Angebot für den T9 so i.O. ?

Diskutiere Angebot für den T9 so i.O. ? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Moin, Habe soeben von meinem Architekten folgendes Angebot erhalten: ca. 120,00 qm x 107,60 = 12.912,00 € abzüglich HLZ 17,5 cm, und...

  1. #1 Heidemann, 17.02.2005
    Heidemann

    Heidemann

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenbetriebswirt
    Ort:
    Husum bei Nienburg/Weser
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Moin,

    Habe soeben von meinem Architekten folgendes Angebot erhalten:

    ca. 120,00 qm x 107,60 = 12.912,00 €
    abzüglich HLZ 17,5 cm,
    und Mineraldämmung 140 mm.
    ca. 120,00 qm x 56,00 = 6.720,00 €

    Mehrkosten, netto = 6.192,00 €

    Das Haus ist standardmäßig in 17,5 Hlz mit 14cm Dämmung geplant. Ich bat um ein Angebot in T9 30cm mit V-Plus.
    Ist der T9 in Norddeutschland (Hannover) wirklich soviel teurer ? Ist ja Wahnsinn, denn bei 6k€ Aufpreis würde ich beim 17,5er bleiben und lieber in Perinsul SL als erste Steinschicht investieren.

    Danke für schnelle Antworten :wow
     
  2. #2 C. Schwarze, 17.02.2005
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2005
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    NRW
    Laß dir mal nen Angebot mit einen 36,5er oder 42,5er T14 machen.
    Dann klappt das auch mit dem Detail des Deckenauflagers besser.
    Und ein ein WDVS kannste später immer noch vorklatschen....
     
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    kann das sein, dass die "mineraldämmung" in den kosten nicht eingerechnet ist?
    wenn man auf m2 umrechnet:
    - der preis für den t9 wär bei 36,5 kein grober ausreisser
    - 17,5er kostet ohne dämmung rd. 50 euro
    so?
     
Thema:

Angebot für den T9 so i.O. ?

Die Seite wird geladen...

Angebot für den T9 so i.O. ? - Ähnliche Themen

  1. Angebote LWWP bitte um Bewertung

    Angebote LWWP bitte um Bewertung: Hallo zusammen, ich habe mich in diesem Thread Entscheidungshilfe neuere Gasheizung gegen LWP ablösen wg. "Gaskrise"beraten lassen bzw. auch im...
  2. Statiker fordert unterschiedliche DIN ISO Stahlträger anders wie Angebot???

    Statiker fordert unterschiedliche DIN ISO Stahlträger anders wie Angebot???: Hallo Experten, wir haben insgesamt 3 Veränderungen an tragenden Wänden in Form einer Öffnung vor. Zweimal handelt es sich um Durchbrüche von...
  3. WDVS Angebot zu hoch?

    WDVS Angebot zu hoch?: Hallo zusammen, wir möchten unser kleines Einfamilienhaus dämmen. Aktuell haben wir zwei Angebote vorliegen. Gemacht werden soll: - lockeren Putz...
  4. Bewertung PV Angebot

    Bewertung PV Angebot: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer PV Analge und habe heute mein erstes Angebot von Energieversum bekommen. Energiekonzepte Deutschland kommt...
  5. Angebot PV Anlage

    Angebot PV Anlage: Hallo zusammen, Uns liegt ein Angebot für eine Viessmann PV Anlage mit Batterie vor. - 18x Module Vitovolt 300, Typ M405 WE -> 7,29 KWp -...