an die reihenhausbesitzer und -planer

Diskutiere an die reihenhausbesitzer und -planer im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; ich habe hier ein projekt zu bearbeiten wo ich zu reihenhäusern gartenschuppen konstruieren soll. darum zuerst mal die frage: was räumt man als...

  1. #1 peter_h, 28.06.2004
    peter_h

    peter_h

    Dabei seit:
    22.04.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    pc benutzer
    Ort:
    linz/austria
    ich habe hier ein projekt zu bearbeiten wo ich zu reihenhäusern gartenschuppen konstruieren soll. darum zuerst mal die frage: was räumt man als reihenhausmensch in einen gartenschuppen? ich denk mal diverse gartengeräte (rasenmäher, schaufel, rechen etc.), nur was kommt da noch dazu im laufe der zeit?
    wie gross, bzw. mit welchen abmessungen ist sowas am vernünftigsten?
    und die alles entscheidende frage :D aus welchem material baut man das um es in einer grössenordnung von 30 hütterl kostengünstig herzustellen?

    herzlichen dank für konstruktive beiträge.
     
  2. #2 Josef s:, 28.06.2004
    Josef s:

    Josef s: Gast

    Gartenhütte im RH

    Servus,
    wir haben für unseren derzeitigen Garten (DHH) als Gartenhütte eine Art großen Wandschrank.
    - Holzrahmenbau
    - beplankt mit NF-Schalung
    - Türen aus 3-Schichtplatten
    - Deckung: Bitumenschindeln
    - Türe 2-flügelig, je ca. 70 cm breit
    - Breite 2m, Tiefe ca. 1,10
    - keine Rückwand, da direkt an die Hauswand gebaut
    - Kosten (Anfertigung durch Zimmerer und selbst gestrichen): ca. € 450,-- (wenn ich mich recht erinnere)

    Wichtig ist die 2-flügelige Türe, dann kann man dieses Ding gut nutzen; drinnen sind: 4 Winterreifen, div. Gartenspielzeug, Gartenschirme, Schaufel, Rechen Schirme, Rasenmäher, Schi und Stöcke (3 Garnituren); ist zwar schön voll, aber es reicht (allerdings nur 1 Kind!)
     
  3. LG

    LG

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherrin
    Ort:
    Neumarkt/Opf
  4. #4 Thomas Praefcke, 28.06.2004
    Thomas Praefcke

    Thomas Praefcke

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kiel
    ... dann fehlt noch Platz für Fahrräder, Kinderspielzeug, ....

    Ansonsten ist das Gartenhaus - unabhängig von der Größe - nach einem Jahr meist etwas zu klein..... ;-)
     
Thema:

an die reihenhausbesitzer und -planer

Die Seite wird geladen...

an die reihenhausbesitzer und -planer - Ähnliche Themen

  1. Gartenbwässerun planen - Rückmeldung erwünscht.

    Gartenbwässerun planen - Rückmeldung erwünscht.: Hallo zusammen, wir bekommen demnächst unseren Rasen. Diesen, und unsere Hecke möchte ich gerne irgendwie automatisiert bewässern. Da es im...
  2. Fliesen: extra Kosten für's Verlegen nach Plan???

    Fliesen: extra Kosten für's Verlegen nach Plan???: Guten Tag allerseits! Unser Bauträger will uns pro Bad jeweils 350 Euro extra berechnen, dafür dass die Fliesen nach einem von uns erstellten...
  3. Statik Plan für Durchbruch machbar?

    Statik Plan für Durchbruch machbar?: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir da ein paar Ratschläge geben. Anbei mein Grundriss. Es handelt sich um ein 1 Fam Haus BJ 1955 in...
  4. Trau keinem Plan den du nicht selber gezeichnet hast

    Trau keinem Plan den du nicht selber gezeichnet hast: :bau_1: :wow :mauer :not_w1: :mega_lol::mega_lol::mega_lol: [ATTACH] :closed:
  5. Pultdach vs. Traufhöhe B-Plan

    Pultdach vs. Traufhöhe B-Plan: Guten Morgen zusammen, auch auf die Gefahr hin, dass dies schon öfters diskutiert wurde. Ich habe bei der Suche nichts passendes gefunden: in...