Anschluss an Mauerwerk

Diskutiere Anschluss an Mauerwerk im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe folgendes Problem. An einen aus Proton gemauerten Pfeiler möchte ich mit Trockenbau anschließen. Meine erste Überlegung wäre, die...

  1. #1 Petzinger, 22.07.2018
    Petzinger

    Petzinger

    Dabei seit:
    21.06.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem.
    An einen aus Proton gemauerten Pfeiler möchte ich mit Trockenbau anschließen.
    Meine erste Überlegung wäre, die Profile an den Pfeiler zu schrauben und die Platten bündig mit dem verputzten Pfeiler abschließen lassen. Hier habe ich allerdings die Bedenken, dass man den Übergang sehen wird.

    Über Recherchen im Internet bin ich auf Variante 2 gestoßen. Allerdings habe ich keine Erklärung zur Umsetzung gefunden. Hier stelle ich mir das Ergebnis allerdings sehr viel besser vor. Nur wie würde ich die Platte, die über den Pfeiler gezogen wird, am Pfeiler befestigen? Und wie muss die Kante im Kreis ausgeführt werden, damit ich die Stirnseite der Platte nicht sehe und beide Seiten des Pfeilers perfekt sind.

    Oder gibt es noch eine andere Lösung?

    Danke und viele Grüße
    Petzinger
     

    Anhänge:

  2. #2 petra345, 22.07.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    179
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Variante 1 gibt später einen sichtbaren Riss zwischen Platte und Pfeiler.
    Variante 2 vermeidet das.

    Die Platte kann man mit Gipsbatzen am Pfeiler befestigen.
    Oder man bringt Gips mit einer groben Zahnspachtel auf der Platte auf und drückt es schnell an den Pfeiler. Mit Gipsputz hat man mehr Zeit zum Verarbeiten und andrücken.
     
    Petzinger gefällt das.
  3. mk940

    mk940

    Dabei seit:
    10.01.2017
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Trockenbaumonteur
    Ort:
    Altötting
    Bei der Befestigung von Platte auf Pfeiler kann wie oben gesagt mit Gips gearbeitet werden. Die eingekreiste Ecke müsste dann wieder mit einer Eckschutzschiene versehen werden und dann auf den Pfeiler ausgespachtelt werden. Hat der Pfeiler selbst eine grobe Oberfläche, wird man dies aufgrund der feinen Gipsoberfläche wieder sehen. Ich persönlich würde eher zu Variante 1 greifen, die Fuge zwischen Pfeiler und GK allerdings nicht mit Acryl oder Spachtelmasse verschließen, sondern einen Göppinger setzen und somit eine optisch schöne Fuge herstellen.
    Wenn der Pfeiler eine sehr glatte Oberfläche hat, dann lässt sich Variante 2 optisch ansprechend eben mit besagter Eckschutzschiene ausführen
     
    Petzinger gefällt das.
  4. #4 Petzinger, 23.07.2018
    Petzinger

    Petzinger

    Dabei seit:
    21.06.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Meinungen.
    Der Pfeiler wird glatt verputzt. Bei Variante 2 würde ich die Eckschutzschiene auf dem Pfeiler direkt mit einputzen und auf dem GK spachteln. Eine Fuge möchte ich an der Stelle einfach nicht haben. Auch wenn diese optisch schön hergestellt wird.
     
  5. #5 Fabian Weber, 24.07.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.866
    Zustimmungen:
    1.234
    Nimm die Variante 2 und spachtel eine Eckschutzschiene + Binde ein.

    Habe ich schon tausend mal gebaut.
     
Thema:

Anschluss an Mauerwerk

Die Seite wird geladen...

Anschluss an Mauerwerk - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse - Anschluss an Mauerwerk - zu feucht

    Dampfbremse - Anschluss an Mauerwerk - zu feucht: Hallo zusammen, bei uns wurde die Dampfbremse gelegt und mit blauen Kleber an der bereits verputzen Wand befestigt. An den Innenwänden hält es...
  2. Terrassendach Anschluss undicht, nässe im Mauerwerk

    Terrassendach Anschluss undicht, nässe im Mauerwerk: Guten Tag! Letztes Jahr im Sommer hatte ich den Dachanschluss von einem Dachdecker neu machen lassen, da dieser leicht undicht war. Nun musste...
  3. Trockenbau Anschluss an Mauerwerk Stirnseitig

    Trockenbau Anschluss an Mauerwerk Stirnseitig: Hallo liebes Forum, seit geraumer Zeit lese ich hier im Forum mit und ich konnte auch schon viele Informationen ergattern. Aber zu folgendem...
  4. Poroton oder Porenbeton.... Anschluss an bestehendes Mauerwerk ein Problem ?

    Poroton oder Porenbeton.... Anschluss an bestehendes Mauerwerk ein Problem ?: Hallo, wir haben zwei unterschiedliche Angebote für den Wandaufbau unseres Anbaus überbehalten... der Statiker hat sich wehement gegen die...
  5. Anschluss Mauerwerk an die WU-Konstruktion

    Anschluss Mauerwerk an die WU-Konstruktion: Hallo, wir haben unseren Keller mit Elementwänden gebaut (bekommen). Leider wurden die zu spät geliefert und die Innenwände wurden dann zuerst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden