Anfängerfrage: Befestigung der Decken-UK an Direktabhänger

Diskutiere Anfängerfrage: Befestigung der Decken-UK an Direktabhänger im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo alle, ich bin Anfänger und baue meine handwerklichen Kenntnisse und Geschick an der Abhängung einer Decke weiter aus. Dafür habe ich von...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. taraquedo

    taraquedo

    Dabei seit:
    19. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Paderborn
    Hallo alle,

    ich bin Anfänger und baue meine handwerklichen Kenntnisse und Geschick an der Abhängung einer Decke weiter aus. Dafür habe ich von isdochegal Direktabhänger an die Decke angebracht in denen ich nun ein CD60x27-Profil befestigen möchte. Dabei stellen sich mir ein paar Fragen:

    Wie bekomme ich die fest?
    Im Datenblatt (gute Planungshilfe für einen Anfänger) ist die Rede von "LN 3,5x9". Diese Schrauben kannte mein dörflicher Bauhandel nicht. Statt dessen habe ich jetzt TSD 3,5x25 hier, die einen Bohrkopf haben. Mit denen habe ich aber zwei Probleme: Stelle ich mich nur dämlich an oder gibt es einen Trick die einzuschrauben? Mit meinem Akkuschrauber dauert es eine Ewigkeit bis der sich im Profil einbohrt (bei 400 Schrauben möchte ich nicht wissen wie lange das dauert). Und dann noch: Der Schraubenkopf ist schräg, das Gewinde beginnt relativ spät und führt dazu, dass keine verschiebungsfreie Verbindung stattfindet, sondern Profil gegen Abhänger immer noch verschoben werden kann.

    Generelle Frage: Ich hätte gerne eine Übersicht, was die Schraubenbezeichnungen bedeuten. Ich weiß ständig nicht, wovon die Rede ist wenn von TN oder LN gesprochen wird. Sind diese Bezeichnungen standardisiert? Kann man sich da irgendwas merken?

    Vielen Dank für jeden Tipp und nicht lachen: Jeder hat mal angefangen ;-) !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eltorito

    eltorito

    Dabei seit:
    7. August 2014
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Viersen
    Hallo taraquedo,

    wenn du die Nutzungsbedingung des Forum gelesen hast, wirst du gesehen haben das dies kein Forum für "Anfänger" und "DoItYourselfler" ist.

    Wenn ein Moderator den Fred hier liest wird wohl Ende sein.

    Schrauben mit Selbstschneidendes Gewinde suchst du. Steht aber auch in der Anlaeitung von Kn**f drin und gibt es auch von dem Hersteller.
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 28. Oktober 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Paderborn liegt bei Bielefeld, das es ja nicht gibt. Vielleicht gibts da deswegen auch kein google

    Tante Gockl sagt:
     
  5. taraquedo

    taraquedo

    Dabei seit:
    19. Juni 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Paderborn
    Das war der Grund, warum ich ganz konkrete Fragen stellte. Ich wusste nicht, dass das Forum ausschließlich für Experten gedacht ist. Gibt es denn auch eines für Anfänger?

    Also ich habe tatsächlich einen Baumarkt mit den passenden Schrauben gefunden (etwas mehr in Richtung Bielefeld ;-) ). Und das Problem mit dem Einschrauben konnte ich lösen: In einem alten Thread konnte ich lesen, dass eine hohe Drehzahl erforderlich ist. Mein Akkuschrauber macht aber nur 1200U/min. So ging es nur gemächlich. Mit anderem Gerät machte es plötzlich Rums und drin.

    Und zum Thema Schraubennormen? Gibt es die oder muss man sich einfach LN bzw. TN merken?

    Vielen Dank und Grüße!
     
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    so ist es - es wird auch in der u-bahn stehend geschlossen!
     
Thema: Anfängerfrage: Befestigung der Decken-UK an Direktabhänger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche schrauben für direktabhänger zu befestigen www.bauexpertenforum.de

Die Seite wird geladen...

Anfängerfrage: Befestigung der Decken-UK an Direktabhänger - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  3. 22mm Erdleitung - wie befestigen?

    22mm Erdleitung - wie befestigen?: Hallo zusammen. ich muss ein Erdkabel (5x16mm, außen 22mm) zwischen zwei Häusern verlegen. EIn Teil komt in ein KG / HT Rohr, ein Teil muss aber...
  4. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...
  5. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.