Alter Keller mit Betonrohr nach außen (~1974)

Diskutiere Alter Keller mit Betonrohr nach außen (~1974) im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Ich bin bestimmt wieder im falschen Forum oder falschen Themengebiet. Trotzdem bitte ich um eure Hilfe. Wir ziehen bald um in ein in ca 1974...

  1. #1 Galgenbruder, 16.11.2021
    Galgenbruder

    Galgenbruder

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin bestimmt wieder im falschen Forum oder falschen Themengebiet.
    Trotzdem bitte ich um eure Hilfe.
    Wir ziehen bald um in ein in ca 1974 gebautes Haus mit kleiner Landwirtschaft.
    Dort haben wir einen Keller der laut Angaben als Kartoffelkeller gedient hat.
    Es befinden sich keine Fenster drin.
    Nur ein in 30cm durchmesser großes Betonrohr das schräg nach oben auf die Terrasse führt.
    Laut Angaben wurde es dafür hergenommen um Kartoffeln in großen Mengen , schnell in den Keller abzu lagern.
    Es befindet sich sonst keine andere Belüftung ausser durch den engen Treppengang beim Hausgang, der mit Holzlamellen verkleidet unter der Treppe ist.
    Da ich gemerkt habe dass es im Gang immer einen gewissen zug kalter Luft gibt , wollte ich fragen ob man diesen Rohrschacht abdichten kann , oder ob das dann zu Schimmel führt.
    Da es ja sonst kein Fenster im Keller gibt.
    Was wäre die Lösung? Was kann man da machen. Wenn wir das zu Betonieren wird's vielleicht schimmeln.
    Der Keller wird aktuell garnicht gebraucht und verwendet.
    Und den ganzen Keller zu zu Betonieren ist auch keine Alternative für uns.
    Ich lade hier Mal die Fotos hoch
    Danke für jede Hilfe
     

    Anhänge:

  2. #2 chillig80, 16.11.2021
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    987
    Die Feuchte sind man dem Keller ja schon an. Wenn da jetzt schon immer so eine „Belüftung“ eingebaut ist, dann veränderst du mit dem Zubetonieren das jetzige „Gleichgewicht“ und es stellt sich dann irgendwann ein neues Gleichgewicht ein, wo das liegen wird kann man noch nicht einmal seriös abschätzen…

    Es gibt gefühlt Millionen ungelüfteter Kellerräume die ungefähr so aussehen wie deiner, die allermeisten „funktionieren“ einfach nur. Probier es halt aus und behalte es ein paar Jahre (!) lang im Auge…

    Der Keller ist übrigens ziemlich sicher nicht Baujahr 1974, 1874 ist da wohl näher dran… macht ja aber nix.
     
    Galgenbruder gefällt das.
  3. #3 Galgenbruder, 17.11.2021
    Galgenbruder

    Galgenbruder

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir. Ja jetzt wo du es sagst....
    Weiß nur das Bj vom Haus. Was davor dort gestanden ist ist mir nicht bekannt.
    Vielleicht werde ich alternativ etwas ähnliches probieren, wo dann auch kein Durchzug mehr herrscht. Dann sehen wir Mal wie es sich entwickelt.
    Vielen Dank aufjedenfall. Und sorry für die laienhaften Infos
     
  4. #4 simon84, 17.11.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    17.171
    Zustimmungen:
    4.021
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wohl ein unbenutzter Kohle Schacht ?

    Deckel drauf aus holz zum test dann weißt du ja ob es mit der Lüftung auch so reicht
     
  5. PLeo

    PLeo

    Dabei seit:
    01.10.2020
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    218
    Beruf:
    Bautechniker, Maurer- und Betonbauermeister
    Ort:
    Ba-Wü
    Moin :winken

    Am Keller und dem Rohr würde ich nicht ansetzen.

    Versuch es doch von der anderen Seite aus - Am Treppenabgang.
    Neu verkleiden, dichteres Türchen, und die Probleme mit dem Zug sind Geschichte, der Keller bliebe aber belüftet.
     
Thema:

Alter Keller mit Betonrohr nach außen (~1974)

Die Seite wird geladen...

Alter Keller mit Betonrohr nach außen (~1974) - Ähnliche Themen

  1. Fußboden erneuern im alten Keller 15 cm Gesamtaufbau

    Fußboden erneuern im alten Keller 15 cm Gesamtaufbau: Hallo zusammen, wie viele in NRW hatten auch wir im Sommer einiges Wasser in unserem Keller. Der alte Fußboden war feucht und bestand aus ca.12bis...
  2. Hausanschlüsse versetzen und alten Keller verfüllen

    Hausanschlüsse versetzen und alten Keller verfüllen: Hallo guten Abend. Ich bin neu hier im Forum und dies ist mein erster Beitrag. Ich heiße Marcel und lebe mit meiner Familie in Thüringen. Wir...
  3. Neuer Keller in alter Grube, nach Abriss.

    Neuer Keller in alter Grube, nach Abriss.: Hallo zusammen und danke schon mal für die Antworten. Wir wollen mein Elternhaus, ca. 100 Jahre alt, abreißen und einen Neubau errichten. Es ist...
  4. Alte Fensteröffnung im Keller schließen

    Alte Fensteröffnung im Keller schließen: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei unseren Kellerraum zu sanieren. Haus BJ 1962. Auf dem Foto ist eine Fensteröffnung zu sehen, dahinter war...
  5. Alter Keller - sanieren und wenn ja wie?

    Alter Keller - sanieren und wenn ja wie?: Hallo zusammen, wir sanieren aktuell ein Haus aus den 30er Jahren. Dieses ist teilunterkellert (nur 2 Räume, ca 15% der Grundfläche). Der Keller...