Alte Stützmauer aus Beton kippt / Drainage / Sanierung

Diskutiere Alte Stützmauer aus Beton kippt / Drainage / Sanierung im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Ich grüße alle hier im Forum. Auf einem Teil meines Grundstücks steht eine Betonstützmauer (geschalt) aus ca. 1970 die den Hang zum...

  1. #1 Markus7676, 08.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2020
    Markus7676

    Markus7676

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich grüße alle hier im Forum.
    Auf einem Teil meines Grundstücks steht eine Betonstützmauer (geschalt) aus ca. 1970 die den Hang zum Nachbargrundstück und zur Straße hin abfängt. An der höchsten Stelle ist die Mauer etwa 2 Meter hoch. Es gibt keine Entwässerung/Drainage. Ich gehe davon aus dass die Mauer lediglich mit Erde bzw. evtl. Felsbrocken hinterfüllt ist. Mein Haus (Altbau 50er Jahre) steht im Abstand von etwa 3 Meter zur Mauer. An der mit Pfeil markierten Stelle "wandert oder gleitet" die Mauer seit etwa 10 Jahren Richtung Nachbargrundstück. Es geht dort ein etwa 4 cm breiter Riss durch die Mauer (evtl. an einer "Trennfuge" da ich keine Bewehrung im Riss erkennen kann). Ein Foto des Risses konnte ich nicht machen da Büsche des Nachbarn diesen verdecken. Der Riss ist ähnlich dem im Bild 1 sichtbaren zur Straßenseite hin. Bild 2 zeigt die Stelle von oben an der sich die Mauer über die Jahre bewegt hat (bisher etwa 10 cm). Die Mauer ist insgesamt etwa 26 Meter lang.
    Nun zu meinen Fragen:
    1. Mir ist klar dass die Mauer früher oder später komplett neu zu machen ist. Macht es dennoch Sinn die Hinterfüllung auf einer Breite von etwa 50cm und so tief wie möglich auszubaggern und gegen versickerfähiges Material auszutauschen (Drainagekies, Schotter o.ä.) ? Würde dass den Erdruck (?) verringern und damit der Mauer noch etwas Lebenszeit schenken bzw. das Kippen/Gleiten evtl. stoppen ?
    2. Ich könnte wohl in der Tiefe keine Sickerleitung/Drainagerohr oder ähnlich legen - zumindest wüsste ich nicht wo ich dieses anschließen sollte. Könnte dann ggf. die ganze Aktion eher nach hinten losgehen ?

    Vielen Dank für Antworten. Ich bin für jeglichen Rat dankbar.

    IMG-20190820-WA0001 (1).jpg IMG-20190820-WA0004.jpg
     
Thema: Alte Stützmauer aus Beton kippt / Drainage / Sanierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Alte stuetzmauer Garten reparieren

Die Seite wird geladen...

Alte Stützmauer aus Beton kippt / Drainage / Sanierung - Ähnliche Themen

  1. Alte Stützmauer nach oben erweitern

    Alte Stützmauer nach oben erweitern: Hallo, ich habe ein Haus am Hang gekauft und muss Gott sei Dank fast nichts machen. Einzigst den "Vorgarten" möchte ich ändern. Aktuell sieht...
  2. Alte Stützmauer droht zu kippen - welche Lösung ist sinnvoll?

    Alte Stützmauer droht zu kippen - welche Lösung ist sinnvoll?: Hallo! Ich habe folgendes Problem mit einem Nebengebäude, welches auf eine blind an eine bestehende Mauer errichtet wurde. Es besteht keine...
  3. Alte Stützmauer entwässern

    Alte Stützmauer entwässern: Hallo liebes Forum, Ich hoffe ich bin hier richtig. Wir haben ein 150 Jahre altes Haus in Österreich, das mit der Rückseite in einem Hang...
  4. Alte Stützmauer: Was tun?

    Alte Stützmauer: Was tun?: Hallo alle zusammen. Eine ca. 50 Jahre alte Stützmauer fängt an zu bauchen. Die ganze Terrasse verformt sich. Das ist gut an der Umrandung der...
  5. Alte Stützmauer auf Nachbargrundstück

    Alte Stützmauer auf Nachbargrundstück: Zwischen meinem Haus und dem Haus des Nachbarn in NRW verläuft eine 100 Jahre alte Stützmauer ca. 100m von der Straßenseite in das Grundstück...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden