hubweg ändern muss?
     
  10. #9 bruderluca, 27.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
  11. #10 bruderluca, 27.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    so habe jetzt grade diesen Stellantrieb:
    http://www.amazon.de/Stellantrieb-2...geschlossen/dp/B006172IOW/ref=pd_rhf_dp_p_t_2

    und dieses Thermometer angeschlossen:

    http://www.amazon.de/Raumthermostat...rbar-694a/dp/B0050V14J0/ref=pd_bxgy_diy_img_b

    Hab es erst probehalber montiert.

    Was ich jetzt ein wenig komisch finde ist das, wenn das Thermometer Strom zum Stellmotor leitet, hört und sieht man nichts?!

    Ist das normal? bzw. kann man bei der Verkabelung was falsch machen?
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Was sollte man da hören?

    Ich habe sicherlich schon hundertmal im Forum geschrieben, dass es sich hierbei nicht um einen Stellmotor handelt, da dreht sich nix.

    Manche Stellantriebe haben eine Anzeige für den Zustand (offen/geschlossen), andere eben nicht. Aber dafür hat man ja in der FBH Durchlußanzeiger.

    Gruß
    Ralf

    Gruß
    Ralf
     
  13. #12 bruderluca, 27.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    Ah ok sorry, hab halt leider kein Plan :-)

    So hab jetzt alles zusammen geschraubt mit Adapter usw.

    Muss jetzt mal die nächsten 1-2 Tage schauen ob die Temperatur so wird wie verlangt.

    Dank dir schon mal Ralf für den immer guten und sehr schnellen support :-)

    Schöne Grüße

    Jens
     
  14. #13 bruderluca, 27.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    Hi Ralf,
    muss leider noch mal stören,
    ich habe grade geschaut wie ein Thermische Stellantriebe und Motorische Stellantriebe funktioniert. Bei Thermische Stellantriebe gibt es ja nur auf oder zu nichts dazwischen.
    Ist es da nicht besser einen Motorischen Stellantrieb zu verwenden?

    Vielen Dank und Schöne Grüße

    Jens
     
  15. #14 bruderluca, 27.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    Ich habe leider keinen Durchflußanzeiger und glaube auch nicht das ich diesen nachträglich Montieren kann oder?

    Da bei VL und RL einfach nur die Gewinde und Pinne sind wo man die Kappen drauf schrauben kann und sie mit Kappe geschlossen sind.

    Wie kann ich noch prüfen (Thermischer Stellantrieb) ob der Hub weg und damit der Durchfluss ok ist?

    Besten Dank und Schöne Grüße

    Jens
     
  16. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das wäre eine Möglichkeit, aber dann müsste man auch einen anderen Temperaturfühler verwenden. Ein einfacher Klick-Klack reicht dann nicht aus.
    Bei einer FBH ist jedoch so eine feinfühlige Regelung normalerweise nicht erforderlich (Trägheit der FBH).

    Temperatur im FBH Kreis überwachen. Notfalls kann man auch Durchlußmesser nachrüsten, wenn´s sein muss auch im Rohr oder durch Ersetzen der Ventile.

    Gruß
    Ralf
     
  17. #16 ThomasMD, 27.01.2012
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Man kann eine FBH auch sehr gut ohne diese Krücken von Durchflussmessern hydraulisch abgleichen.
    Dann braucht man diese ERR nur noch für die dauerhafte Absperrung des Gästezimmers etc.
    Wer damit regeln will erlebt sowieso sein blaues Wunder.
     
  18. #17 bruderluca, 27.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    Danke für die Antworten. Ich mache die Automatisierung ja nicht zum Spass das Hauptproblem ist dass ein Verbrauch pro Jahr ca 270 kW/h pro m² war und ich es möglichst kostengünstig verringern möchte und da am Tag 8-9 Std am Stück keiner Zuhause ist muss doch eine automatische Absenkung gut sein. Das Haus ist aus den 70er Jahren. Was meinst genau mit blaues Wunder?

    Schöne Grüße
    Jens
     
  19. #18 ThomasMD, 27.01.2012
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wenn denn eine Absenkung überhaupt Sinn macht, weil das Haus sehr hohe Transmissionswärmeverluste hat, dann ist doch eine Absenkung über die Heizungsregelung sinnvoller, oder nicht?

    Jetzt stell Dir mal vor, was passiert, wenn Du eine RLT von 20°C eingestellt hast und diese Temperatur erreicht wird. Der Stellantrieb fährt den Heizkreis zu aber die Speichermasse des Estrichs schiebt noch 4 oder 5 Stunden weiter Wärme nach.
    Der Unsinn gleicht sich nach der Abkühlungsphase wieder aus, weil dann, wenn ca. 19°C unterschritten sind und das Ventil wieder öffnet, wiederum mehrere Stunden vergehen, bis die Wärme durch den Estrich gedrungen ist und anfängt die Raumluft zu erwärmen. Bis dahin ist es aber noch ein paar Grad kälter in der Hütte geworden.
     
  20. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bruderluca, 28.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    ja sehe ich ein. :-)
    Bei uns ist es leider so das durch eine Zentralheizung 6 Wohnungen versorgt werden, aber nur 2,5 davon mit Fußbodenheizung.

    Und da alles irgendwie nach und nach zusammen gewürfelt wurde. (anbau in den 90er) hab ich jetzt halt große Probleme eine gute Lösung zu finden, besonders für eine Wohnung wo ich halt grade die Fußbodenheizung automatisieren möchte.
    (Beispiel: für einen automatischen Oventrop RTL plus wollen die mit elektronischer Steuerung über 300 € von mir, gehts noch :-( )

    In dieser Wohnung ist auch grade ein Mieter, der um 4:30 Uhr das Haus verläst und erst um ca 14:30 UHr wieder nach Hause kommt. Da die Heizung nachts zwischen 10:00 Uhr und 4:30 Uhr komplett aus ist außer natürlich bei starkem Frost muss es sich doch rechnen wenn ich seine Heizung erst um 11 oder 12 Uhr anmache, da über Nacht die Temperatur sowieso gefallen ist.

    Und ein RTL Ventil gibt es leider nicht in seiner Wohnung siehe Bilder im ersten post.

    Ich hoffe ihr könnt meinen Ausführungen folgen :-)
     
  22. #20 bruderluca, 30.01.2012
    bruderluca

    bruderluca

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Deggendorf
    So ich habe jetzt seit 3 Tagen die Heizung automatisch am laufen und es geht super gut hält die Temperatur mit weniger als +/- 1 Grad.

    Also vielen dank an alle die mitgeholfen haben und mir die guten Tipps gegeben haben.
    Besonders bedanken möchte ich mich bei Ralf :respekt

    Schöne grüße

    Jens
     
Thema: alte Fußbodenheizung von Ondal automatisieren.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ersatzverteiler ondal fussbodenheizung

    ,
  2. oreg thermostat fußbodenheizung

    ,
  3. ondal fußbodenheizung ventil

    ,
  4. ondal fußbodenheizung,
  5. ondal regeltechnik
Die Seite wird geladen...

alte Fußbodenheizung von Ondal automatisieren. - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster - Welcher U-Wert bei alter Wand

    Neue Fenster - Welcher U-Wert bei alter Wand: Hallo Bauexperten, wir wollen neue Fenster in unser Haus (Baujahr 1980) einbauen. Allerdings wollen wir in der nächsten Zeit die Wände nicht...
  2. Fußbodenheizung wird in einigen Räumen nie benutzt: "spülen"?

    Fußbodenheizung wird in einigen Räumen nie benutzt: "spülen"?: Servus! Ich wohne in einem Neubau aus 2016. Wir haben uns damals in alle Räume Fußbodenheizung legen lassen. Einige diese Räume werden in ihrer...
  3. Fußbodenheizung fräsen

    Fußbodenheizung fräsen: Hallo Zusammen, wir würden gerne in unseren Haus (167qm Wohnfläche auf 2 Etagen) gerne die alten Heizkörper gegen eine Fußbodenheizung...
  4. Fußbodenheizung prüfen

    Fußbodenheizung prüfen: Bei uns wurde in der Küche, Bad und WC die Mini Tech Fußbodenheizung eingebaut und ich meine, dass sie nicht richtig funktioniert. Ich der Küche...
  5. Gipsputz streichen, alter Tapetenleim

    Gipsputz streichen, alter Tapetenleim: Hallo :winken, ich habe 2 Fragen zum Streichen von Gipsputz: Wir haben das Haus entkernt und jetzt die rohen alten und teils (Schlitze) neu mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden