Alter Heizkessen - Werte akzeptabel?

Diskutiere Alter Heizkessen - Werte akzeptabel? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo und guten Tag an alle, wir haben einen 25 Jahre alten Brötje GE 20 (Erdgas, ohne Gebläse, 21 kW, mit Warmwassererzeugung) im Haus. Der...

  1. JogiMD

    JogiMD

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    EDV-Koordinator
    Ort:
    Guldental
    Hallo und guten Tag an alle,

    wir haben einen 25 Jahre alten Brötje GE 20 (Erdgas, ohne Gebläse, 21 kW, mit Warmwassererzeugung) im Haus. Der soll in den nächsten Jahren im Zuge der Heizungsmodernisierung ausgetauscht werden.

    Der Schornsteinfeger hat mir nach der aktuellen Messung eine Bescheinigung mit folgenden Ergebnissen gegeben:

    unverdünnter CO-Gehalt 384 ppm
    Wärmeträgertemp 65° C
    Sauerstoffgehalt im Abgas 15,2 %
    Verbrennungslufttemp 15° C
    Druckdifferenz -10 Pa
    Abgastemperatur 74° C
    Abgabverlust 7 %

    Mich interessiert, wie aussagefähig diese Werte sind und wie der Kessel einzustufen ist. Lässt sich ggf. etwas verbessern? Keine Sorge, ich mache am Kessel natürlich nichts selbst ;-)

    Schönen Dank schon mal.

    Grüße
    Jogi
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bist Du Dir mit dem Sauerstoffgehalt sicher?

    Ich vermute mal, die Kiste hat die letzten Jahre keine Wartung gesehen.....zumindest nicht das was man normalerweise unter einer Wartung versteht. CO von 384ppm ist selbt für eine alte Kiste nicht der Brüller.
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Kessel mal ordentlich reinigen und einstellen lassen, dann ist der noch für etliche Jahre gut.
     
  4. JogiMD

    JogiMD

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    EDV-Koordinator
    Ort:
    Guldental
    Ja, der CO-Wert stimmt. Durch den Umbau hatten wir viel Staub im Keller und noch keine Wartung gehabt. Das wird vielleicht der Grund sein. Ich werde ne Wartung vorziehen lassen.

    Danke sehr für die Unterstützung.

    Jogi
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Auch der O2 ist nicht plausibel. Viel zuviel Sauerstoff, entweder ist irgendwas nicht dicht, oder die Kiste ist völlig verstellt.
     
  6. JogiMD

    JogiMD

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    EDV-Koordinator
    Ort:
    Guldental
    Danke sehr. Die Hinweise sind mir wichtig. Ich gehe mal davon aus, dass sich die schlechten Werte auf den Verbrauch auswirken.

    Ich geb das an meinen Installateur weiter. Mal schauen, was der erreichen kann.

    Gut, dass ich mal gefragt hab. :-)

    Gruß
    Jogi
     
  7. #7 Achim Kaiser, 14.03.2015
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    6
    Das ist doch ne Athmo-Kiste ... kamingekühltes Heizeisen.
    CO ist zu hoch, vermutlich 15 Jahre weder gereinigt noch ne Wartung gemacht und im Brenner wohnen die Wollmäuse.

    Auf die Investitionliste setzen und schnellstmöglichst entsorgen.
    Ungesehen winken da 25 bis 40% Einsparpotential.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
Thema:

Alter Heizkessen - Werte akzeptabel?

Die Seite wird geladen...

Alter Heizkessen - Werte akzeptabel? - Ähnliche Themen

  1. Alte Schlitze und Durchbrücke wie öffnen?

    Alte Schlitze und Durchbrücke wie öffnen?: Moin zusammen, bei unserer Sanierung wollen wir die neuen Wasserleitungen an die Stelle der alten legen. Wir haben genaue Pläne mit Angabe der...
  2. Alten Estrichboden erneuern

    Alten Estrichboden erneuern: Moin, ich bin noch ziemlich unwissend auf diesem Feld und dennoch habe ich mich diesem Projekt angenommen und möchte einen alten Estrichboden...
  3. Alter Schimmelschaden auf Unterspannbahn

    Alter Schimmelschaden auf Unterspannbahn: Hallo zusammen! Wir haben in unserem neu erworbenen Altbau in der Dachschräge die ganze Verkleidung bis auf die Unterspannbahn entfernt. Darauf...
  4. Blitzableiter alte Satellitenschüssel

    Blitzableiter alte Satellitenschüssel: Guten Abend, wir haben eine alte Satellitenschüssel auf dem Dach, die nicht mehr verwendet wird. Die Kabel im Haus wurden bereits...
  5. Alte Alu Fenster einstellen

    Alte Alu Fenster einstellen: Hallo. Ich bin neu hier im Forum. Also erstmal ein Hallo an Alle :-) Ich habe leider ein Problem mit den alten Alufenster im Haus. Ich habe jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden