an die reihenhausbesitzer und -planer

Diskutiere an die reihenhausbesitzer und -planer im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; ich habe hier ein projekt zu bearbeiten wo ich zu reihenhäusern gartenschuppen konstruieren soll. darum zuerst mal die frage: was räumt man als...

  1. #1 peter_h, 28.06.2004
    peter_h

    peter_h

    Dabei seit:
    22.04.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    pc benutzer
    Ort:
    linz/austria
    ich habe hier ein projekt zu bearbeiten wo ich zu reihenhäusern gartenschuppen konstruieren soll. darum zuerst mal die frage: was räumt man als reihenhausmensch in einen gartenschuppen? ich denk mal diverse gartengeräte (rasenmäher, schaufel, rechen etc.), nur was kommt da noch dazu im laufe der zeit?
    wie gross, bzw. mit welchen abmessungen ist sowas am vernünftigsten?
    und die alles entscheidende frage :D aus welchem material baut man das um es in einer grössenordnung von 30 hütterl kostengünstig herzustellen?

    herzlichen dank für konstruktive beiträge.
     
  2. #2 Josef s:, 28.06.2004
    Josef s:

    Josef s: Gast

    Gartenhütte im RH

    Servus,
    wir haben für unseren derzeitigen Garten (DHH) als Gartenhütte eine Art großen Wandschrank.
    - Holzrahmenbau
    - beplankt mit NF-Schalung
    - Türen aus 3-Schichtplatten
    - Deckung: Bitumenschindeln
    - Türe 2-flügelig, je ca. 70 cm breit
    - Breite 2m, Tiefe ca. 1,10
    - keine Rückwand, da direkt an die Hauswand gebaut
    - Kosten (Anfertigung durch Zimmerer und selbst gestrichen): ca. € 450,-- (wenn ich mich recht erinnere)

    Wichtig ist die 2-flügelige Türe, dann kann man dieses Ding gut nutzen; drinnen sind: 4 Winterreifen, div. Gartenspielzeug, Gartenschirme, Schaufel, Rechen Schirme, Rasenmäher, Schi und Stöcke (3 Garnituren); ist zwar schön voll, aber es reicht (allerdings nur 1 Kind!)
     
  3. LG

    LG

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherrin
    Ort:
    Neumarkt/Opf
  4. #4 Thomas Praefcke, 28.06.2004
    Thomas Praefcke

    Thomas Praefcke

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kiel
    ... dann fehlt noch Platz für Fahrräder, Kinderspielzeug, ....

    Ansonsten ist das Gartenhaus - unabhängig von der Größe - nach einem Jahr meist etwas zu klein..... ;-)
     
Thema:

an die reihenhausbesitzer und -planer

Die Seite wird geladen...

an die reihenhausbesitzer und -planer - Ähnliche Themen

  1. Gipsfaserplatten (Rigidur) auf nicht planem Holzständerwerk

    Gipsfaserplatten (Rigidur) auf nicht planem Holzständerwerk: Liebe Fachleute, wir sanieren und bauen gerade ein altes Bauernhaus aus. Das Dach musste einschließlich Dachstuhl neu gemacht werden. Das...
  2. Carport nach B-Plan führt zu unsinniger Bebauung, bzw. nicht möglich

    Carport nach B-Plan führt zu unsinniger Bebauung, bzw. nicht möglich: Hallo liebe Forums-Mitglieder, ich habe ein Problem mit unserem Baugrundstück und selbst unser Architekt weiß keine Lösung. Vielleicht ist hier...
  3. BRI berechnen, B-Plan von 1986

    BRI berechnen, B-Plan von 1986: Hallo, ich habe eine Frage zur Berechnung des BRI: Geplant ist eine Gebäudeaufstockung, der B-Plan ist von 1986. Wird bei der Berechnung des BRI...
  4. B-Plan und unterschiedliche Traufhöhen

    B-Plan und unterschiedliche Traufhöhen: Liebe Bauexperten, Mein Mann und ich haben ein Baugrundstück von ca. 600 qm, GRZ 0.4, GFZ 0.8 in Baden-Württemberg in Aussicht. Jedoch sind wir...
  5. Plane Plattenverlegung auf Bitumbahn. Wie herhinder ich Trittschall nach unten?

    Plane Plattenverlegung auf Bitumbahn. Wie herhinder ich Trittschall nach unten?: Hallo ich habe eine große Terrasse die mit Bitumbahnen abgedichtet ist. Diese planen wir nun mit Platten zu belegen. Wir möchten sie nicht auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden