Anschluss Terrasse / Türe / Blech

Diskutiere Anschluss Terrasse / Türe / Blech im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich brauche noch mal Hilfe... wir haben unsere Terrassentüren vom Spengler einblechen lassen, da hier die Terrasse...

  1. quixly

    quixly

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    ich brauche noch mal Hilfe...

    wir haben unsere Terrassentüren vom Spengler einblechen lassen, da hier die Terrasse angeschlossen werden soll.

    Auf Empfehlung des Spenglers wurde von diesem der bereits vorhandene Sockelputz entfernt, das Kupfer eingepasst und vom Putzer wieder eingeputzt.

    Nur ist natürlich an den Kanten der Putz gerissen. Inwischen sind wir so schlau, dass uns der Spengler absoluten Mist erzählt hat, und das nie hätte eingeputzt werden dürfen.
    Der Putz ist inzwischen wieder entfernt.

    Was haben wir jetzt für Möglichkeiten doch noch zu einer vernünftigen Lösung zu kommen?



    Die Terrasse soll von Gartenbauer mit einem Kiesstreifen zum Haus angebunden werden, die geplante Höhe entspricht dem Ende der Rollschienen.

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. #2 Gast036816, 16.06.2011
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    was sagt denn der detailplan an dieser stelle?
     
  3. quixly

    quixly

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Bayern
    Den gibt es leider nicht, sonst bräuchte ich ja auch keine Hilfe...
     
  4. #4 Gast036816, 16.06.2011
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    irgendjemand hat aber schon ein haus geplant?
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    @ Rolf: seit wann werden solche Dinge geplant??? Das gibt es nur im Architektenhimmel... Aber nicht auf der Baustelle... So was wird vor Ort geplant, mal eben zwischen den Handwerkern und dem Bauleiter abgesprochen. Deswegen geht doch so viel schief und deswegen ist es danach auch keiner gewesen...
     
  6. quixly

    quixly

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Bayern
    Natürlich hat jemand unser Haus geplant, sonst würde es jetzt nicht stehen.
    Allerdings nur die Eingabepläne. Ob dieses Vorgehen richtig war, oder ob wir an der falschen Stelle gespart haben, darüber lässt sich im nachhinein durchaus Streiten.

    Für mich geht es jetzt auch nicht mehr darum, ob wir mit der Planungsvergabe einen Fehler gemacht haben, sondern um den Abschluss der letzten noch offenen Punkte eines an und für sich doch gelungenen Hauses.

    Also wenn jemand noch Hinweise für dieses Detail hat, die mich weiter bringen würde ich mich sehr freuen. Ansonsten können wir uns die Diskussion sparen, denn dafür ist es jetzt zu spät.
     
  7. #7 Der Bauberater, 17.06.2011
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    :mega_lol: :mega_lol: :mega_lol:

    Mach es zu Deinem Projekt. Im Moment sind bei den Projektwochen für Badewannen und Duschwannen. Vllt kommen da auch mal Balkonanschlüsse dran. :D
     
  8. quixly

    quixly

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Bayern
    Also Badewanne und Dusche sind längst erledigt, Raindance ist cool

    Aber Spass bei Seite, da dem die sogenannten Experten nicht antworten können oder wollen hätte ich die bitten an die Leihen im Forum, wie ist das bei euch gelöst?

    - Das Blech für den Trittschutz ist mit eingeputzt
    - Das Blech geht über den Putz und ist mit einer Acrylfuge verschlossen
    - Das Blech hat einen Falz wie die Fensterbleche, bis dahin geht der Putz, der übergang ist ebenfalls mit Acryl
    - oder vielleicht noch irgendwie anders?

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  9. Nurich

    Nurich

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ddm und zmm
    Ort:
    Nahe Münster
    Ich würde mit Kupferblech arbeiten oben 2cm abgekantet, in die nette vorhandene Fuge eingearbeitet anputzen feddich.
     
  10. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    DIN 18195 ist dir aber schon eine begriff?
    und das diese ardt ist weisste auch oder?

     
  11. Nurich

    Nurich

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ddm und zmm
    Ort:
    Nahe Münster
    Was soll dagegen sprechen da wo jetzt der Stein zu sehen ist diesen mit Kupferblech zu versehen hinter der Rolladenführungsschiene herzuführen und oben mit einer 2 cm Kante in die Fuge einzulassen? Wo wird da gegen die 18195 verstoßen?
     
  12. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    wenn der belag bis uk schiene geführt werden soll, ist der anschluss 15cm ok belag abzudichten oder hiflsmassnahmen etc. .......
    wie willste das hier hinbekommen?
    der ganze sockelbereich ist wohl nicht dafür ausgelegt bis zur angegebenen höhe (auch mit kies) befüllt zu werden.
    -> sinnvoll...
    gitterrost etc. als stufe bis auf unschädliche höhe
     
  13. Nurich

    Nurich

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ddm und zmm
    Ort:
    Nahe Münster
    Ich bin mal davon ausgegangen das eine sinnvolle Lösung für die Ecke gesucht wird.Die Sinnvollen Ergenzungen wie Gitterroste zum Schutz etc. sollen die Planer vor Ort jawohl auf die Reihe bekommen.An Baustellen wo das Kind schon in den Brunnen gefallen ist kann man nur das Beste draus machen.Planungsfehler sind im nachhinein nie zu 100% korrigierbar.
     
  14. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    mag sein..
    (du bist ja noch nicht lange hier)
    aber ziel des forums ist es, (rechtlich gesehen) fachgerechte / mangelfreie handwerks -u . planungsarbeiten zu probagieren.
    auf gut deutsch - auf pfusch sollte kein pfusch folgen.
     
Thema: Anschluss Terrasse / Türe / Blech
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blech für terrassentür

    ,
  2. terassentür einblechen

    ,
  3. terrassentür anschlussblech

    ,
  4. terrassenaustritt blech,
  5. terrassentür abschlussblech,
  6. anschlussblech terassentür,
  7. terrassentür blech,
  8. Blech terrassentür
Die Seite wird geladen...

Anschluss Terrasse / Türe / Blech - Ähnliche Themen

  1. Anschluss der Terrasse ans Haus

    Anschluss der Terrasse ans Haus: Hallo zusammen, Ich habe letztes Jahr gebaut und möchte dieses Jahr meine Terrasse machen. Der Aufbau der Terrasse ist wie folgt (von unten mach...
  2. Sockel, Terrasse, Abdichtung, Anschluss

    Sockel, Terrasse, Abdichtung, Anschluss: Hallo Liebe Forumsgemeinde, ich brauche euren Rat. Derzeit plane ich nächstes Jahr die Terrasse zu machen. Nach Möglichkeit sollte diese...
  3. Anschluß Terrasse an bodentiefe Fenster

    Anschluß Terrasse an bodentiefe Fenster: Hallo zusammen, bei mir stehen nun langsam die Außenarbeiten an und nach einiger Recherche hier im Forum wage ich mich nun mit einer Frage zum...
  4. Ebene Terrasse ohne Abstufung => Anschluss an Stützmauer?

    Ebene Terrasse ohne Abstufung => Anschluss an Stützmauer?: Hallo Zusammen, wir haben ein Hanggrundstück und möchten unsere Terrasse erneuern und gleichzeitig auf ca. 3,5 m Tiefe vergrößern. D.h. wir...
  5. Anschluss Terrasse an Hauswand - Abdichtung

    Anschluss Terrasse an Hauswand - Abdichtung: Hallo, da es in meinem anderen Thread, wo es eigentlich eher um die Frage Betonplatte oder Splittbettung ging, keine Reaktion auf meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden